Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beitr√§ge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Allgemeine Fragen zum Legion√§r
BeitragVerfasst: Sonntag 1. September 2013, 23:01 
Neuling
Neuling
Offline

Registriert: Sonntag 1. September 2013, 22:32
Beiträge: 2
Vorab etwas √ľber mich, da ich ja neu hier bin: mein Name ist Matthias, ich bin 20 und komme aus NRW. Die Antike hat mich schon immer fasziniert, die Legion√§re Roms und die Hopliten Griechenlands besonders. Da ich nun den ersten Monat meiner Ausbildung geschafft habe, m√∂chte ich endlich eine Legion√§rsausr√ľstung zusammenstellen.
Meine erste Frage gilt der Ausr√ľstung allgemein.
Da Lorica Segmentata und das Gladius Typ Pompeji beide im 1. Jahrhundert aufkamen gehe ich davon aus dass sie auch in meiner Aufmachung gut zueinander passen. Wie sieht es aus mit dem Helm, variierte dieser von Legionär zu Legionär? Trug man mit einem Kettenhemd was anderes als mit einem Schienenpanzer?
Hatten die Legionen eine bestimmte Farbe? Man kennt sonst nur rote Legionärsschilde und rote Tuniken...
Ich habe außerdem noch eine Frage zur Bekleidung...
Näht ihr eure Tuniken selber oder kauft/bestellt ihr sie irgendwo? Falls ihr sie kauft, wo kauft ihr?
Man kann zwar Gladii in jedem x-beliebigem Onlineshop finden, aber leider war meine Suche nach Untertuniken bislang erfolglos... Oder ich bin zu blöd zum suchen :D

Meine letzte Frage betrifft die Fachliteratur zum Thema: habt ihr Empfehlungen f√ľr Einsteiger wie mich? Ich m√∂chte mir gerne mehr Wissen anlesen, was die Legionen und ihre Ausr√ľstung und Aufbau betrifft, etwas √ľber die Kaiser und das Leben in Rom bzw. den Provinzen erfahren.
Ich w√ľrde mich freuen wenn ihr mir mit meinen Anf√§ngerfragen helfen w√ľrdet...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 2. September 2013, 12:26 
Pagani
Pagani
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Sonntag 3. Mai 2009, 23:02
Beiträge: 466
Wohnort: Emsdetten
Salve Niner :)

und herzlich willkommen im Forum.

Ich kann nur einige wenige deiner Fragen beantworten, aber bestimmt melden sich auch noch unsere wirklichen Kenner.

Mein Sohnemann ist werdender Blecheimer (Legion√§r), seine Startausr√ľstung bestand aus:
Untertunika
Tunika
Calcei (Schuhe)
Cingulum.

Untertunika (natur) selbst per Hand zusammengen√§ht, such mal bei ebay nach reinem Leinenstoff. Stoffbreite 80cm und dann zwei Rechtecke mit ca 150cm L√§nge. Schultern zusammentackern (Loch f√ľr den Kopf lassen) und die Seitenn√§hte bis unter die Arme schlie√üen, fertig. Nix ums√§umen oder ketteln. Je nach K√∂rpergr√∂√üe sollte die Untertunika nicht zu lang sein (beim Sohnemann reicht sie bis knapp √ľber H√§lfte Oberschenkel).

Tunika (blau) hat das gleiche Schnittmuster, nur ein paar Zentimer länger (damit untendrunter nix "blitzt"), Stoff hab ich im Iinternet bei Stoffmeile gefunden (gucke aber auch immer nach Sonderaktionen bei ebay).

Die Calcei und das Cingulum stammen von "Omas Truhe", später kam dann auch die Segmentata von dort - genau wie Pugio und Gladius.

Mit dem Helm sind wir böse auf die Nase gebautzt, da musst du bitte hinten auf den Nackenschutz achten (Fischschwanz geht auf keinen Fall). Gib mal hier im Forum bei der Suche das Wort "Helm" ein.... und dann kämpf dich durch die Beiträge. :D

Sohnemann hat auch noch nicht alles zusammen, derzeit basteln wir am Scutum *schwitz*
F√ľr uns hat es sich bew√§hrt, bei Treffen und Veranstaltungen genau zu gucken, wie was aussehen sollte.

Vielleicht hilft dir das ja ein bissel weiter.

Vale,
Iulia (Mater Publii et Claudiaeque)

_________________
Dum spiro spero. (Solange ich atme, hoffe ich.)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 16. September 2013, 18:47 
Miles Gregarius
Miles Gregarius
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mittwoch 27. Mai 2009, 17:20
Beiträge: 148
Wohnort: AQUAE GRANNI
Darstellung: Miles Cohors
Salve Niner,

Sch√∂n das Du diese wichtigen Fragen stellst. Ich m√∂chte jetzt hier nicht alles beantworten, das w√ľrde zu lange dauern. Daher hier nur ein paar kurze Empfehlungen. N√§he die Tuniken selbst. Besorge Dir guten Wollstoff (100 % Wolle!). Die gibst z.B. bei http://www.naturtuche.de. Die Farbe ist letztlich v√∂llig egal. Das ewige Krapprot muss nicht sein!
Gute Calligae mit Stiftn√§gel sind wichtig. Die brauchst Du auf jeden Fall f√ľr milit√§rische Darstellungen im 1. Jhrdt.
Wenn Du planst R√ľstungsteile etc. zu kaufen, fragt am Besten vorher hier im Forum (gerne auch mich per PN) ob jemand wei√ü, ob das Teil O.K. ist. Es gibt eine Menge Sch.... :mauer: f√ľr viel Geld im Netz.
Es w√§re schade Ausr√ľstung zu kaufen die Du auf ein Lager icht mitnehmen k√∂ntest, weil sie nicht der Zeit oder der geforderten Qualit√§t entspricht. :cry:
Daher mach Dich , wie Du bereits gefragt hast, unbedingt auch mit Hilfe von B√ľchern schlau. Empfehlen w√ľrde ich Dir spontan die B√ľcher von Markus Junkelmann (z.B. Legionen des Augustus) oder "Die r√∂mische Armee" von Graham Summer. Letzteres ist gut bebildert und gibt reichlich Informatioenen und Anregungen.
Die beste M√∂glichkeit, Tipps und Hinweise √ľber Bezugsquellen von Ausr√ľstung, Stoffen etc. zu bekommen ist-
KOMM AUF UNSERER N√ĄCHTES LAGER UND WIR HELFEN DIR GERNE WEITER!!!! :D

Ich hoffe das hilft Dir schon mal weiter,
Valete!

_________________
"Bonus animus in mala re dimidium est mali!" (Plautus)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. September 2013, 10:45 
Philosoph
Philosoph
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mittwoch 10. Januar 2007, 15:16
Beiträge: 2021
Wohnort: Köln
Darstellung: Pictor
Und wir haben auch Schablonen f√ľr die Schildbemalung ... wenn Du ein wenig in den Bildern st√∂berst wirst Du feststellen, dass unsere weiss sind mit roten Bemalungen. Das ist einfach, plausibel (die Bemalungen hatten einen Kalkgrund) und sieht gut aus. Man muss wirklich nicht aussehen wie aus dem Katalog gefallen, es gibt jede Menge M√∂glichkeiten, den Auftritt zu individualisieren.

Und ansonsten ... was Marcus sagt. Nur in der Gruppe ist das Legionsleben wirklich schön :)

_________________
VLG T.M.P./J.H.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 5. Oktober 2013, 17:23 
Miles Gregarius
Miles Gregarius
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Donnerstag 13. März 2008, 23:22
Beiträge: 290
Wohnort: Edemissen
Darstellung: Miles
Salve Niner,

die Legionen waren nicht grunds√§tzlich einheitlich ausger√ľstet. Neben der Lorico Seg. existierte auch die Lorika Hamata (Kettenhemd), da hast du die freie M√∂glichkeit. Erfahrugsm√§√üig tr√§gt sich die Hamata leichter am K√∂rper und ist beim Aus- und Anziehen einfacher in der Handhabung. F√ľr den Helm empfehle ich dir den Typ "Weisenau-Mainz", als Schwert kannst du den Typ Pompeji beforzugen. F√ľr deine Tuniken besorgst du dir am besten Leinenstoff (Stoffkontor) f√ľr die Untertunika und Wollstoff f√ľr die Obertunika Farbe (blau, rot oder weis).
Das Scutum der Legionäre war gewölbt. Maße: ca. 106x86 cm Dicke ca. 10 mm.
Die Bemalung kannst du nach unseren Schablonen abfertigen.
Wenn du hilfe beim Schildbau brauchst, frag mich!
Ich bin der Scutarius bei uns.

Also bis dahin

Vale
QNC


Nach oben
 Profil  
 
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beitr√§ge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Template by L.J√ľngel - Forum Romanumque - Flavii e.V. 2012
Deutsche √úbersetzung durch phpBB.de