Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Reparatur / Verschleiß an Tuniken
BeitragVerfasst: Donnerstag 1. Mai 2008, 13:02 
Miles Gregarius
Miles Gregarius
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Sonntag 11. Februar 2007, 21:50
Beiträge: 543
Wohnort: 42699 Solingen
Habe festgestellt, dass die neue Tunika vorne und hinten starken Abrieb aufweist. Entweder durch Segmentata oder durch das Cingulum. Bei dir auch Lentulus? Paulus? Ich muss mir da was einfallen lassen, damit die nicht so schnell vor die Hunde gehen und Fadenscheinig werden. Andere Erfahrungswerte?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 1. Mai 2008, 13:34 
Tesserarius
Tesserarius
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Montag 5. September 2005, 18:47
Beiträge: 3128
Wohnort: Swisttal
Wegen dem cingulum nutzt man eben die fascia ventralis, wegen der lorica eine subarmalis.

_________________
Wer war froher als Neanth, da er sich Meister von diesem wundervollen
Instrumente sah, wodurch er, ohne das mindeste von der Musik zu
verstehen, der Erbe des Talents eines Orpheus zu sein glaubte! - Lukian

Tib. Gabinius Primus
alias Talos
alias Tobias


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 1. Mai 2008, 14:56 
Miles Gregarius
Miles Gregarius
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Sonntag 11. Februar 2007, 21:50
Beiträge: 543
Wohnort: 42699 Solingen
Jo is klar, habe beides getragen... Dennoch scheint es da (bei mir) einen Optimierungsbedarf zu geben. :D :wink:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 1. Mai 2008, 22:43 
Schreiber
Schreiber
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mittwoch 25. April 2007, 15:42
Beiträge: 219
Wohnort: Nord-West-Schweiz
Ich trage eine Segmentate, aber solche Probleme hab ich nicht.
Tragen eine Subarmalis. Tunika immer noch top (und die ältesten sind nun doch schon im 4.Jahr im Einsatz!!)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 1. Mai 2008, 23:09 
Tesserarius
Tesserarius
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Montag 5. September 2005, 18:47
Beiträge: 3128
Wohnort: Swisttal
Scaure, ich nehme an deine Subarmalis endet etwas über oder direkt auf der Hüfte und gescheuert wird kurz darunter?

_________________
Wer war froher als Neanth, da er sich Meister von diesem wundervollen
Instrumente sah, wodurch er, ohne das mindeste von der Musik zu
verstehen, der Erbe des Talents eines Orpheus zu sein glaubte! - Lukian

Tib. Gabinius Primus
alias Talos
alias Tobias


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 2. Mai 2008, 07:47 
Miles Gregarius
Miles Gregarius
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Sonntag 11. Februar 2007, 21:50
Beiträge: 543
Wohnort: 42699 Solingen
Prime, ja genau! aber halt auch da wo die Pteryges "wedeln" :wink: Werde mich mal darum kümmern.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 7. März 2015, 19:31 
Neuling
Neuling
Offline

Registriert: Donnerstag 5. März 2015, 20:39
Beiträge: 21
Darstellung: 107 n. Chr.
Tib. Gabinius hat geschrieben:
Wegen dem cingulum nutzt man eben die fascia ventralis, wegen der lorica eine subarmalis.

Hast du die fascia ventralis auch aus Leinen gemacht (wie Sergius)? Und welche Maße hast du dafür genommen? Da es wahrscheinlich in diesem Fall auch keine klar überlieferten Richtlinien gibt :mauer: , würde ich gerne einen Mittelwert bestimmen, der authentisch für einen Nachbau wäre.
Vale

_________________
Tiberius Claudius Maximus

Felicior Augusto, melior Traiano esset!
(Er sei glücklicher als Augustus, besser als Trajan)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Template by L.Jüngel - Forum Romanumque - Flavii e.V. 2012
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de