Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 75 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  NĂ€chste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Dienstag 19. September 2006, 21:36 
Einsteiger
Einsteiger
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Donnerstag 2. Februar 2006, 22:49
BeitrÀge: 53
Wohnort: Rosenheim ,Bayern
Hallo,
ich möchte ein 1 Treffen von Hopliten und alles was dazu passt organisieren.

Wann: 2007
Dauer: Wochenende?
Wo: Baden-WĂŒrttemberg Heuneburg http://www.heuneburg.de/
Wer: Alle die Interesse haben fĂŒr die Griechen und Nachbarvölker der Antike (Living Historie)

Wegen Termin möchte ich euch fragen welcher am besten ist.
Es soll dann regelmĂ€ĂŸig jĂ€hrlich stattfinden.
Es wird öffentlich sein, wo auch Besucher kommen.
Ich bitte euch um VorschlÀge und Kritiken.
GrĂŒĂŸe Stefan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 19. September 2006, 22:37 
Schreiber
Schreiber
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 28. MĂ€rz 2006, 19:04
BeitrÀge: 229
Hallo Stefan,

ich wĂŒrde den groben Zeitraum vom 19.07. - 29.08.2007 vorschlagen.


MfG,

Marko

_________________
Marcus Asprenas Fidelus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. September 2006, 00:14 
Schreiber
Schreiber
Offline

Registriert: Dienstag 31. Januar 2006, 17:11
BeitrÀge: 254
Wohnort: MĂƒÆ’Ă†â€™Ăƒâ€šĂ‚ÂŒnchen
Darstellung: Miles Gregarius
Stefan - guckdoch mal hier:

viewtopic.php?t=358

Da haben schon zwei die gleiche Idee - das war das, weswegen eine gewisse weibliche Person massive Vorbehalte hegte.

Ich wĂŒrde mitmachen - als Westhallstattler. Penthesilea wohl als Skythin, wie ich sie kenne... :D


Zuletzt geÀndert von Steve Lenz am Montag 18. August 2008, 19:15, insgesamt 1-mal geÀndert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. September 2006, 12:44 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 16:23
BeitrÀge: 4475
Wohnort: Speyer
Darstellung: Makedonomachos
Wie ich bereits Steve mitteilte, finde ich grundsÀtzlich die Idee einer gemeinsame Veranstaltung klasse. Bin da eh ein Freund von gemeinsamer Zusammenarbeit.
Allerdings wĂŒrde ich als erstes Treffen, kein öffentliches, sprich mit Besuchern, vorschlagen.
ZunĂ€chst mĂŒssen wir Hetairoi mal schauen ob die einzelnen AusrĂŒstungen soweit vorzeigbar sind (uns gibt es erst seit 10 Monaten, in 5 - 6 Jahren mach ich mir da nicht mehr soviel Gedanken). Und ich denke es macht auch erst mal Sinn uns gegenseitig kennen zu lernen

Den Termin in die Sommerferien zu legen, wie Marko vorschlug, macht weniger Sinn. Mit immer grĂ¶ĂŸerer Wahrscheinlichkeit wird da eine internationale griechische Veranstaltung in England sein, wo zumindest ein Teil von den Hetairoi hinwollen. Dummerweise ist aber noch kein genaues Datum bekannt.
Eine Wochenendveranstaltung wĂŒrde ich bevorzugen (dann brauchen die SchĂŒler unter uns auch nicht so sehr auf die Ferienzeit zu achten :-) )
Termin solltest du ggf. selbst festlegen, alle bekommen wir eh nicht unter einen Helm. Je frĂŒher der Termin steht um so besser können wir planen.

_________________
Philippos

Athina Itonia
Bild
Bild
“I have never seen before something more terrible than the Macedonian phalanx”
Plutarch “Life of Aemilius Paulus”


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. September 2006, 13:00 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 16:23
BeitrÀge: 4475
Wohnort: Speyer
Darstellung: Makedonomachos
Stephanos hat geschrieben:
- das war das, weswegen eine gewisse weibliche Person massive Vorbehalte hegte.

Ich vertrete die Ansicht, dass persönliche Anspielungen in der Form nicht in ein öffentliches Forum gehören und bitte das zu respektieren.
Das dient weder unserem Hobby, noch fördert es eine vernĂŒftige Zusammenarbeit.

_________________
Philippos

Athina Itonia
Bild
Bild
“I have never seen before something more terrible than the Macedonian phalanx”
Plutarch “Life of Aemilius Paulus”


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. September 2006, 14:02 
Schreiber
Schreiber
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 28. MĂ€rz 2006, 19:04
BeitrÀge: 229
Wie kommst du darauf das das meine Sommerferien fĂŒr 2007 sind :D

Ja Wochenende geht auch, 8) .

Die Heuneburg ist zwar kein so leichtes Ziel. Aber irgend wie klappt das schon.


MfG,

Marko

ps. Der termin in Englnad steht der grob schon fest???
oder ist mein zeitraum(sommerferien), schon der grobste ???

_________________
Marcus Asprenas Fidelus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. September 2006, 18:06 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 16:23
BeitrÀge: 4475
Wohnort: Speyer
Darstellung: Makedonomachos
Marcus Asprenas hat geschrieben:
oder ist mein zeitraum(sommerferien), schon der grobste ???


Genau so ist es, bin daran bis spÀtestens zu unserem Treffen nÀheres zu haben.

_________________
Philippos

Athina Itonia
Bild
Bild
“I have never seen before something more terrible than the Macedonian phalanx”
Plutarch “Life of Aemilius Paulus”


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. September 2006, 18:26 
Schreiber
Schreiber
Offline

Registriert: Dienstag 31. Januar 2006, 17:11
BeitrÀge: 254
Wohnort: MĂƒÆ’Ă†â€™Ăƒâ€šĂ‚ÂŒnchen
Darstellung: Miles Gregarius
Ich wurde ja nicht persönlich, Kallimachos - ich habe keinen Namen genannt.

Wegen dem Termin:

Auch ich wĂ€re fĂŒr ein nicht-öffentliches Ersttreffen. Mit der Museumsleitung der Heuneburg (diese sollte in der Tat als Treffpunkt beibehalten werden wegen dem antiken Bezug zwischen den hiesigen und den mediterranen Kulturen) kann man reden und sicherlich auch einen Termin außerhalb der Saison anberaumen.

Dann könnte man in geschlossener Gesellschaft auch zukĂŒnftige Konzepte fĂŒr öffentliche Events erarbeiten.

Die Museumsleitung war jedenfalls sehr angetan von dieser Idee. Ich nehme an, dass Stefan diesbezĂŒglich ebenfalls die gleiche Reaktion erlebte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. September 2006, 21:08 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 16:23
BeitrÀge: 4475
Wohnort: Speyer
Darstellung: Makedonomachos
Lassen wir es einfach dabei Stephanos.

Deine VorschlĂ€ge gefallen mir sehr gut. Ich wĂŒrde vorschlagen, wir sammeln mal so die Gedanken zu dem Thema. Wird sich sicherlich noch der eine oder andere dazu Ă€ußern.

Vielleicht sollten wir dann mal ein gemeinsames Treffen vorab anstreben um mehr in die Details zu gehen. Finde es auch immer angenehmer persönlich miteinander zu reden.
Was denkt Ihr?

_________________
Philippos

Athina Itonia
Bild
Bild
“I have never seen before something more terrible than the Macedonian phalanx”
Plutarch “Life of Aemilius Paulus”


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. September 2006, 21:49 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 30. Mai 2006, 18:05
BeitrÀge: 3015
Wohnort: A-1220 Wien
Darstellung: Pezhetairos, Epirot
Also ich wĂ€r sicherlich dann auch dabei, Heuneburg is ja quasi direkt vor meiner HaustĂŒr. Beim Termin wĂ€r ich ziemlich flexibel, solange es nich lĂ€nger als ein Wochenende ist. Ansonsten wĂŒrden bei mir meine Semesterferien am besten passen (grob August bis Oktober).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. September 2006, 21:55 
Schreiber
Schreiber
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 28. MĂ€rz 2006, 19:04
BeitrÀge: 229
Ich schließe mich dir an der August wĂŒrde mir auch sehr gut gefallen :D

Ich finde auch das man erst mal ein Treffen unter sich veranstallten sollte. Wir sind alle grundlegend im Aufbau, dann kennt man sich so noch nicht, also erst mal kennenlernen und weiteres Organiesieren.


MfG,

Leonidas

_________________
Marcus Asprenas Fidelus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag 19. November 2006, 18:14 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 16:23
BeitrÀge: 4475
Wohnort: Speyer
Darstellung: Makedonomachos
So um mal wieder etwas Leben in das Thema zu bringen, wir hatten letztes Wochenende ein Treffen und wĂŒrden gerne den September vorschlagen als ersten Treffen.

_________________
Philippos

Athina Itonia
Bild
Bild
“I have never seen before something more terrible than the Macedonian phalanx”
Plutarch “Life of Aemilius Paulus”


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 20. November 2006, 11:17 
Musica Romana
Musica Romana
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 15:02
BeitrÀge: 840
Wohnort: Hagenow
Darstellung: MusikarchĂƒÆ’Ă‚Â€ologie
GrundsĂ€tzlich wĂŒrde ich den Termin auch fĂŒr altgriechische Musik gut finden, falls Interesse besteht.
Wie sehen das meine Mitmusiker(innen)?

Auf der Heuneburg war ich noch nie und wĂŒrde sie gerne einmal anschauen. :D

Aber nur, wenn das keine personellen Probleme gibt... :roll:

_________________
Ein Genie lernt alles, von jedem.
Der Intelligente lernt vom Genie und aus seinen Erfahrungen.
Der Dumme lernt nichts...., er weiĂƒÆ’Ă†â€™Ăƒâ€ŠĂ‚Âž alles besser.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 20. November 2006, 13:50 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 16:23
BeitrÀge: 4475
Wohnort: Speyer
Darstellung: Makedonomachos
Susanna hat geschrieben:
GrundsĂ€tzlich wĂŒrde ich den Termin auch fĂŒr altgriechische Musik gut finden, falls Interesse besteht.


Klasse Idee Susanna :D

_________________
Philippos

Athina Itonia
Bild
Bild
“I have never seen before something more terrible than the Macedonian phalanx”
Plutarch “Life of Aemilius Paulus”


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Dezember 2006, 23:03 
Einsteiger
Einsteiger
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Donnerstag 2. Februar 2006, 22:49
BeitrÀge: 53
Wohnort: Rosenheim ,Bayern
Hallo an alle,
so es ist soweit.
War letzte Woche wieder auf der Heuneburg.
Das Museum Heuneburg bzw. Museumsleitung Sabine Hagmann, ist ganz begeistert, und steht hinter uns und unterstĂŒtzt uns.

FĂŒr alle ist Verpflegung und Unterkunft gesorgt, beste Verpflegung.
Unterkunft in rekonstruierten Keltischen HĂ€usern, wer mag kann auch Wache auf dem Wehrgang schieben.
Es wird fĂŒr das erste treffen keine Werbung gemacht, also keine angst.
Es kommen keine extra Besucher.
Das GelĂ€nde ist sehr groß.
Es gibt viele Möglichkeiten , GrabhĂŒgel , KĂ€mpfen zur Donau usw gehen.

"Wichtig " was ich von Euch jetzt baruche ist den genauen Termin im September.
Und wer allles kommen möchte, es gibt keine Verplichtung, nur fĂŒr ungefĂ€hre EinschĂ€tzung.

Bis dann viele grĂŒĂŸe Stefan

Marko (unser Thraker) soll dir schöne grĂŒĂŸe von Sabine (Museumsleiterin Heuneburg) ausrichten sie fragt wann du mal wieder vorbei kommst.


Nach oben
 Profil  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 75 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  NĂ€chste

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 GĂ€ste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine DateianhÀnge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Template by L.JĂŒngel - Forum Romanumque - Flavii e.V. 2012
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de