Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 BeitrĂ€ge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Focale (Halstuch)
BeitragVerfasst: Montag 28. Mai 2007, 21:46 
Interessiert
Interessiert
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Sonntag 30. April 2006, 19:56
BeitrÀge: 117
Wohnort: Saarland
Salvete amici,

kann mir jemand sagen, ob es standatisierte Maße fĂŒr ein "Focale" gegeben hat ? Ich frage deswegen weil meinFocale hat die Maße 90 x 90 cm und langt um es zusammenzulegen. aber um es anstĂ€ndig in einer
Schlaufe um den Hals zu winden, so das es auch nach etwas aussieht
ist es doch etwas klein. Welche Maße haben denn die euren ?

caivs


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 29. Mai 2007, 11:14 
Tesserarius
Tesserarius
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Montag 5. September 2005, 18:47
BeitrÀge: 3128
Wohnort: Swisttal
Ich hab sie noch nie gemessen, meine focale ist genau so lang, dass ihre Enden auf meiner Brust liegen. Ich knote sie allerdings nicht, sondern stecke sie locker ĂŒbereinander gelegt unter die Segmentata bzw, sie wird mitunter durch den balteus gehalten.

DafĂŒr ist sie recht breit.

_________________
Wer war froher als Neanth, da er sich Meister von diesem wundervollen
Instrumente sah, wodurch er, ohne das mindeste von der Musik zu
verstehen, der Erbe des Talents eines Orpheus zu sein glaubte! - Lukian

Tib. Gabinius Primus
alias Talos
alias Tobias


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 29. Mai 2007, 11:20 
Miles Gregarius
Miles Gregarius
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Sonntag 11. Februar 2007, 21:50
BeitrÀge: 543
Wohnort: 42699 Solingen
dann noch die Frage, ob sie aus Leinen oder Wolle ist...?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 29. Mai 2007, 11:28 
Tesserarius
Tesserarius
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Montag 5. September 2005, 18:47
BeitrÀge: 3128
Wohnort: Swisttal
Meine ist aus einem Loden.
Ich empfehle einen schönen Wollstoff oder einen dickeren Leinenstoff, der nicht zu grob sein sollte.

Andere haben aber andere GeschmĂ€cker, das muß jeder austesten.
Gefunden hat man dazu nicht wirklich etwas.

_________________
Wer war froher als Neanth, da er sich Meister von diesem wundervollen
Instrumente sah, wodurch er, ohne das mindeste von der Musik zu
verstehen, der Erbe des Talents eines Orpheus zu sein glaubte! - Lukian

Tib. Gabinius Primus
alias Talos
alias Tobias


Nach oben
 Profil  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 BeitrĂ€ge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 GĂ€ste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine DateianhÀnge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Template by L.JĂŒngel - Forum Romanumque - Flavii e.V. 2012
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de