Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 BeitrĂ€ge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: was gegen kalte FĂŒĂŸe?
BeitragVerfasst: Donnerstag 19. April 2007, 20:02 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 30. Mai 2006, 18:05
BeitrÀge: 3007
Wohnort: A-1220 Wien
Darstellung: Pezhetairos, Epirot
Da es ja Nachts doch noch frisch ist: was kann man gegen kalte FĂŒĂŸe bzw. kalte Beine tun?

_________________
Perdikkas a.k.a. Thorsten Schillo

"Here you are, immortalized as a paragon of the Hellenistic world on the eve of its eclipse by those upstart Romans."

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 19. April 2007, 22:51 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 16:23
BeitrÀge: 4468
Wohnort: Speyer
Darstellung: Makedonomachos
Wie wÀrs mit Socken???? :? Oder einer guten Decke!

_________________
Philippos

Athina Itonia
Bild
Bild
“I have never seen before something more terrible than the Macedonian phalanx”
Plutarch “Life of Aemilius Paulus”


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Chiton und Mantel
BeitragVerfasst: Freitag 20. April 2007, 00:14 
Neuling
Neuling
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Donnerstag 12. April 2007, 13:50
BeitrÀge: 10
Wohnort: Hamburg
Perdikkas,
mach Dir doch einfach einen langen Chiton (wie auf diversen zeitgen. Abbildungen zu sehen) und/oder einen dickeren wollenden Himation der bis zum Boden reicht, und evt. noch etwas aufliegt. So sind Beine und FĂŒĂŸe bedeckt.
Bei einem Leinenchiton sollte man darauf achten, daß er keinen Bodenkontakt hat, sonst kriecht die Feuchtigkeit das Gewand hoch... Wolle saugt im Gegensatz keine BodennĂ€sse auf.

Das wÀre zumindest eine mögliche historische Lösung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 20. April 2007, 07:14 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 30. Mai 2006, 18:05
BeitrÀge: 3007
Wohnort: A-1220 Wien
Darstellung: Pezhetairos, Epirot
Kallimachos hat geschrieben:
Wie wÀrs mit Socken???? :? Oder einer guten Decke!

Aber was fĂŒr Socken? Hab wenig Lust in Sportsocken zu meinen Sandalen anzuziehn beim Wache stehn.

Das mit dem langen Himation werd ich wohl auch umsetzen.

_________________
Perdikkas a.k.a. Thorsten Schillo

"Here you are, immortalized as a paragon of the Hellenistic world on the eve of its eclipse by those upstart Romans."

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 20. April 2007, 14:57 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 16:23
BeitrÀge: 4468
Wohnort: Speyer
Darstellung: Makedonomachos
Ernsthaft nun, mach dir Wickel aus Wollstoff und wickle sie um deine Beine, das ist eine Möglichkeit.

_________________
Philippos

Athina Itonia
Bild
Bild
“I have never seen before something more terrible than the Macedonian phalanx”
Plutarch “Life of Aemilius Paulus”


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 20. April 2007, 21:03 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Donnerstag 20. Oktober 2005, 15:28
BeitrÀge: 815
Wohnort: 67731 Otterbach
Neben den "Wadenwickeln" sind auch wollene Fußlappen (rechteckig, ungefĂ€hr die Maße eines KĂŒchenhandtuchs) zu empfehlen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 BeitrĂ€ge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 GĂ€ste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine DateianhÀnge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Template by L.JĂŒngel - Forum Romanumque - Flavii e.V. 2012
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de