Forum Romanumqe
https://board.flavii.de/

Spätantike Tunika des M. Asprenas Fidelus
https://board.flavii.de/viewtopic.php?f=23&t=1849
Seite 1 von 1

Autor:  Marcus Asprenas [ Sonntag 20. Juli 2008, 17:09 ]
Betreff des Beitrags:  Spätantike Tunika des M. Asprenas Fidelus

Hallo,

hier meine Spätantike Tunika die ich grad in der Mache habe.

Ich habe nun mal den versuch gestartet, das gleich auf den Stoff zu sticken und dann auszusticken das ist zwar eine echt lange Arbeit, aber das Ergebnis finde ich momentan nicht schlecht. Als letztes folgen dann meine beiden ersten Versuche, wo ich Leinenstücke bestickt habe die dann auf die Tunika genäht werden sollen.
Dateianhang:
PIC_0041.JPG
PIC_0041.JPG [ 961.51 KiB | 16508-mal betrachtet ]


Dateianhang:
PIC_0045.JPG
PIC_0045.JPG [ 940.36 KiB | 16506-mal betrachtet ]


Dateianhang:
PIC_0044.JPG
PIC_0044.JPG [ 894.95 KiB | 16487-mal betrachtet ]


MfG,

Marko

Autor:  Susanna [ Sonntag 20. Juli 2008, 17:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Spätantike Tunika

Klasse!

^^ :wink:

Autor:  Marcus Asprenas [ Sonntag 20. Juli 2008, 17:29 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Spätantike Tunika

Nun die beiden Vorläufer, also Teststücke:

Dateianhang:
PIC_0027.JPG
PIC_0027.JPG [ 252.51 KiB | 16460-mal betrachtet ]

Dateianhang:
PIC_0030.JPG
PIC_0030.JPG [ 137.66 KiB | 16459-mal betrachtet ]

Autor:  Falcon [ Sonntag 20. Juli 2008, 19:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Spätantike Tunika

:eek: :eek: :eek:
:arrow: wahnsinn, das wir ein Hingucker :!: :!:
na da hast ja noch einiges zu tun ... :wink:

Autor:  Jupp [ Sonntag 20. Juli 2008, 22:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Spätantike Tunika

Ja, so muß das sein! Farben für die Spätantike!

Mit den Gedanken den Krempel direkt aufs Stöffchen zu tackern habe ich auch gespielt, doch zu Gunsten der einfacheren Handhabung im Stickrahmen wieder verworfen.
Aber, am meisten freut es mich zu sehen, das es noch mehr Idioten gibt, die in der wärmsten Jahreszeit dem Stickwahn verfallen sind. Mensch, so was macht man doch im Winter, wenn man Zeit hat ;-)

Bin aufs Ergebnis gespannt wie ein Flitzebogen ...

Autor:  Philippos [ Montag 21. Juli 2008, 07:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Spätantike Tunika

Sieht wirklich klasse aus, gratuliere zu deinem Geschick.

Autor:  Authari [ Dienstag 22. Juli 2008, 14:18 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Spätantike Tunika

:shock: Herr Asprenas, meine Hochachtung :!: wird sehr schön, weitermachen,das wird schick :!:

Autor:  Gisalhari [ Mittwoch 6. August 2008, 14:46 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Spätantike Tunika

Superschick! Ich hoffe du hältst es durch und legst es, nicht so wie ich es bei so manchem Projekt von mir getan habe, einfach in den Schrank... Mach ich im Winter und so :D

Autor:  HarkilaR [ Mittwoch 20. August 2008, 14:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Spätantike Tunika des M. Asprenas Fidelus

Darf ich fragen, wo die Beiträge der letzen 14 Tage geblieben sind?

Autor:  Perdikkas [ Mittwoch 20. August 2008, 14:50 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Spätantike Tunika des M. Asprenas Fidelus

14 Tage...keine Ahnung. Aber zumindest der Teil, der sich um die Stoff Diskussion dreht ist offensichtlich hier gelandet
Nehme mal an, dass nen Moderator den Thread geteilt hat und vergessen hat was zu sagen.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/