Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Die Suche ergab 523 Treffer
Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: Interessensgemeinschaft Hetairoi   Thema: RĂĽstung & Bewaffnung Shops im Netz

Verfasst: Sonntag 12. Februar 2006, 09:09 

Antworten: 35
Zugriffe: 86126


Sind die Henkel da richtig?
*zweifel*

und viel zu bunt!
rot- oder schwarzfigurig-figurig sollts schon sein, schwarz, rot und weiss also.

 Forum: AnkĂĽndigungen   Thema: In memoriam - dis manibus

Verfasst: Freitag 10. Februar 2006, 15:44 

Antworten: 14
Zugriffe: 36425


Mein tiefes Beileid.

Helmfried war immer sehr nett, redefreudig, hilfsbereit, lustig und vor allen Dingen immer sehr unvoreingenommen und ehrlich.

So hab ich ihn auf Treffen und Festen kennengelernt.

Es tut mir sehr leid.

 Forum: AusrĂĽstungsthema   Thema: Materialstärke

Verfasst: Dienstag 31. Januar 2006, 15:16 

Antworten: 15
Zugriffe: 31156


Bei einem Kopfsturz wäre ja auch die Innenpolsterung mit ausschlaggebend (Filz o.ä.). Dafür muss das Blech ja nicht zwingend dick sein.

 Forum: Röm. Zivilleben und Handwerk   Thema: Brettchenweben

Verfasst: Donnerstag 26. Januar 2006, 10:42 

Antworten: 25
Zugriffe: 66246


Danke Barbara für die viele Mühe. Diese dreieickigen Brettchen werden aber nicht zuverlässig als Brettchen gedeutet. Im Katalog "Musen-Musik und Tanz in der Antike" (Ausstellung war vor 4 Jahren in Berlin) werden dieselben Brettchen als "Schwirrhölzer", sog. "enyx", ein mysthisches Kultinstrument, w...

 Forum: Röm. Zivilleben und Handwerk   Thema: Brettchenweben

Verfasst: Dienstag 24. Januar 2006, 16:47 

Antworten: 25
Zugriffe: 66246


Ich hab meinen auch noch und es gibt germanische Funde aus dem ersten Jh. nach, soweit ich weiss. Danach kommen sie auch in Ägypten vor ab dem 3.Jh. nach. Die nachgewissenen Gürtel sind aus Stoff oder grob gewebter Wolle. Hab hier einen neue Quelle in "Archäologie in der Schweiz", neueste Ausgabe is...

 Forum: Römisches Militär- und Heerwesen   Thema: Gleichschritt

Verfasst: Dienstag 24. Januar 2006, 16:44 

Antworten: 40
Zugriffe: 84177


Das Amt des "saltario", der Vorexerzierer oder auch z.T. Vorläufer bei der römischen Armee (auch beim Salierkult) kommt von "saltare". Also "tanzen". Es gibt ein paar Quellen, die berichten über Kriegstänze, die im gleichen Takt und Schritt (!) aufgeführt wurden, wie die "Schritte des Krieges" (Mars...

 Forum: AusrĂĽstungsthema   Thema: Materialstärke

Verfasst: Sonntag 15. Januar 2006, 15:03 

Antworten: 15
Zugriffe: 31156


Wie sind die Helme denn restauriert worden? Klingt nicht sehr professionell oder schon länger her, z.B. 60er Jahre. Hab gerade eine Metallpfeife restaurieren lassen, aus Blei, die Patina wird dabei auchdünn und sehr genau abgetragen. Ansonsten kann man vorher röntgen, um die Dicke und Tiefe festzust...

 Forum: Smalltalk   Thema: Modellbau &Reenactment

Verfasst: Mittwoch 28. Dezember 2005, 16:14 

Antworten: 193
Zugriffe: 333698


*wortlos staun*
:shock: :daumenhoch:

 Forum: Röm. Zivilleben und Handwerk   Thema: Brettchenweben

 Betreff des Beitrags: Brettchenweben
Verfasst: Dienstag 13. Dezember 2005, 13:36 

Antworten: 25
Zugriffe: 66246


Nachdem ich das nun auf fast jeder römischen Vereinswebsite lese: es gibt KEINEN einzigen römischen Textilbeleg fürs Brettchenweben! Archäologisch sind brettchengewebte Textilien oder Teile davon entweder keltischen oder germanischen Ursprungs. Das schliesst eine Verwendung bei den Provinzialrömern ...

 Forum: Interessensgemeinschaft Hetairoi   Thema: Tanz

Verfasst: Samstag 10. Dezember 2005, 08:55 

Antworten: 25
Zugriffe: 52523


Sendetermin ist der 27.12.
Uhrzeit weiss ich noch nicht.

 Forum: Interessensgemeinschaft Hetairoi   Thema: Kleidung

Verfasst: Samstag 10. Dezember 2005, 08:55 

Antworten: 25
Zugriffe: 56564


Da musst du dann auch auf die Webart und die Art der Färbung achten.
Köperwebung geht, bitte nicht unbedingt Fischgrät,
das ist fĂĽr Griechenland nicht so der Hit.

 Forum: AusrĂĽstungsthema   Thema: Römische Schuhe.....wer weiss was?

Verfasst: Freitag 9. Dezember 2005, 10:24 

Antworten: 39
Zugriffe: 66968


Nur mal so eingeschmissen...die Bundschuhe trugen wohl nur Germanen auch fĂĽr draussen.
Bei den Römern waren das wohl reine Hausschuhe.
:lesen:

 Forum: AusrĂĽstungsthema   Thema: Römische Schuhe.....wer weiss was?

Verfasst: Donnerstag 8. Dezember 2005, 09:16 

Antworten: 39
Zugriffe: 66968


Frag doch mal den Hans von den Bitburgern, der macht Schuhe.
Die sind super! :wink:

Marco hat da grad neue Schuhe bekommen und Marion hat welche bestellt, glaub ich.

Ich wollte da nächste Saison auch was bestellen.

 Forum: Interessensgemeinschaft Hetairoi   Thema: Tanz

Verfasst: Donnerstag 8. Dezember 2005, 09:14 

Antworten: 25
Zugriffe: 52523


Äh, bald :oops: Tobi hat ja ein extra Bestellthema angelegt :wink: Danke! Es gab Verzögerung wegen Rechteklärung *grummel*. Kommt wohl erst nach Weihnachten, aber dann umso praller. Es geht aber um Musik 1.-4. Jh. nach...und um Funde von nordalpinen Panflöten, aber die Musik ist hörbar :roll: Im Mär...

 Forum: Götter und Gott   Thema: Ovids Lemuria

Verfasst: Mittwoch 7. Dezember 2005, 09:19 

Antworten: 5
Zugriffe: 15610


Tobi, was steht im lateinischen Text fĂĽr ein Wort fĂĽr "Glocke"?
tintinabulum oder cymbalum?
Wäre wichtig!
:roll:
Sortiere nach:  
Seite 33 von 35 [ Die Suche ergab 523 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Template by L.JĂĽngel - Forum Romanumque - Flavii e.V. 2012
Deutsche Ăśbersetzung durch phpBB.de