Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 BeitrĂ€ge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Donnerstag 20. November 2008, 00:36 
Neuling
Neuling
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Freitag 4. Mai 2007, 17:24
BeitrÀge: 13
Wohnort: Houten, Niederlande
Dieses Buch muss man haben!
Bild

Miks, Christian: Vom PrunkstĂŒck zum Altmetall
Ein Depot spÀtrömischer Helmteile aus Koblenz
ISBN 978-3-88467-130-6
58 seiten, A4, ññ€ơ¬18.-

Leute, meins kam gestern, es ist super.

Neues:
- die ursprĂŒngliche Dicke des Eisenblechs dieser Helme war nur 1 bis 1.5 mm.
- nicht jeder Berkasovo typ hatte ein Stirnreif
- das vergoldete Silberbleach war an beide Seiten vergoldet und man vermutet deshalb das man es hier mit ein Halbfabrikat zu tun hat das fĂŒr jede menge Zwecke verwendet wurde, nicht nur fĂŒr Helme.

Weiteres folgt.

_________________
Valerius/Robert Vermaat
Bild
THE CAUSE OF WAR MUST BE JUST
(Maurikios-Strategikon, book VIII.2: Maxim 12)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 20. November 2008, 09:25 
Schreiber
Schreiber
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 28. MĂ€rz 2006, 19:04
BeitrÀge: 229
Ich hab das Buch schon seit einigen Tagen und kann deine Ansicht nur teilen!

Bin wirklich mal gespannt was noch alles von Christian Miks so alles kommt ???

MfG,

Marko

_________________
Marcus Asprenas Fidelus


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 28. Juni 2009, 18:05 
Neuling
Neuling
Offline

Registriert: Sonntag 28. Juni 2009, 10:38
BeitrÀge: 1
Hi,
mal eine frage wegen dem Buch, behandelt das Buch nur den einen Helm oder mehere Typen?
Schnelle Antwort wÀre super :)
Gruß
Pribislav


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 28. Juni 2009, 23:41 
Interessiert
Interessiert
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Freitag 2. Dezember 2005, 16:38
BeitrÀge: 139
Wohnort: KĂƒÆ’Ă†â€™Ăƒâ€šĂ‚Â¶ln
Das Buch behandelt einen Hortfund aus Koblenz mit sehr vielen Helmteilen, die aber mehr oder minder einem Typen, der sich aber auch in Untertypen gliedert, angehören.
Dieser Typ ist anderen der Zeit Ă€hnlich, hat aber natĂŒrlich auch seine Eigenheiten. Zum erstenmal konnten bei dem Fund Ohrschutzbleche nachgewiesen werden.
Ansonsten hilft googeln weiter, zum Beispiel zu dieser Besprechung: http://www.romanarmytalk.com/rat/viewtopic.php?t=24705

GrĂŒĂŸe,
Barbara


Nach oben
 Profil  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 BeitrĂ€ge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 GĂ€ste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine DateianhÀnge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Template by L.JĂŒngel - Forum Romanumque - Flavii e.V. 2012
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de