Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Die Suche ergab 728 Treffer
Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: Smalltalk   Thema: Geburtstage

 Betreff des Beitrags: Re: Geburtstage
Verfasst: Dienstag 24. Februar 2015, 10:20 

Antworten: 958
Zugriffe: 1494811


Heute hat dann wieder der König Geburtstag. Alles Gute mein Freund! :)

 Forum: Ausr√ľstungsthema Hellenen   Thema: Meine neue Kopis

 Betreff des Beitrags: Re: Meine neue Kopis
Verfasst: Donnerstag 19. Februar 2015, 09:13 

Antworten: 9
Zugriffe: 22420


Balance ist sehr m√§√üig, also das Ding ist eindeutig nichts f√ľr Finesse oder zum Fechten ;-) Ja, die Hohlkehlen h√§tte ich auch anders interpretiert, aber das hat er einfach mal so gemacht, und ich hatte verpeilt es ihm genau zu beschreiben. Ich denke das hat er sich von einigen von den Depeeka Klinge...

 Forum: Ausr√ľstungsthema Hellenen   Thema: Meine neue Kopis

 Betreff des Beitrags: Re: Meine neue Kopis
Verfasst: Mittwoch 18. Februar 2015, 21:59 

Antworten: 9
Zugriffe: 22420


Mit Scheide wiegt es grade 2,1kg; das Schwert alleine wiegt 1,4kg.

 Forum: Ausr√ľstungsthema Hellenen   Thema: Meine neue Kopis

 Betreff des Beitrags: Meine neue Kopis
Verfasst: Mittwoch 18. Februar 2015, 20:45 

Antworten: 9
Zugriffe: 22420


Als ersten Teil meiner Wandlung zum epirotischen Kavalleristen habe ich heute meine neue Kopis erhalten. Das Schwert basiert auf einem Fund aus der Nähe von Prodromi, ausgestellt in dem Archaeological Museum of Igoumenitsa . Es handelt sich dabei um eine Kopis aus Eisen, mit einer eisernen Scheide, ...

 Forum: Kultur und Kunst   Thema: Study Confirms Remains as Philip II of Macedon

Verfasst: Dienstag 17. Februar 2015, 08:48 

Antworten: 11
Zugriffe: 24697


Naja eben, wenn der Mann aus Vergina und der aus Alexandria verwandt sind väterlicherseits, dann ist das m.M.n. ein sehr starkes Indiz, dass es sich in Alexandria wirklich um Alexander den Großen handelt.

 Forum: Kultur und Kunst   Thema: Study Confirms Remains as Philip II of Macedon

Verfasst: Freitag 13. Februar 2015, 08:25 

Antworten: 11
Zugriffe: 24697


Keine Ahnung, vllt weiß das Ariston ja. Auch wenn Fische selten verbrennen :wink:

 Forum: Kultur und Kunst   Thema: Study Confirms Remains as Philip II of Macedon

Verfasst: Donnerstag 12. Februar 2015, 23:22 

Antworten: 11
Zugriffe: 24697


Wenn sie noch ne Schädelverletzung feststellen konnten kanns nicht so schlimm sein, denk ich.

 Forum: Ausr√ľstungsthema Hellenen   Thema: Aufh√§ngung hellenistische Schwertscheiden

Verfasst: Donnerstag 12. Februar 2015, 21:28 

Antworten: 6
Zugriffe: 16977


Meine Schwertscheide ist Eisen mit Leder bezogen. Aber ist keine schlechte Idee, ist nicht gesagt, dass mein Schwert urspr√ľnglich auch genau die Aufh√§ngung hatte, das ist nur geraten. Ist leider nicht viel erhalten von der Scheide

 Forum: Kultur und Kunst   Thema: Study Confirms Remains as Philip II of Macedon

Verfasst: Donnerstag 12. Februar 2015, 21:19 

Antworten: 11
Zugriffe: 24697


Ich hätte dann jetzt gerne einen DNA Test mit den Knochen aus dem Grab von Alexandria letztes Jahr. Das wäre ganz nett wenn die verwandt waren :)

 Forum: Kultur und Kunst   Thema: Study Confirms Remains as Philip II of Macedon

Verfasst: Donnerstag 12. Februar 2015, 18:20 

Antworten: 11
Zugriffe: 24697


Ah interessant. War das mit der Frau schon länger bekannt? Hatte ich gar nicht gewusst bis jetzt. Ich dachte die Beinschienen wären eigentlich ein entscheidender Hinweis auf ihn, da er doch auch ein kaputtes Bein hatte, oder?

 Forum: Ausr√ľstungsthema Hellenen   Thema: Aufh√§ngung hellenistische Schwertscheiden

Verfasst: Donnerstag 12. Februar 2015, 13:33 

Antworten: 6
Zugriffe: 16977


Genau das w√§re die klassische Variante. Ich finde die mit Fransen eigentlich ganz cool, aber daf√ľr braucht man halt eine Befestigung, von der man an der Vorderseite der Scheide nichts sieht. Und was diese komischen Rechtecke auf dem Relief sein sollen wei√ü kein Mensch irgendwie (vllt. wars auch der ...

 Forum: Ausr√ľstungsthema Hellenen   Thema: Aufh√§ngung hellenistische Schwertscheiden

Verfasst: Donnerstag 12. Februar 2015, 12:02 

Antworten: 6
Zugriffe: 16977


F√ľr mein neues Schwert bin ich gerade dabei die Aufh√§ngung zu planen. In der Klassik sieht man ja oft eine Art der Aufh√§ngung, bei der der Gurt eine geschlossene Schlaufe bildet, die dann an einem oder zwei Punkten der Scheide befestigt ist. Neck-amphora_swordsman_Louvre_G216.jpg Bei der Recherche f...

 Forum: Ausr√ľstungsthema Hellenen   Thema: Verzierte Schwertscheiden

 Betreff des Beitrags: Re: Verzierte Schwertscheiden
Verfasst: Mittwoch 21. Januar 2015, 14:17 

Antworten: 6
Zugriffe: 17368


:top: awesome, die kannte ich noch gar nicht. Das ist mal ein super Beleg.

 Forum: Kultur und Kunst   Thema: Amphipolis Grab

 Betreff des Beitrags: Re: Amphipolis Grab
Verfasst: Dienstag 20. Januar 2015, 10:58 

Antworten: 49
Zugriffe: 100351


In dem Artikel stehen jetzt mehrere Skelette drin. Eine ca 60-jährige Frau, zwei ca. 35-jährige Männer, und ein Neugeborenes http://www.dailymail.co.uk/sciencetech/article-2917072/Have-remains-Alexander-Great-mother-Olympias-Experts-uncover-bones-woman-two-men-underground-Amphipolis-tomb.html Ich gl...

 Forum: Ausr√ľstungsthema Hellenen   Thema: Verzierte Schwertscheiden

 Betreff des Beitrags: Verzierte Schwertscheiden
Verfasst: Montag 19. Januar 2015, 11:00 

Antworten: 6
Zugriffe: 17368


Ich bin grade dabei meine neue Schwertscheide zu planen und ich w√ľrde das Leder, mit dem sie bezogen ist, gerne verzieren. Jetzt kenn ich aber keine Abbildung von verzierten griechischen Schwertscheiden. Die von Lyson Kallikles sind beispielsweise einfach einfarbig. Hat da jemand eine Abbildung von?
Sortiere nach:  
Seite 4 von 49 [ Die Suche ergab 728 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Template by L.J√ľngel - Forum Romanumque - Flavii e.V. 2012
Deutsche √úbersetzung durch phpBB.de