Forum Romanumqe
https://board.flavii.de/

dpa: Neuer Streit um Varusschlacht
https://board.flavii.de/viewtopic.php?f=40&t=852
Seite 2 von 2

Autor:  Marcus Asprenas [ Donnerstag 22. März 2007, 21:32 ]
Betreff des Beitrags: 

Oh ich dachte das wäre was aus dem ersten Weltkrieg :D

Autor:  caiustarquitius [ Donnerstag 22. März 2007, 22:14 ]
Betreff des Beitrags: 

Nein Nein, das war VERDUN... :D

Autor:  Lucius [ Freitag 23. März 2007, 11:39 ]
Betreff des Beitrags: 

Ich denke es geht einfach um die Frage hat Kalkriese Geld für ein Museum bekommen hat oder ob sie VIEL Geld bekommen haben weil bei Ihnen die Varus Schlacht war und sie deswegen ein Museum bauen.

Ich fürchte das Thema wird nie ein Ende finden. Ich finde man sollte die Varus Schlacht in Kalkriese lassen bis man einen wirklich Beweis dafür hat das sie am Ort X war. Solange sollte man sich freuen das überhaupt Geld für ein Museum ausgegeben wurde, das unter dem Motto Varus Schlacht steht, und Menschen für das Thema interessiert werden.
Ob die Schlacht am Punkt A oder B war, was solls?

VALETE
LVCIVS

Autor:  Publius [ Freitag 23. März 2007, 14:09 ]
Betreff des Beitrags: 

Ich glaube die Hauptpunkte dabei sind eher ob das Geld nicht zu sehr zur Tourismusförderung genutzt wurde.... In einer derart Strukturschwachen Region schlägt ein Ausnahmefund wie Kalkriese natürlich bombenmäßig ein und sorgt seitdem für mehrere Hunderttausend Besucher im Jahr, von denen die gesamte Region profitiert.
Sollte sich herausstellen, das Teile des Geldes die falschen Wege genommen haben, wird das ganz schönen Ärger geben....vor allem mit extremen finanziellen Folgen für den Verein und den ihm gehörenden Archäologischen Park.

Seite 2 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/