Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Korinther Helm - ab wann?
BeitragVerfasst: Dienstag 8. Juli 2008, 18:32 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 16:23
Beiträge: 4509
Wohnort: Speyer
Darstellung: Makedonomachos
Gerne, der Titel lautet "Greek Hoplite 480 - 323 BC"

_________________
Philippos

Athina Itonia
Bild
Bild
“I have never seen before something more terrible than the Macedonian phalanx”
Plutarch “Life of Aemilius Paulus”


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Korinther Helm - ab wann?
BeitragVerfasst: Mittwoch 9. Juli 2008, 19:20 
Neuling
Neuling
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Sonntag 13. April 2008, 13:21
Beiträge: 7
Wohnort: Kaltenholzhausen
Ein tolles Buch. Hab es auch gerade vor ein paar Tagen erhalten. Kallimachos schau doch mal auf die Seite 55 die obere Abbildung. Das ist das Werk des Douris Malers welches ich bei dem Lamellenpanzer aufgefĂĽhrt habe. AuĂźerdem enthalten ist auch die Sosias Schale auf Seite 61. Das sind die RĂĽstungen die ich meinte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Korinther Helm - ab wann?
BeitragVerfasst: Mittwoch 9. Juli 2008, 19:54 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 16:23
Beiträge: 4509
Wohnort: Speyer
Darstellung: Makedonomachos
Bei dem Kylix des Douris sehe ich eigentlich einen Linothorax, der schuppenbesetzt ist. Ob die Schulterriemen laut dem Autor aus Leder sein sollen, kann glaube ich keiner auf einer Kylixzeichnung erkennen. Da denke ich scheiden sich die Geister.

Bei dem Achilles & Patroklos Motiv könnte es durchaus vorstellbar sein, dass die Schuppen auf Leder aufgenäht sind.

Antinoos und du sprachen aber in dem Thread von Lederpanzern. Ich verstand das nicht als Unterpanzerung.
Ăśber die FĂĽr- und Gegenargumente einer Schutzfunktion von einem Lederpanzer wurde schon oft diskutiert.
Tatsache ist doch, dass wir es nicht genau wissen und uns hier mit Spekulationen beschäftigen.

_________________
Philippos

Athina Itonia
Bild
Bild
“I have never seen before something more terrible than the Macedonian phalanx”
Plutarch “Life of Aemilius Paulus”


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Korinther Helm - ab wann?
BeitragVerfasst: Mittwoch 21. Januar 2009, 19:39 
Schreiber
Schreiber
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 13. Februar 2007, 13:50
Beiträge: 558
Wohnort: 4400 Steyr
Darstellung: pontischer Barbar
Weil weiter oben nach Bildern von skythischen Helmen gefragt wurde, hier mal alle mir bekannten aus skythischen Fundkomplexen :http://picasaweb.google.com/GentesDanubius/SkythenHelme#

Jetzt meine Frage; ich hab vor kurzem erfahren dass es definitive Filzfunde in römischen Helmen gibt, und dass die Bespannung des Fayum-Schilds von einem zeitgenössischen Textiltechniker ebenfalls definitf als Filz angesprochen wurde. Außerdem hab ich den verbrannten Filzrest aus der Byciscayahöhle ständig vor Augen was mich dem Filz als Werkstoff für antike europäische Ausrüstungsgegenstände gegenüber aufgeschlossener macht als bisher. Gibt es Funde von Filz in Helmen thrakischer, makedonischer oder griechischer Herkunft? Oder irgendwas anderes was als Rückstand für ein Inlet anzusprechen wäre, Leder, Wollvlies, Leinen, Gras, Holz etc? Ich such grad was für meinen Korinter für die Skythendarstellung.

lg Stephan


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Template by L.JĂĽngel - Forum Romanumque - Flavii e.V. 2012
Deutsche Ăśbersetzung durch phpBB.de