Forum Romanumqe
https://board.flavii.de/

Amphipolis Grab
https://board.flavii.de/viewtopic.php?f=30&t=3220
Seite 2 von 4

Autor:  ATHINEOS [ Mittwoch 8. Oktober 2014, 17:42 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Amphipolis Grab

Das kann Jahre dauern bis die wissen von wem es das Grab zu 100% ist. naja bin gespannt. Unten ist noch eine schöne Animation.

Dateianhänge:
ImageHandler+(1).jpg
ImageHandler+(1).jpg [ 82.96 KiB | 20375-mal betrachtet ]

Autor:  Philippos [ Dienstag 14. Oktober 2014, 20:04 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Amphipolis Grab

Falls es jemand noch nicht gesehen hat http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/mosaik-im-grab-von-amphipolis-archaeologen-machen-spektakulaeren-fund-a-996800.html

Autor:  Ptolemaios [ Samstag 18. Oktober 2014, 18:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Amphipolis Grab

Chairete Makedonen!

Danke für die Links zu den Artikeln. Ich verfolge die Sache auch schon eine Weile.
Der Fund ist sowieso grossartig, egal wer letztlich darin bestattet wurde.
Mit einer Datierung ca. 325 - 300 v. Chr. und der extrem kostbaren Ausstattung spricht für mich eigentlich alles für ein Mitglied des makedonischen Könighauses.
Im Frage kämen:
Philipp III. Arhidaios
Roxane
Olympias
Cassander
Die Darstellungen deuten aber auf einen Mann

Unwahrscheinlich:
Philipp II. wahrscheinlich in Vergina
Alexander IV. Agias ebenfalls in Vergina
Hephaistion (in Babylos kremiert)
Alexander III. nach Ägypten umgeleitet...

Wetten werden gerne angenommen... :)

Autor:  Philippos [ Sonntag 19. Oktober 2014, 09:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Amphipolis Grab

Ich finde die Spekulationen ehrlich gesagt schon fast was nervig, weil jede Woche scheinbar jemand auftaucht der seine These vorstellen will. Bin eher weiterhin gespannt was man finden wird ;-)

Autor:  Ptolemaios [ Sonntag 9. November 2014, 23:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Amphipolis Grab

Hier noch eine hübsche 3D Annimation
https://www.youtube.com/watch?v=Py4hZMAyRcA

Ist noch prachtvoller als Vergina...

Chairete

Autor:  Philippos [ Montag 10. November 2014, 11:30 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Amphipolis Grab

Hatte ich bereits gesehen, ist nett gemacht. Danke fürs teilen hier.

Autor:  ATHINEOS [ Montag 10. November 2014, 22:32 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Amphipolis Grab

http://www.xronometro.com/amfipolis-skala/ Es war schon länger im Munde der Archeologen und jetzt ist es bestätigt. Sie haben eine Treppe gefunden die in ins Erdreich geht was bedeutet das die Kammer nicht nur eine Ebene hat. Der link ist leider auf griechisch. Bin gespannt wie es weitergeht.

Autor:  Perdikkas [ Dienstag 11. November 2014, 10:59 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Amphipolis Grab

Ich finds grundsätzlich genial, dass das so viel Presse bekommt. Normalerweise verschwinden archäologische Funde irgendwo in der Fachpresse, wenn man überhaupt was davon erfährt. Hier gibts fast einen Live-Ticker dazu :top:

Autor:  Perdikkas [ Mittwoch 12. November 2014, 18:29 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Amphipolis Grab

Sie haben ein Skelett gefunden http://www.ancient-origins.net/news-his ... omb-012312

Autor:  Philippos [ Mittwoch 12. November 2014, 18:31 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Amphipolis Grab

Habs gerade gelesen :-)
http://www.bbc.com/news/world-europe-30019338

http://www.theamphipolistomb.com/third-chamber

Autor:  Perdikkas [ Mittwoch 12. November 2014, 18:36 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Amphipolis Grab

Die Bilder aus deinem Link sind großartig :top: :top:

Autor:  ATHINEOS [ Mittwoch 12. November 2014, 19:28 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Amphipolis Grab

Das alles ist sehr spannend. ....

Autor:  Philippos [ Mittwoch 12. November 2014, 20:57 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Amphipolis Grab

Die Seite ist eine gute Quelle für Links zum Thema https://www.facebook.com/amphipolistomb

Autor:  ATHINEOS [ Dienstag 18. November 2014, 18:10 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Amphipolis Grab

http://www.crashonline.de/amphipolis-ko ... aryatiden/ Kòniglich? Auch Griechische Medien haben in den letzten 24 stunden.Bestàtigt das es sich um Kòniglich Siegel handeln.Die Neugier ist unerträglich zumal die gerade 25 m.gegraben haben und das das Grab riesig ist.

Autor:  Philippos [ Freitag 5. Dezember 2014, 23:43 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Amphipolis Grab

http://greece.greekreporter.com/2014/12/01/alexander-the-great-coins-found-in-amphipolis-tomb/

Seite 2 von 4 Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/