Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  NĂ€chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Carbatina Schnittmuster gesucht
BeitragVerfasst: Montag 14. August 2006, 16:24 
Interessiert
Interessiert
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Sonntag 30. April 2006, 19:56
BeitrÀge: 117
Wohnort: Saarland
Salvete,
habe mir die Sonderausgabe ĂŒber die Römer von der Zeitschrift "Karfunkel" zugelegt, darin eine Bauanleitung fĂŒr Carbatinae.
Leider haben die guten Leute ein Schnittmuster vergessen. Kennt jemand einen Download ?

ciavs


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Schnittmuster fĂŒr Carbatinae
BeitragVerfasst: Freitag 15. Dezember 2006, 11:01 
Neuling
Neuling
Offline

Registriert: Donnerstag 14. Dezember 2006, 19:39
BeitrÀge: 2
Wohnort: NĂŒrnberg
Slave Caivs,

laß lieber die Finger von den "Karfunkel-Carbatinae". Das Schnittmuster dafĂŒr hat mal vor Jahren die Saalburg verkauft. Es handelt sich dabei um einen stark vereinfachten Schnitt fĂŒr germanische(!) Bundschuhe. Außerdem entspricht die Fersennaht so nicht den Originalen, diese wurden meist mit dĂŒnnen Lederriemen im Überwendlingstich genĂ€ht.

Falls Du Interesse hast, kann ich Dir gern Schnittmuster römischer Carbatinae zukommen lassen. Zur Zeit habe ich drei verschiedene Typen:
Feldberg 701, 704 und Welzheim Typ A. Die Prototypen die ich bisher nach diesen Schnitten gebaut habe funktionieren sehr gut.

NatĂŒrlich kann ich Dir vorab auch Bilder der fertigen Schuhe zukommen lassen.

Vale

IVLIVS SECVNDVS GLADIVS

_________________
LEGIO PATRIA NOSTRA


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 18. Dezember 2006, 13:16 
Musica Romana
Musica Romana
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mittwoch 26. Oktober 2005, 22:28
BeitrÀge: 149
Wohnort: Bonn
Zitat:
germanische(!) Bundschuhe


1. Was soll das Ausrufezeichen?
2. Paßt ja wohl auch, wenn ein limeszeitliches Museum germanische Bundschuhe verkauft.
3. Mir gehts auf den Keks, dass hier immer alles niedergemacht wird, was von der Saalburg kommt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 19. Dezember 2006, 18:33 
Interessiert
Interessiert
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Sonntag 30. April 2006, 19:56
BeitrÀge: 117
Wohnort: Saarland
@Beinschnitzer

Will haben !!! Meld Dich mal

Caivs
:eek:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Carbatinae
BeitragVerfasst: Donnerstag 21. Dezember 2006, 14:00 
Neuling
Neuling
Offline

Registriert: Donnerstag 14. Dezember 2006, 19:39
BeitrÀge: 2
Wohnort: NĂŒrnberg
Salve Caivs,

Schnittmuster sind per Mail an Dich unterwegs.

Vale
GLADIVS

_________________
LEGIO PATRIA NOSTRA


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 21. Dezember 2006, 19:52 
Interessiert
Interessiert
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Sonntag 30. April 2006, 19:56
BeitrÀge: 117
Wohnort: Saarland
@Beinschnitzer

Hab sie bekommen. Vielen Dank

caivs


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 12. MĂ€rz 2007, 12:55 
Philosoph
Philosoph
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mittwoch 10. Januar 2007, 15:16
BeitrÀge: 2021
Wohnort: Köln
Darstellung: Pictor
Ähhh ... jetzt ist es sowieso zu spĂ€t, denn zugeschnitten habe ich die Teile schon vor einem Jahr, und gerade mache ich sie nur fertig, aber was haltet ihr von diesen Schlappen ("basic calceus or carbatina")?

http://www.larp.com/legioxx/civcloth.html

(Scrollen, scrollen, ist weit unten auf der Seite - ich finde die XX eigentlich ganz gut in Auftritt und Anspruch)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 13. MĂ€rz 2007, 14:11 
Interessiert
Interessiert
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mittwoch 28. Februar 2007, 15:02
BeitrÀge: 97
Wohnort: Oberursel
@beinschnitzer
Kannst Du mir die Schnittmuster auch zukommen lassen?
Leder habe ich schon bestellt ;-))

VALE
LVCIVS

_________________
SALVE
Lucius Fabius Anthius
medicus cohortis IIII vindelicorum

url: http://www.antike-heilkunde.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. MĂ€rz 2007, 11:20 
Interessiert
Interessiert
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mittwoch 28. Februar 2007, 15:02
BeitrÀge: 97
Wohnort: Oberursel
Hat evtl. sonst noch jemand Schnittmuster fĂŒr Carbatina oder Calceus?

Einstweilen Danke !

VALE
LVCIVS

_________________
SALVE
Lucius Fabius Anthius
medicus cohortis IIII vindelicorum

url: http://www.antike-heilkunde.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. MĂ€rz 2007, 11:31 
Tesserarius
Tesserarius
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Montag 5. September 2005, 18:47
BeitrÀge: 3128
Wohnort: Swisttal
Salve Lucius,
wenn du auf den Link von Tertius clickst kommst du auf die Seite der XX. und dort ein wenig nach unten scrollen, dort findest du einen calceus Schnitt.
Beinschnitzer wirst du wohl anmailen mĂŒssen, ich glaube nicht, das er hier im Forum sehr aktiv ist.

_________________
Wer war froher als Neanth, da er sich Meister von diesem wundervollen
Instrumente sah, wodurch er, ohne das mindeste von der Musik zu
verstehen, der Erbe des Talents eines Orpheus zu sein glaubte! - Lukian

Tib. Gabinius Primus
alias Talos
alias Tobias


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. MĂ€rz 2007, 11:55 
Interessiert
Interessiert
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mittwoch 28. Februar 2007, 15:02
BeitrÀge: 97
Wohnort: Oberursel
@Tib. Gabinius
Danke den Link habe ich mir schon geschnapt!
Mich wĂŒrden halt schon die drei Schnitmuster der Carbatina sehr interessieren.
Der Beinschnitzer ist das der JĂŒrgen D. ?
Wenn ja, hmmm ich hatte ihn am Sonntag in Aalen gertroffen.

VALE
LVCIVS

_________________
SALVE
Lucius Fabius Anthius
medicus cohortis IIII vindelicorum

url: http://www.antike-heilkunde.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. MĂ€rz 2007, 12:02 
Tesserarius
Tesserarius
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Montag 5. September 2005, 18:47
BeitrÀge: 3128
Wohnort: Swisttal
Ich denke schon, aber er hat sich hier nicht vorgestellt.
carbatinae-Schnitte habe ich hier leider momentan nicht rumfliegen (zumindest nicht bewußt).

_________________
Wer war froher als Neanth, da er sich Meister von diesem wundervollen
Instrumente sah, wodurch er, ohne das mindeste von der Musik zu
verstehen, der Erbe des Talents eines Orpheus zu sein glaubte! - Lukian

Tib. Gabinius Primus
alias Talos
alias Tobias


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. MĂ€rz 2007, 12:09 
Interessiert
Interessiert
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mittwoch 28. Februar 2007, 15:02
BeitrÀge: 97
Wohnort: Oberursel
Den Saalburg Schnitt habe ich ja, mit dem werde ich mal anfangen. Will mich mal ein wenig im Schuhe bauen ĂŒben, ist mal etwas anderes wenn man den ganzen Tag am Computer sitzt ;-))

Aber auf jeden Fall Danke fĂŒr die Info!

VALE
LVCIVS

_________________
SALVE
Lucius Fabius Anthius
medicus cohortis IIII vindelicorum

url: http://www.antike-heilkunde.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. MĂ€rz 2007, 18:12 
Philosoph
Philosoph
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mittwoch 10. Januar 2007, 15:16
BeitrÀge: 2021
Wohnort: Köln
Darstellung: Pictor
So Àhnlich gings mir auch.
Was mich im Nachhinein an den Schlappen der XX wundert, ist das Fehlen einer Zehenkappe, zumindest unter den nördlicheren Funden habe ich nichts dergleichen bemerkt. Bei italienischen Reliefs und Statuen gibt es allerdings welche ohne.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 15. MĂ€rz 2007, 09:17 
Interessiert
Interessiert
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mittwoch 28. Februar 2007, 15:02
BeitrÀge: 97
Wohnort: Oberursel
SALVE Tertius Mummius,

hast Du auch das Saalburg Modell gebaut?
Ich habe gestern nocheinmal in der J. Gopfrich geschaut, so verkehrt ist das Saalburg Modell nicht. Der Schuh ist OK, das Schnittmuster ist evtl. etwas lieblos auf das Paper gebracht, aber der Schuh ist nicht anders wie die man in Mainz gefunden hat. Ich denke es ist jetzt auch wichtig wie man das Leder jetzt verarbeitet und ein Schuh draus wird.

VALE
LVCIVS

_________________
SALVE
Lucius Fabius Anthius
medicus cohortis IIII vindelicorum

url: http://www.antike-heilkunde.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  NĂ€chste

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 12 GĂ€ste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine DateianhÀnge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Template by L.JĂŒngel - Forum Romanumque - Flavii e.V. 2012
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de