Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Die Suche ergab 230 Treffer
Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: Smalltalk   Thema: Speichern von Beitr√§gen Dritter

 Betreff des Beitrags: Re: Speichern von Beitr√§gen Dritter
Verfasst: Sonntag 6. Juli 2008, 00:58 

Antworten: 12
Zugriffe: 25826


Das habe ich erwartet, dass exakt diese Formulierung kommt - √ľbrigens ein sehr toller Passus mit breiter Anwendungsm√∂glichkeit in den Forumsregeln. (Habe ich eben erst gelesen.) Die Provokation ging nicht von mir aus, Kallimachos. Dass das hier anders gesehen wird, kann ich voll und ganz nachvollzie...

 Forum: Smalltalk   Thema: Speichern von Beitr√§gen Dritter

 Betreff des Beitrags: Re: Speichern von Beitr√§gen Dritter
Verfasst: Sonntag 6. Juli 2008, 00:25 

Antworten: 12
Zugriffe: 25826


...um diese mal als vermeintliche Dolche um sich zu werfen ... Ansonsten habe ich zu diesem Thema eigentlich alles gesagt. Mir gings lediglich um die Bekanntgabe der Situation. Ich suche auch keinen Streit, ich habe lediglich Deine rhetorische Wahl der Stilmittel parziell kritisiert. Solltest Du Di...

 Forum: Smalltalk   Thema: Speichern von Beitr√§gen Dritter

 Betreff des Beitrags: Re: Speichern von Beitr√§gen Dritter
Verfasst: Sonntag 6. Juli 2008, 00:05 

Antworten: 12
Zugriffe: 25826


Ich bin nun mal f√ľr Transparenz in solchen Angelegenheiten. Und ich hielt es nur f√ľr fair, dass potenziell Betroffene dar√ľber informiert werden. Wenn im Rahmen des eigenen Verantwortungsbereiches ein Admin so verf√§hrt, so kann ich dies in besonderen F√§llen sogar nachvollziehen. Aber das Netz zu durc...

 Forum: Smalltalk   Thema: Speichern von Beitr√§gen Dritter

 Betreff des Beitrags: Speichern von Beitr√§gen Dritter
Verfasst: Samstag 5. Juli 2008, 21:08 

Antworten: 12
Zugriffe: 25826


Ich wollte Tobias Gabrys - hier bekannt unter dem Pseudonym Tiberius Gabinius - nach seiner Motivation fragen, die Forenbeitr√§ge Dritter f√ľr sich privat abzuspeichern. Mir ist aus gesicherter Quelle (dem Initiator selbst) mindestens ein Fall bekannt, welcher mich pers√∂nlich betrifft, nach Aussage de...

 Forum: Ausr√ľstungsthema Hellenen   Thema: Bronzewaffen

 Betreff des Beitrags: Re: Bronzewaffen
Verfasst: Samstag 5. Juli 2008, 14:31 

Antworten: 3
Zugriffe: 10864


http://www.salimbeti.com/micenei/index.htm

 Forum: Ausr√ľstungsthema Hellenen   Thema: Colouring Horse Hair

 Betreff des Beitrags: Re: Colouring Horse Hair
Verfasst: Donnerstag 29. Mai 2008, 20:19 

Antworten: 20
Zugriffe: 48872


The main problem isnt "which type of dye would have been used in the ancient world"..... more.... how do I get a good red colour into the horsehair which will STAY red !!! Hi Othryades, is it white coloured horse hair? Other colours will not work! Then you should try to dye with the heavi...

 Forum: Ausr√ľstungsthema Hellenen   Thema: Achtung: Versch√§rfungen im Waffenrecht!

Verfasst: Donnerstag 17. April 2008, 16:00 

Antworten: 45
Zugriffe: 89850


Mal eine andere Frage: Ein Transport im Zug schlie√üt sich nach dem was ich jetzt gelesen habe nart√ľrlich aus ??? MfG, Leonidas Es gibt entsprechende Hardcases aus dem Longboard-Bereich. Da auch ich gerne mit DB reise und zudem die gesamte Ausstattung reinpasst (inkl. Glockenpanzer) werde ich mir wo...

 Forum: Ausr√ľstungsthema Hellenen   Thema: Achtung: Versch√§rfungen im Waffenrecht!

Verfasst: Donnerstag 17. April 2008, 14:21 

Antworten: 45
Zugriffe: 89850


Susanna, die Besucher halten uns nicht f√ľr Spinner. Es sind teilweise die Veranstalter, welche gerne mal diesen Terminus oder gar "Kasperle" in Vergangenheit (und meiner H√∂rweite) gew√§hlt haben. Auf einen enorm gro√üen Teil des darstellenden Menschmaterials trifft es sogar zu meiner Meinung...

 Forum: Ausr√ľstungsthema Hellenen   Thema: Achtung: Versch√§rfungen im Waffenrecht!

Verfasst: Dienstag 15. April 2008, 23:05 

Antworten: 45
Zugriffe: 89850


Nichts lag mir ferner, als jemanden zu beleidigen. Es war eine simple Frage auf kontraproduktive Erläuterungen hin. "Zynismus" und "Sarkasmus" sehe ich hier eigentlich eher als Euphemismen, Tib.

Aber ich beuge mich dem durch Dich vertretenen Hausrecht.

 Forum: Ausr√ľstungsthema Hellenen   Thema: Achtung: Versch√§rfungen im Waffenrecht!

Verfasst: Dienstag 15. April 2008, 22:09 

Antworten: 45
Zugriffe: 89850


Das Gesetz will Kriminelle (= uns alle) bei den Straftaten behindern, weil man so sein Messer erst aus dem verschlossenen Beh√§ltnis kramen mu√ü, bevor man auf das Opfer einstechen kann. Nat√ľrlich k√∂nnte der Angreifer dies vorher tun, weil er ja vorher wei√ü, da√ü er angreifen will, aber... Falsch! Es ...

 Forum: Ausr√ľstungsthema Hellenen   Thema: Achtung: Versch√§rfungen im Waffenrecht!

Verfasst: Donnerstag 10. April 2008, 19:56 

Antworten: 45
Zugriffe: 89850


Ein Verantwortungsgef√ľhl mit gef√§hrlichen Gegenst√§nden wird an der Stelle nicht in Frage gestellt. Zus√§tzliche Anschaffungskosten f√ľr Transportbeh√§lter sind f√ľr Sch√ľler und Studenten nicht unbedingt so schnell mit "schlappen 60 Euro" bezahlt und mit einem Gewinde m√∂chte auch nicht jeder r...

 Forum: Ausr√ľstungsthema Hellenen   Thema: Achtung: Versch√§rfungen im Waffenrecht!

Verfasst: Mittwoch 9. April 2008, 19:20 

Antworten: 45
Zugriffe: 89850


Ich wei√ü gar nicht, was diese (k√ľnstliche) Aufregung soll. Sobald man mit gef√§hrlichen Gegenst√§nden hantiert, sollte das Verantwortungsgef√ľhl hochgefahren werden. Es gibt f√ľr schlappe 60,00 Euro Waffenlangkoffer, im Falle gr√∂√üerer Sortimente (wie ich ein solches mein Eigen nenne) bietet sich der hal...

 Forum: Ausr√ľstungsthema Hellenen   Thema: Xiphos oder Kopis

 Betreff des Beitrags: Re: Xiphos oder Kopis
Verfasst: Montag 17. M√§rz 2008, 15:20 

Antworten: 19
Zugriffe: 43686


Wobei die auf dem Kylix eher eine Macheira ist. Der R√ľcken zu lang und gerade, der Schnabel zu klar abgesetzt f√ľr einen Kopis.

 Forum: Interessensgemeinschaft Hetairoi   Thema: Heuneburg 2008

 Betreff des Beitrags: Re: Heuneburg 2008
Verfasst: Mittwoch 27. Februar 2008, 17:43 

Antworten: 137
Zugriffe: 252264


Nicht daf√ľr, Sionnach. :D Es reicht schon, dass mancher Veranstalter sich in den Terminen eigener Veranstaltungen vertut - da weise ich dann auch schon mal hin. Gibt zu wenige Antiken-Events, da sollten die Aktiven sich wenigstens M√ľhe geben, die Lokalit√§ten korrekt zu benennen. Nichts frustiert meh...

 Forum: Interessensgemeinschaft Hetairoi   Thema: Heuneburg 2008

 Betreff des Beitrags: Re: Heuneburg 2008
Verfasst: Freitag 22. Februar 2008, 23:22 

Antworten: 137
Zugriffe: 252264


Wollts nur korrigieren, da sich etwaige Suchen doch schnell in die falsche Richtung bewegen könnten.
Sortiere nach:  
Seite 3 von 16 [ Die Suche ergab 230 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Template by L.J√ľngel - Forum Romanumque - Flavii e.V. 2012
Deutsche √úbersetzung durch phpBB.de