Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 BeitrĂ€ge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Scharniere fĂŒr lorica segmentata!
BeitragVerfasst: Samstag 14. Februar 2009, 15:39 
Neuling
Neuling
Offline

Registriert: Samstag 14. Februar 2009, 15:31
BeitrÀge: 18
Salvete,

wo bekomme ich einigermaßen gĂŒnstige Scharniere fĂŒr eine lorica s.?

Ich habe vor einen halben Jahr welche in Kanada geordert
(keltica iron age village), aber bislang nichts mehr gehört...*grrr

Valete


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 14. Februar 2009, 23:34 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Montag 18. August 2008, 10:15
BeitrÀge: 971
Wohnort: Bonn
Darstellung: versch. FrĂƒÆ’Ă‚ÂŒhitaliker
Vorlagen gibt es reichlich, und eine LaubsÀge bekommst Du in jedem Bastelladen oder Baumarkt!

_________________
Achte nicht darauf, vielen Menschen zu gefallen, sondern nur wirklich wertvollen, denn Schlechten zu mißfallen, bedeutet fĂŒr Dich nur Lob.
Seneca

Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 15. Februar 2009, 02:03 
Neuling
Neuling
Offline

Registriert: Samstag 14. Februar 2009, 15:31
BeitrÀge: 18
Phrynios hat geschrieben:
Vorlagen gibt es reichlich, und eine LaubsÀge bekommst Du in jedem Bastelladen oder Baumarkt!



Auf meine LaubsÀgenarbeit hab ich in der Grundschule ne 4- bekommen....!

Ernsthaft, ich brĂ€uchte ja wohl 8 StĂŒck und unter 12 Euro das rohe StĂŒck, hab ich die nur bei den Kanadiern gesehen, plus Ziernieten, Haken etc.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 15. Februar 2009, 20:31 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Montag 18. August 2008, 10:15
BeitrÀge: 971
Wohnort: Bonn
Darstellung: versch. FrĂƒÆ’Ă‚ÂŒhitaliker
Ja, ernsthaft: Scheiß doch auf die 4-! Eines mal ganz grundsĂ€tzlich: Die schluderigsten Teile, die wir heute tragen, sind meist besser als die exaktesten Originale! Wenn Du also 16 ScharnierbĂ€nder ausgefiedelt hast (2 St. pro Scharnier, klar), dann kannst Du's! Ist wirklich keine große Sache. Man macht sich eine Zeichnung von dem Teil, das man replizieren will, kopiert das etwa 20 mal, biegt sich Blechstreifen in der erforderlichen Breite (Seele nicht vergessen; das ist der Kanal fĂŒr den Bolzen, um den herum man am besten biegt, dann geht nix schief), klebt ein Papierchen mit der Vorlage (eine der Kopien) auf den vorgebogenen Rohling und fidelt das Ding aus. Noch fĂŒnf Löcher rein - fertig. Und selbstgemacht ist IMMER besser als gekauft!

_________________
Achte nicht darauf, vielen Menschen zu gefallen, sondern nur wirklich wertvollen, denn Schlechten zu mißfallen, bedeutet fĂŒr Dich nur Lob.
Seneca

Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 20. Februar 2009, 19:00 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 22. Mai 2007, 17:22
BeitrÀge: 1423
Wohnort: CCAA
Darstellung: att. Hoplit, Samnit
Passt irgendwie zum Thema: http://www.youtube.com/watch?v=HnXUNnakqjU&feature=related
GrĂŒĂŸe
Strategos

_________________
Strategos a.k.a Willi Miesen a.k.a. Ariston

Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 20. Februar 2009, 19:20 
Schreiber
Schreiber
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mittwoch 25. April 2007, 15:42
BeitrÀge: 219
Wohnort: Nord-West-Schweiz
Jawohl, unbeding selber machen!!!! Es lohnt sich, kostet aber etwas Zeit, aber es ist ja schliesslich ein Hobby :D


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 21. Februar 2009, 20:04 
Miles Gregarius
Miles Gregarius
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Sonntag 11. Februar 2007, 21:50
BeitrÀge: 543
Wohnort: 42699 Solingen
Ganz genau, sehe ich auch so!!! Learning by loosing!!! und immer wieder von vorne anfangen, bis es gut ist!!!! Aber der Erfolg zÀhlt dann!!!! Nur Mut :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 5. Dezember 2012, 17:44 
Neuling
Neuling
Offline

Registriert: Mittwoch 5. Dezember 2012, 17:11
BeitrÀge: 15
Wohnort: Lohmar
Darstellung: Pagani
Hallo zusammen.

Ich habe mir im Internethandel auch eine Lorica Segmentata gekauft.
Die BeschlÀge sind schon nach dem ersten Anprobieren ein Sanierungsfall.

WĂŒrde mir auch welche basteln, finde aber keine geeigneten Ausgangsmaterialien...

Hat wer einen Tip fĂŒr mich ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 15. Dezember 2012, 05:04 
Medicus Ordinarius Legionis
Medicus Ordinarius Legionis
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Donnerstag 28. Juni 2012, 10:23
BeitrÀge: 318
Wohnort: Dortmund - NRW
Also Conrad bietet Bleche in verschiedenen StÀrken an

http://www.conrad.de/ce/de/overview/1201080/Bleche

Das könntest Du als Ausgangsmaterial nutzen...
Ich selber bin weg von der Segmentata,habe mir eine Hamata zugelegt,aber ist Geschmackssache...


Nach oben
 Profil  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 BeitrĂ€ge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 GĂ€ste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine DateianhÀnge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Template by L.JĂŒngel - Forum Romanumque - Flavii e.V. 2012
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de