Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Rosa
BeitragVerfasst: Dienstag 18. Juli 2006, 22:00 
Togatus
Togatus
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Freitag 16. Juni 2006, 21:31
Beiträge: 131
Wohnort: Nuernberg
tempus cenae,

meine Leinentunika wird heute Abend fertig, danach kommt meine Wolltunika dran. Die Wolltunika ist zunaechst mal schafbeige. Frueher oder spaeter moechte ich mal mit Krapp faerben. Nun soll meine Darstellung schon etwas aermlich sein. Da kam mir die Idee nur eine Spar-Faerbung zu machen, was dann im Endeffekt auf eine rosa Tunika rauslaufen wuerde. Ist das euerer Meinung nach korrekt oder hatten die Roemer auch Rosa-Komplexe?

cepasaccus

_________________
kitty mea felis octodecim annos nata requiescat in pace. me per plurima vita comitabat. laeta mihique gaudium erat. desiderio eius angor.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. Juli 2006, 10:56 
Musica Romana
Musica Romana
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 15:02
Beiträge: 840
Wohnort: Hagenow
Darstellung: Musikarchäologie
Stoffe aus sog. zweit, dritt oder viert-Färbungen waren preiswerter und ganz normal erhältlich. Mein drittgefärbter Krapp ist gar nicht so rosa...eher orange, finde ich. :D

Ansonsten...rosa Römer...ich glaube nicht im Ansatz, dass in der Antike dieses Problem bestand.
Benutze mal einen Schaber nach dem Einölen in der Therme und du hast haarlose Beine...das macht ja heute auch keiner. :D

_________________
Ein Genie lernt alles, von jedem.
Der Intelligente lernt vom Genie und aus seinen Erfahrungen.
Der Dumme lernt nichts...., er weiß alles besser.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. Juli 2006, 11:32 
Togatus
Togatus
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Freitag 16. Juni 2006, 21:31
Beiträge: 131
Wohnort: Nuernberg
Ich werd dann einfach mal an Teststreifen mit Krapp herumspielen. Da werd ich schon ein huebsches Rosa hinbekommen. Zu irgendwas muss mein Chemiestudium ja gut gewesen sein. :)

Also ich kenne einen Mann, der sich die Beine rasiert. Kommt also heut zu Tage vor.

cepasaccus

_________________
kitty mea felis octodecim annos nata requiescat in pace. me per plurima vita comitabat. laeta mihique gaudium erat. desiderio eius angor.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. Juli 2006, 16:41 
Schreiber
Schreiber
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mittwoch 7. September 2005, 19:17
Beiträge: 434
Wohnort: Münster
Darstellung: Spätantike
Das Mit der Beinrasur gehört sich ja auch für einen guten Römer!

_________________
Publius Militates sine Cognomen
Legio Comitatenses Minervii
c/o Patrick Stritter

erst denken, dann schreiben!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. Juli 2006, 16:47 
Togatus
Togatus
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Freitag 16. Juni 2006, 21:31
Beiträge: 131
Wohnort: Nuernberg
Also wenn ich mir die Beine rasiere, dann muesste ich mir ja auch die Arme rasieren, weil das sieht doch sonst doof aus. Und wenn ich mir Arme und Beine rasiere, dann muesste ich mir ja auch noch den rest rasieren, weil ich ja sonst wie ein Pudel aussehe. Und wenn ich mir Arme, Beine und den Rest rasiere, dann waere ich den ganzen Tag damit beschaeftigt. Da nehme ich lieber in Kauf als unzivilisierter Roemer beschimpft zu werden.

cepasaccus

_________________
kitty mea felis octodecim annos nata requiescat in pace. me per plurima vita comitabat. laeta mihique gaudium erat. desiderio eius angor.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. Juli 2006, 18:48 
Schreiber
Schreiber
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mittwoch 7. September 2005, 19:17
Beiträge: 434
Wohnort: Münster
Darstellung: Spätantike
Kaltwachsstreifen....... :twisted:

_________________
Publius Militates sine Cognomen
Legio Comitatenses Minervii
c/o Patrick Stritter

erst denken, dann schreiben!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. Juli 2006, 19:17 
Togatus
Togatus
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Freitag 16. Juni 2006, 21:31
Beiträge: 131
Wohnort: Nuernberg
Das macht es nur um so attraktiver als unzivilisierter Roemer beschimpft zu werden.

cepasaccus

_________________
kitty mea felis octodecim annos nata requiescat in pace. me per plurima vita comitabat. laeta mihique gaudium erat. desiderio eius angor.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 25. Juli 2006, 11:03 
Togatus
Togatus
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Freitag 16. Juni 2006, 21:31
Beiträge: 131
Wohnort: Nuernberg
Ich suche fuer meine zukuenftig rosane Wolltunika ein Naehgarn. So wie bei der Leinentunika, d.h. auftrennen und den Webfaden verwenden, geht es leider bei der Wolle nicht. Hat da jemand einen Tip?

cepasaccus

_________________
kitty mea felis octodecim annos nata requiescat in pace. me per plurima vita comitabat. laeta mihique gaudium erat. desiderio eius angor.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 25. Juli 2006, 11:23 
Musica Romana
Musica Romana
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 15:02
Beiträge: 840
Wohnort: Hagenow
Darstellung: Musikarchäologie
Entweder einen Leinenfaden (gibts manchmal unter "Reihgarn") oder Seidengarn.

_________________
Ein Genie lernt alles, von jedem.
Der Intelligente lernt vom Genie und aus seinen Erfahrungen.
Der Dumme lernt nichts...., er weiß alles besser.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 25. Juli 2006, 11:36 
Togatus
Togatus
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Freitag 16. Juni 2006, 21:31
Beiträge: 131
Wohnort: Nuernberg
Ich hab auch schon daran gedacht das Leinen fuer die Wolltunika zu verwenden, aber das ist halt schon etwas braun.

Bild

Aber ich schau mal nach den beiden Garnen. Danke.

cepasaccus

_________________
kitty mea felis octodecim annos nata requiescat in pace. me per plurima vita comitabat. laeta mihique gaudium erat. desiderio eius angor.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 25. Juli 2006, 23:11 
Togatus
Togatus
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Freitag 16. Juni 2006, 21:31
Beiträge: 131
Wohnort: Nuernberg
Im Kaufhof hab ich Seiden- (wie normales Garn beim normalen Garn) und Leinengarn (auf so einem Pappstern) bekommen. Ausserdem hab ich mir noch Stopfgarn aus 40% Wolle und 60% Plastik mitgenommen. Weiss aber nicht so recht, ob das einen Wert hat.

cepasaccus

_________________
kitty mea felis octodecim annos nata requiescat in pace. me per plurima vita comitabat. laeta mihique gaudium erat. desiderio eius angor.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Template by L.Jüngel - Forum Romanumque - Flavii e.V. 2012
Deutsche Ãœbersetzung durch phpBB.de