Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 90 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  NĂ€chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: AusrĂŒstungsteile
BeitragVerfasst: Mittwoch 28. Dezember 2005, 02:03 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 16:23
BeitrÀge: 4509
Wohnort: Speyer
Darstellung: Makedonomachos
Jiassou Hetairoi,

vor ca. 2 Wochen habe ich meinen Chalkidiker fertiggestellt und wollte Euch den gerne mal zeigen. Die Kammbox ist aus Esche, die Bemalung habe ich von einem FundstĂŒck aus dem Museum von Olympia abgeschaut.
Bild
Bild

Dann habe ich die Tage noch meinen ersten Korinther bemalt.
Bild
Bild

Super, dass man jetzt auch Bilder laden kann. :)

_________________
Philippos

Athina Itonia
Bild
Bild
“I have never seen before something more terrible than the Macedonian phalanx”
Plutarch “Life of Aemilius Paulus”


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 28. Dezember 2005, 19:01 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Donnerstag 20. Oktober 2005, 15:28
BeitrÀge: 822
Wohnort: 67731 Otterbach
Sieht wirklich toll aus, besonders die Bemalung des Korinthers!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 28. Dezember 2005, 23:35 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Montag 5. September 2005, 18:43
BeitrÀge: 2419
Wohnort: 42659 Solingen
Darstellung: Miles Gregarius
Ich habe zwar kein Fachwissen auf diesem Gebiet, aber vom aussehen her sehen die Helme echt schön aus. Kann mir vorstellen das es viel Arbeit war.

_________________
Bild
www.flavii.de ::: Forum Romanumque ::: www.erste-legion.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 29. Dezember 2005, 00:08 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 16:23
BeitrÀge: 4509
Wohnort: Speyer
Darstellung: Makedonomachos
Danke fĂŒrs Lob Ihr beide. Mit der Arbeit ging es eigentlich so, die Bemalung ging recht schnell (als alter Modellbauer). Die Arbeit mit dem Pferdehaar war etwas nervig und die Kammbox musste noch zweimal nachgearbeitet werden. Ich mag beide, aber der Chalkidiker ist mir sehr ans Herz gewachsen. Ist auch schön getrieben finde ich. Habe mir dann auch gleich eine Filzkappe dafĂŒr genĂ€ht. :wink: an Thraker.

Hab ja noch als dritten Helm meinen schwarzen Korither und bin noch etwas am zaudern ob ich da noch was machen soll....mal sehen.

_________________
Philippos

Athina Itonia
Bild
Bild
“I have never seen before something more terrible than the Macedonian phalanx”
Plutarch “Life of Aemilius Paulus”


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 4. Januar 2006, 13:20 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mittwoch 7. September 2005, 23:28
BeitrÀge: 49
Wohnort: 21723 Hollern-Twielenfleth
Bei Zeus! :eek:

Das sind ja außergewöhnlich schöne Helme, die Du da fĂŒr Dich gefertigt hast, Kurt.

Was die Bemalung der HelmoberflÀche des Korinthers anbetrifft:
Hast Du besondere Farben verwendet?
Hast Du das Messing vorher prÀpariert, z. B. mit feinem Schleifpapier leicht aufgerauht?

Ich ĂŒberlege mir, spĂ€ter auch einmal bei einem Messinghelm evtl. eine Teilbemalung vorzunehmen.

Michael

_________________
- Tyrtaios -
alias Michael Schlickmann


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 4. Januar 2006, 15:01 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 16:23
BeitrÀge: 4509
Wohnort: Speyer
Darstellung: Makedonomachos
Hi Michael,

der Korinther war nicht aus Messing, sondern aus Stahl (deshalb die Bemalung :) ). Den Helm als solches musste ich nicht anschleifen, wichtig ist nur das er fettfrei ist. Am besten mal mit SpĂŒlmittel abwaschen.

Ich habe einen Versuch mit Pikmentfarbe unternommen, bin aber ehrlich gesagt nicht so zufrieden damit gewesen (Klumpenbildung und irgendwie schmierig). Schließlich bin ich auf Ölfarbe umgeschwenkt.

_________________
Philippos

Athina Itonia
Bild
Bild
“I have never seen before something more terrible than the Macedonian phalanx”
Plutarch “Life of Aemilius Paulus”


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 31. Januar 2006, 19:13 
Schreiber
Schreiber
Offline

Registriert: Dienstag 31. Januar 2006, 17:11
BeitrÀge: 254
Wohnort: MĂƒÆ’Ă†â€™Ăƒâ€šĂ‚ÂŒnchen
Darstellung: Miles Gregarius
Sehr schöne Arbeiten! (Wer machte die Helme, Du selbst???)

Frage zur Haftbarkeit der Bemalungen:

HÀlt Oelfarbe wirklich so gut oder blÀttert die mit der Zeit ab? Wie verhÀlt sie sich beim Reinigen der OberflÀchen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 31. Januar 2006, 19:37 
Miles Gregarius
Miles Gregarius
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 16:09
BeitrÀge: 1082
Wohnort: Bonn, Bad Godesberg
Also mal ehrlich. meinen Respekt hast du schon mal. Sehen echt gut aus! Aber ich bin mir auch nich sicher ob Öl so gut hĂ€lt auf Metall? :?

_________________
Gaius Stertinius Paulus
oder Paul Strobel
---
Legio I Flavia Minervia Pia Fidelis Domitiana


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. Februar 2006, 00:28 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 16:23
BeitrÀge: 4509
Wohnort: Speyer
Darstellung: Makedonomachos
Hallo Paul,

hÀlt sehr gut soweit (Wetter- und schlagfest) nur bei spitzen GegenstÀnden hab ich ein Problem :)
Danke fĂŒr die Anerkennung!

_________________
Philippos

Athina Itonia
Bild
Bild
“I have never seen before something more terrible than the Macedonian phalanx”
Plutarch “Life of Aemilius Paulus”


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. Februar 2006, 18:51 
Einsteiger
Einsteiger
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mittwoch 1. Februar 2006, 01:28
BeitrÀge: 35
Wie die Farbe angerĂŒhrt wurde etc. wĂ€re auch meine Frage gewesen...
Weil ich selbst auf der Basis authentischer Rekonstruktionen damit experimentieren will...
Bisher habe ich an Informationen, daß Pigment mit Kiefernharz-terpentin und öl angerĂŒhrt werden kann ohne große abstriche an AuthentizitĂ€t und malkomfort... wenn man gut verrĂŒhrt klumpft auch nix... *G* Aber Experimente stehen bisher noch aus... ist halt kein billiges Hobby.
:roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. Februar 2006, 21:59 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 16:23
BeitrÀge: 4509
Wohnort: Speyer
Darstellung: Makedonomachos
Versuchs doch einfach und sag bescheid wie du damit zurecht gekommen bist.

_________________
Philippos

Athina Itonia
Bild
Bild
“I have never seen before something more terrible than the Macedonian phalanx”
Plutarch “Life of Aemilius Paulus”


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag 5. Februar 2006, 20:41 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 16:23
BeitrÀge: 4509
Wohnort: Speyer
Darstellung: Makedonomachos
Entschuldige Stephanos,

hatte deine Frage ĂŒbersehen. Die Helme sind als solches gekauft, ich habe nur bei dem Korinther die Bemalung gemacht und bei meinem Chalkidiker den Kamm mit Box.
Die Frabe hÀlt gut, hatte ja bereits geschrieben was man vorher mach sollte. Besonders wichtig ist, dass das Stahl fettfrei ist. Wenn du dir dennoch unsicher bist nimm einfach eine Grundierungsfarbe.

_________________
Philippos

Athina Itonia
Bild
Bild
“I have never seen before something more terrible than the Macedonian phalanx”
Plutarch “Life of Aemilius Paulus”


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag 5. Februar 2006, 22:23 
Schreiber
Schreiber
Offline

Registriert: Dienstag 31. Januar 2006, 17:11
BeitrÀge: 254
Wohnort: MĂƒÆ’Ă†â€™Ăƒâ€šĂ‚ÂŒnchen
Darstellung: Miles Gregarius
Danke Kallimachos.

Ist fĂŒr mich einfach des technischen Aspektes wegen interessant gewesen - meine eisenzeitliche Darstellung kommt gĂ€nzlich ohne Körperpanzerung aus und fĂŒr meine bronzezeitliche Panzerung sind Bemalungen weder belegt noch existieren diesbezĂŒglich zeitgenössische Abbildungen, die man als Bemalung interpretieren könnte!

Finde ich aber gut, Deine Bemalungen - bin auch ein Verfechter von "Mehr Farbe in die FrĂŒhgeschichte!". :D

Pentesilea hat als AusrĂŒstungsgegenstand zur Darstellung einer Skythin (um ca. 500 v.u.Z.) einen griechischen Helm, den sie vielleicht noch bemalen will.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 7. Februar 2006, 16:52 
Schreiber
Schreiber
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Samstag 19. November 2005, 18:12
BeitrÀge: 490
Wohnort: MĂƒÆ’Ă†â€™Ăƒâ€šĂ‚ÂŒnster
wirklich sehr schön... toll fand ich auch das kalenderbild im hintergrund mit den poppenden Herren...TS;TS...diese Griechen...aber lustig

_________________
Authari
Leg. Comitatenses MINervii





...aus nachvollziehbaren GrĂƒÆ’Ă†â€™Ăƒâ€šĂ‚ÂŒnden wurde das tragen von Pickelhauben bei den Ballontruppen untersagt..


...Arschbacken und Kuchenbacken... sind beides backen, haben aber trotzdem nichts Gemeinsam...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 7. Februar 2006, 19:08 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 16:23
BeitrÀge: 4509
Wohnort: Speyer
Darstellung: Makedonomachos
Mann Authari Alter, du hast was auf den Augen. Das ist MĂ€nnlein und Weiblein. "Ancient Greek Erotic Art" gibt's jedes Jahr als Kalender in Hellas. :)

_________________
Philippos

Athina Itonia
Bild
Bild
“I have never seen before something more terrible than the Macedonian phalanx”
Plutarch “Life of Aemilius Paulus”


Nach oben
 Profil  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 90 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  NĂ€chste

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 GĂ€ste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine DateianhÀnge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Template by L.JĂŒngel - Forum Romanumque - Flavii e.V. 2012
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de