Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 83 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Sarissa Reloaded
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. Juni 2013, 21:51 
Schreiber
Schreiber
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 13. Februar 2007, 13:50
Beiträge: 558
Wohnort: 4400 Steyr
Darstellung: pontischer Barbar
Ah ok. Hatte dazwischen schon wieder so viel anderes zu tun dass isch dat verdrängt hab. :P


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sarissa Reloaded
BeitragVerfasst: Freitag 21. Juni 2013, 10:27 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 14. Juli 2009, 09:56
Beiträge: 1128
Wohnort: Vindobona / AT
coole seite perdi, leider sind die interessanten teile alle schon "sold" :(

ariston lass dir bitte aber auch einen preis nur fĂĽr die spitze geben (brauch eigentlich nur die)

danke!

_________________
"Es is so kalt.. aber der Mantel is sooo schwer"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sarissa Reloaded
BeitragVerfasst: Freitag 21. Juni 2013, 12:02 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 22. Mai 2007, 17:22
Beiträge: 1414
Wohnort: CCAA
Darstellung: att. Hoplit, Samnit
Mach ich glatt!

_________________
Strategos a.k.a Willi Miesen a.k.a. Ariston

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sarissa Reloaded
BeitragVerfasst: Dienstag 25. März 2014, 10:18 
Interessiert
Interessiert
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mittwoch 26. Dezember 2012, 13:59
Beiträge: 135
Wohnort: Schweiz
Darstellung: Hoplit / Hypaspist
Chairete

Inzwischen habe ich auch die Bauteile fĂĽr die Sarissa bekommen.

Ich versuche den Nachbau nun möglichst nur mit Handwerkzeug und dokumentiere die Arbeiten
und poste sie hier auf dem Forum.

PTOLEMAIOS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sarissa Reloaded
BeitragVerfasst: Dienstag 25. März 2014, 15:43 
Philosoph
Philosoph
Offline

Registriert: Montag 13. Oktober 2008, 13:59
Beiträge: 1939
Na dann viel Glück und geduld. Meine wird wohl erst nächste Woche angefangen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sarissa Reloaded
BeitragVerfasst: Dienstag 25. März 2014, 18:46 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 16:23
Beiträge: 4468
Wohnort: Speyer
Darstellung: Makedonomachos
Ich bin schon sehr gespannt ĂĽber deinen Bericht Ptolemaios.

_________________
Philippos

Athina Itonia
Bild
Bild
“I have never seen before something more terrible than the Macedonian phalanx”
Plutarch “Life of Aemilius Paulus”


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sarissa Reloaded
BeitragVerfasst: Mittwoch 26. März 2014, 19:26 
Philosoph
Philosoph
Offline

Registriert: Montag 13. Oktober 2008, 13:59
Beiträge: 1939
.FERTIG. Ich habe heute mit der Eschenholz Sarissa Angefangen und muss sagen ( ist ja auch meine erste) das eine Sarrissa mal eine ganz andere Welt ist als ein Dori. Naja also jeder tut mir sehr leid der keinen Elektrohobel hat ...biiiitttteeee leiht euch einen sonst geht ihr kaputt. Feinarbeiten b.z.w die Abschlussarbeiten müssen natürlich mit dem Schleifpapier und per Handarbeit gemacht werden. Der Schwerpunkt finde ich liegt ziemlich weit vorne. Alles in allen ist sie jedoch angenehm zu führen. Die Tage werde ich mit der lärche anfangen.p.s neuer Zeit Rekord ich war in nur 2.stunden fertig. Das ist sogar für mich schnell.


Dateianhänge:
13958547650562.jpg
13958547650562.jpg [ 292.58 KiB | 11294-mal betrachtet ]
13958547248791.jpg
13958547248791.jpg [ 301.46 KiB | 11294-mal betrachtet ]
13958547014450.jpg
13958547014450.jpg [ 213.98 KiB | 11294-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sarissa Reloaded
BeitragVerfasst: Mittwoch 26. März 2014, 19:28 
Philosoph
Philosoph
Offline

Registriert: Montag 13. Oktober 2008, 13:59
Beiträge: 1939
Noch ein paar Fotos. Ach ja Sie sieht ĂĽbrigens auch optisch sehr geradlinig aus. Ob das Holz mit den Jahren so bleibt zeigt die Zukunft.


Dateianhänge:
13958549044715.jpg
13958549044715.jpg [ 323.96 KiB | 11294-mal betrachtet ]
13958548816044.jpg
13958548816044.jpg [ 223.85 KiB | 11294-mal betrachtet ]
13958548621443.jpg
13958548621443.jpg [ 215.35 KiB | 11294-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sarissa Reloaded
BeitragVerfasst: Mittwoch 26. März 2014, 22:24 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 16:23
Beiträge: 4468
Wohnort: Speyer
Darstellung: Makedonomachos
Gut geworden! Die Phalanx wächst :-)

_________________
Philippos

Athina Itonia
Bild
Bild
“I have never seen before something more terrible than the Macedonian phalanx”
Plutarch “Life of Aemilius Paulus”


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sarissa Reloaded
BeitragVerfasst: Donnerstag 27. März 2014, 13:49 
Schreiber
Schreiber
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 13. Februar 2007, 13:50
Beiträge: 558
Wohnort: 4400 Steyr
Darstellung: pontischer Barbar
Sie ist deswegen noch recht kopflastig weil du den Vorschaft zur Spitzentülle nur bis kurz nach dem Tüllenende abgephast hast. Hobel es über den ganzen Vorschaft verlaufend bis zum Verbindungsstück ab das spart einiges an Gewicht auch wenn es auf den ersten Blick nicht nach viel aussieht. Ist genau so wie bei den Thureoi die auch vom Zentrum zum Rand hin von durchschnittlich 12 auf 5 mm abfallen wobei fast ein Drittel des Holzgewichts abfällt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sarissa Reloaded
BeitragVerfasst: Donnerstag 27. März 2014, 16:56 
Philosoph
Philosoph
Offline

Registriert: Montag 13. Oktober 2008, 13:59
Beiträge: 1939
Dain Bitte in normal Deutsch nochmal. :lol: :lol: .Ich verstehe nur Bahnhof. Hast du festnetz??? dann reden wir besser am telefon. Es ist halt so da an allen enden das Holz bis zum verrecken im speerfuss und dem Speer steckt. Das Holz am Verbindung Stück in der Mitte Ost so gesteckt das die Vorderseite mehr als die Hälfte im Schaft steckt und die hintere Hälfte mit dem speerfuss nicht so weit drin steckt. Mach ich sie weiter raus dann hat sie keinen halt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sarissa Reloaded
BeitragVerfasst: Freitag 28. März 2014, 08:32 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 16:23
Beiträge: 4468
Wohnort: Speyer
Darstellung: Makedonomachos
Dain hat da nicht unrecht! Wir sagten ja das wir den vorderen Schaft konisch bis zum Verbindungsstück zuhobeln um den Schwerpunkt mehr nach hinten zu verlagern. Wir können uns da auch heute Abend mal telefonisch darüber unterhalten.

_________________
Philippos

Athina Itonia
Bild
Bild
“I have never seen before something more terrible than the Macedonian phalanx”
Plutarch “Life of Aemilius Paulus”


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sarissa Reloaded
BeitragVerfasst: Montag 31. März 2014, 09:59 
Interessiert
Interessiert
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mittwoch 26. Dezember 2012, 13:59
Beiträge: 135
Wohnort: Schweiz
Darstellung: Hoplit / Hypaspist
A propos Holzschrumpfung

Einen zusammensetzbaren Dori aus dem Handel: Die Sarissa-Verbindung aus Metall hat vor einem halben Jahr perfekt gepasst. Inzwischen ist das Holz trockener und ein Spalt von sagenhaften 1.5 mm zur Metallröhre hat sich aufgetan: Der zusammensetzbare Speerschaft somit unbrauchbar weil ein Gelottere.

Ehe ich mit der Sarissa anfange: Gibt es Strategien dieses Problem zu vermeiden?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sarissa Reloaded
BeitragVerfasst: Montag 31. März 2014, 10:17 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 30. Mai 2006, 18:05
Beiträge: 3010
Wohnort: A-1220 Wien
Darstellung: Pezhetairos, Epirot
Gescheites Holz kaufen :eyes: ...ich hatte meine jetzt knappe sieben Jahre und hatte nie so ein Problem.

Was ich jetz bei der neuen mal ausprobiert habe: einen schmalen Streifen Leder vorm zusammenstecken um ein Ende wickeln. Das verklemmt sich dann teilweise ziemlich gut - kriegt man allerdings nur schwer wieder auseinander, deshalb weiß ich nicht, ob ichs wirklich so mache. Das Leder ist auch tatsächlich nur drum gewickelt, also nicht geklebt, genagelt oder sonstwas.

_________________
Perdikkas a.k.a. Thorsten Schillo

"Here you are, immortalized as a paragon of the Hellenistic world on the eve of its eclipse by those upstart Romans."

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sarissa Reloaded
BeitragVerfasst: Montag 31. März 2014, 13:05 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 16:23
Beiträge: 4468
Wohnort: Speyer
Darstellung: Makedonomachos
Ptolemaios hat geschrieben:
A propos Holzschrumpfung
........Gibt es Strategien dieses Problem zu vermeiden?

Kann mich da Perdikkas nur anschließen, hatte das Problem auch nicht bislang bei Escheschäften und richtig ist, dass Holz immer "arbeitet". Vermeiden kann man es weitgehend indem man die Waffen in nicht beheizten Räumen lagert. Ich habe meine alle in der Garage

_________________
Philippos

Athina Itonia
Bild
Bild
“I have never seen before something more terrible than the Macedonian phalanx”
Plutarch “Life of Aemilius Paulus”


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 83 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Template by L.JĂĽngel - Forum Romanumque - Flavii e.V. 2012
Deutsche Ăśbersetzung durch phpBB.de