Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Die Suche ergab 69 Treffer
Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: Röm. Zivilleben und Handwerk   Thema: Bouretteseide

Verfasst: Donnerstag 27. April 2006, 19:01 

Antworten: 21
Zugriffe: 51240


So, jetzt mal zu textiltechnischen Details. Als ich gerade ĂŒber den Textilfunden fĂŒr den Karfunkel-Codex war, fiel mir in der Doktorarbeit von J.P. Wild ein Verweis auf ein Seidenfragment aus Dura-Europos in die HĂ€nde - eine gute Gelegenheit, meine Zweifel an der Bouretteseide noch mal detailliert d...

 Forum: AusrĂŒstungsthema   Thema: Lacerna-Abmessungen ???

Verfasst: Donnerstag 27. April 2006, 16:02 

Antworten: 12
Zugriffe: 25590


Der Zufall will es, dass ich gerade an einem Artikel ĂŒber römische Kleider arbeite und Literatur zur Lacerna da habe. Die Lacerna ist ein mit hoher Wahrscheinlichkeit halbkreisförmiger Mantel. Sie stand in der Tradition der griechischen Chlamys und zĂ€hlte demnach zu den MĂ€nteln, die mit einer Fibel ...

 Forum: Röm. Zivilleben und Handwerk   Thema: Bouretteseide

Verfasst: Donnerstag 27. April 2006, 11:15 

Antworten: 21
Zugriffe: 51240


Es tut mir Leid Marion, dich so erregt zu haben, aber die Geschichte mit den Webbreiten, die in keinen Zusammenhang mit der ursprĂŒnglichen Frage steht, hat mich sofort auf die Palme gebracht, weil es nicht nur falsch ist, sondern auch ein uraltes Totschlagargment aus A-Diskussionen. Und sowas tut mi...

 Forum: Röm. Zivilleben und Handwerk   Thema: Bouretteseide

Verfasst: Mittwoch 26. April 2006, 20:57 

Antworten: 21
Zugriffe: 51240


Im Augenblick verstehe ich nicht so ganz, wieso ihr alle so pikiert reagiert, ursprĂŒnglich hab ich doch nur nach einem konkreten Fund gefragt?!? Allerdings hab ich von Marion zunĂ€chst keine befriedigende Antwort auf diese simple Frage erhalten, nur recht ausweichende, schwammige Antworten nach der A...

 Forum: Röm. Zivilleben und Handwerk   Thema: Bouretteseide

Verfasst: Mittwoch 26. April 2006, 18:24 

Antworten: 21
Zugriffe: 51240


:? :? Ähm, sprechen wir eigentlich gerade von dem selben Material? Bouretteseide ist nach gĂ€ngiger Definition die Handelsbezeichnung fĂŒr ein noppiges, mattes Gewebe in Leinwand- oder Köperbindung, das weder Maulbeer- noch Tussahseide oder gar Leinen wirklich Ă€hnllich sieht. Bouretteseide sieht aus w...

 Forum: Röm. Zivilleben und Handwerk   Thema: Bouretteseide

Verfasst: Dienstag 25. April 2006, 08:56 

Antworten: 21
Zugriffe: 51240


Mantel Hunteburg A 180 cm Webbreite Mantel Hunteburg B 176 cm Webbreite Damendorft 165 cm Webbreite Mantel von DĂ€tgen 140 cm Webbreite Thorsberg PM 1 168 cm Webbreite Kittel aus Marx-Etzel mind. 174 cm Webbreite (eine Webkante fehlt) Kittel von Oberaltendorf 168 cm Webbreite Kittel von Reespholt 1,9...

 Forum: Röm. Zivilleben und Handwerk   Thema: Bouretteseide

Verfasst: Montag 24. April 2006, 19:41 

Antworten: 21
Zugriffe: 51240


:? Kurze Frage: Wo im weiten Imperium hat man Funde von Bourette-Seide gemacht? Mir sind grad keine prÀsent.

 Forum: Röm. Zivilleben und Handwerk   Thema: Fibeln fĂŒr Zivilisten

Verfasst: Samstag 22. April 2006, 11:06 

Antworten: 3
Zugriffe: 12181


Ja stimmt schon, normalerweise braucht man in der Stadtrömischen Mode keine Fibeln, nur eben fĂŒr die lacerna, die fĂ€llt da aus der Reihe. Außerdem brauche ich die Fibel - ich vergaß es zu erwĂ€hnen - eher fĂŒr einen Gallorömer und/oder eben jene lacerna :( Und da möchte ich nicht unbedingt eine typisc...

 Forum: Röm. Zivilleben und Handwerk   Thema: Fibeln fĂŒr Zivilisten

 Betreff des Beitrags: Fibeln fĂŒr Zivilisten
Verfasst: Samstag 22. April 2006, 09:09 

Antworten: 3
Zugriffe: 12181


Salve, ich hab ein Luxus-Problem :lol: Ich möchte mir ein hĂŒbsche Fibel fĂŒr einen Zivilisten Ende 1./ Anfang 2. Jh. n.Chr. anschaffen. Aber die attraktiven Fibeln, die ich bisher finden konnte, z.B. figĂŒrliche und/oder mit Emaileinlagen werden stĂ€ndig als Frauenfibeln angesprochen, wenn sie nicht so...
Sortiere nach:  
Seite 5 von 5 [ Die Suche ergab 69 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Template by L.JĂŒngel - Forum Romanumque - Flavii e.V. 2012
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de