Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Montag 8. Mai 2006, 12:34 
Hallo,
hat jemand von euch schon mal römische Hosen gebastelt ?
Wollte mir sowas herrichten, für die Winterzeit unter Tunika und Paenula.

Schnittmuster ?

caivs


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 8. Mai 2006, 16:18 
Centurio (LEG XXI Rapax)
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Montag 5. September 2005, 20:48
Beiträge: 117
Wohnort: Hamburg
Salve

Haben wir. Schicke mal Deine E-Mail Adresse. Ich suche dann schonmal das Schnittmuster raus.

Vale
Verus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 11. Mai 2006, 12:55 
Interessiert
Interessiert
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Sonntag 30. April 2006, 19:56
Beiträge: 117
Wohnort: Saarland
Also ich kann auf den Schnittmustern der XX Legion nicht viel erkennen.
Wie stellt ihr zum Beispiel den Hosenumfang fest (Taile + Zugabe, aber wieviel ? Ist der Schnitt eng oder weit ? Habt ihr sie als 3/4 Hose oder als lange ?

caivs :?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 11. Mai 2006, 13:57 
Tesserarius
Tesserarius
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Montag 5. September 2005, 18:47
Beiträge: 3128
Wohnort: Swisttal
Salve Caius,
zuerstmal, wir haben keine feminalia-Schnittmuster in der Überlieferung soweit ich weiß.
Wir wissen, es sind 3/4 Hosen, also keine braccae die bis nach unten durchgehen oder sogar Füßlinge haben.
Wie sie aber im Bund geschnitten sind kennen wir nicht.
Meine feminalia ist aus Leinen, ganz entgegen dem "lästigen Lederhosentrend" :D und hat oben einfach Laschen zum durchziehen eines Wollgürtels, wie dies wohl bei der Thorsberghose (eine braccae) der Fall war.

Da ist also viel Spielraum drin, wie exakt sie gestaltet werden, bei mir sind es ganz Schlicht "Beinlinge" wenn man so will, also oben ein runder Einstieg in Hüftumfang, der obere Rand wird über die Laschen umgeschlagen, zwei Röhren bis etwa Mitte der Wade und fertig.

Ich kann dir keine Garantie geben ob nicht doch irgendwo eine feminalia aus einem Grab vor sich hingammelt oder gar schon publiziert wurde, aber ich bin mit dieser Art bislang gut gefahren.
Vielleicht weiß aber jemand anderes hier mich zu korrigieren :)

_________________
Wer war froher als Neanth, da er sich Meister von diesem wundervollen
Instrumente sah, wodurch er, ohne das mindeste von der Musik zu
verstehen, der Erbe des Talents eines Orpheus zu sein glaubte! - Lukian

Tib. Gabinius Primus
alias Talos
alias Tobias


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 11. Mai 2006, 14:33 
Musica Romana
Musica Romana
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 15:02
Beiträge: 840
Wohnort: Hagenow
Darstellung: Musikarchäologie
Es gab sogar komplette enganliegende Catsuits ;-)

z.B. tragen das die Schauspieler auf dem berühmten "Straßenmusikermosaik" von Pompei (welches keine Straßenmusiker sind,
aber das ist eine andere Geschichte...) *ggg*

Diese wurden vornehmlich von Schauspielern und in der Ikonographie von Tänzern und Personen persicher Herkunft getragen.

_________________
Ein Genie lernt alles, von jedem.
Der Intelligente lernt vom Genie und aus seinen Erfahrungen.
Der Dumme lernt nichts...., er weiß alles besser.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 11. Mai 2006, 14:39 
Schreiber
Schreiber
Offline

Registriert: Dienstag 31. Januar 2006, 17:11
Beiträge: 254
Wohnort: München
Darstellung: Miles Gregarius
Zitat:
Es gab sogar komplette enganliegende Catsuits


Bild

(Quelle: http://img489.imageshack.us )

Sowas in der Art?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 11. Mai 2006, 15:16 
Musica Romana
Musica Romana
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 15:02
Beiträge: 840
Wohnort: Hagenow
Darstellung: Musikarchäologie
Genau :D

_________________
Ein Genie lernt alles, von jedem.
Der Intelligente lernt vom Genie und aus seinen Erfahrungen.
Der Dumme lernt nichts...., er weiß alles besser.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 11. Mai 2006, 15:26 
Schreiber
Schreiber
Offline

Registriert: Dienstag 31. Januar 2006, 17:11
Beiträge: 254
Wohnort: München
Darstellung: Miles Gregarius
Ich halts für die Darstellung einer Undine - oder einer Schauspielerin einer solchen. Oder besser - ich hielts dafür! :D (Aber mit Schauspielerin lag ich gar nicht so schlecht.)

Persischer Herkunft? Ist das die römische Adaption griechischer Ikonographie? Die Griechen stellten die Skyth(inn)en auch meist in enganliegender Kleidung dar.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 11. Mai 2006, 15:31 
Musica Romana
Musica Romana
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 15:02
Beiträge: 840
Wohnort: Hagenow
Darstellung: Musikarchäologie
Ich kannte die Darstellung bisher nicht, vielen Dank. Ich denke, da lagst du richtig.
Ja, wird im Hellenismus übernommen und in der Kaiserzeit ist noch von "persischen Tänzern und Tänzerinnen" die Rede.
Aber Leute in dieser Catsuit sind mir ausserhalb von Theater und Musik bildquellentechnisch eine Unbekannte...

_________________
Ein Genie lernt alles, von jedem.
Der Intelligente lernt vom Genie und aus seinen Erfahrungen.
Der Dumme lernt nichts...., er weiß alles besser.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Template by L.Jüngel - Forum Romanumque - Flavii e.V. 2012
Deutsche Ãœbersetzung durch phpBB.de