Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Die Suche ergab 103 Treffer
Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: Ausr├╝stungsthema   Thema: Lederzelte

Verfasst: Freitag 2. Februar 2007, 22:05 

Antworten: 43
Zugriffe: 98042


Wenn ich mir das Diokletianische Preisedikt anschaue ist Leder verhaeltnismaessig billig. Die popeligsten Leinensachen, z.B.: raues Leinengewand einfacherer Art f├╝r Gesinde, in Hausarbeit, dritte Qualit├Ąt: 500 d sind nicht billiger als groessere Lederteile, z.B.: militaerischer Reitsattel: 500 d ger...

 Forum: R├Âm. Zivilleben und Handwerk   Thema: Musica Romana

Verfasst: Freitag 2. Februar 2007, 19:14 

Antworten: 29
Zugriffe: 66384


Ne, mit Franzoesisch kenne ich niemanden. Nur bzgl. Englisch koennte ich schauen ob unsere Sekretaerin unterbeschaeftigt ist.

cepasaccus

 Forum: R├Âm. Zivilleben und Handwerk   Thema: Musica Romana

Verfasst: Dienstag 30. Januar 2007, 22:24 

Antworten: 29
Zugriffe: 66384


Wasser ... hm, na mal sehen. Beim 20. Stueck steht, dass es mit hydraulis waere. Der modern klingende Chor mit Klavier nennt sich "Pindar's second Olympionikos". Da das um 1800 komponiert wurde koennte es schon sein, dass da die authentizitaet nicht so das gruene vom Ei ist. Instrumente st...

 Forum: R├Âm. Zivilleben und Handwerk   Thema: Musica Romana

Verfasst: Dienstag 30. Januar 2007, 18:48 

Antworten: 29
Zugriffe: 66384


Kewl! Wie hat man denn frueher Musikern gehuldigt?

Das mit der Wasserorgel weiss ich nicht. Ich hab das dickere, halb-griechische Beibooklet noch nicht richtig gelesen. Der eine Chor hoehrt sich recht modern an und mein ungeschultes Ohr vernimmt ein Klavier.

cepasaccus

 Forum: R├Âm. Zivilleben und Handwerk   Thema: Musica Romana

Verfasst: Dienstag 30. Januar 2007, 13:42 

Antworten: 29
Zugriffe: 66384


Mahlzeit Ich hab diese Woche obige CD bekommen. Mal abgesehen davon, dass sie sicherlich einer anderen Zeit nachempfunden sein soll als Musica Romana, was ist denn eure Meinung dazu? Die historische Korrektheit kann ich nicht beurteilen, aber bzgl. der kuenstlerischen Darbietung muss ich Susannas ni...

 Forum: R├Âm. Zivilleben und Handwerk   Thema: Volksversammlungen

Verfasst: Montag 27. November 2006, 12:01 

Antworten: 4
Zugriffe: 13327


Und wenn man so in die Bib schaut scheint es sich auch zu lohnen Latein, Altgriechisch, Italienisch, Franzoesisch, ... zu beherrschen.

cepasaccus

 Forum: R├Âm. Zivilleben und Handwerk   Thema: r├Âmische K├╝che

Verfasst: Dienstag 21. November 2006, 13:02 

Antworten: 23
Zugriffe: 52610


Irgendeinen seltsamen, in Milch eingeweichten Mohn haette es gegeben. Baeh!

Mal sehen wann wir aus Gesundheitsgruenden nur noch Fertigprodukte bekommen. Angst regiert die Welt.

cepasaccus

 Forum: R├Âm. Zivilleben und Handwerk   Thema: r├Âmische K├╝che

Verfasst: Montag 20. November 2006, 13:22 

Antworten: 23
Zugriffe: 52610


Ich hab am WE diese Mohnkugeln gemacht. Allerdings mit Mandeln statt Mohn, weil ich keinen Mohn aufgetrieben habe. War mit Rahmstufe-Topfen und Rosengries. War sehr lecker.

cepasaccus

 Forum: R├Âm. Zivilleben und Handwerk   Thema: r├Âmische K├╝che

Verfasst: Freitag 17. November 2006, 14:50 

Antworten: 23
Zugriffe: 52610


Waer schon interessant, aber ist a) viel zu weit und b) bin ich das schon besetzt. Aber trotzdem danke, weil mich das daran erinnert, dass ich deses WE was roemisches kochen wollte. :)

cepasaccus

 Forum: Ausr├╝stungsthema   Thema: Mainzer Gladius- Schon gesehen ?

Verfasst: Donnerstag 16. November 2006, 21:09 

Antworten: 10
Zugriffe: 23110


Schwierige Argumentation. Aehnlich kann man auch fuer das Vorkommen von gezackten Zweihaendern in der Legion argumentieren. Aber prinzipiell gebe ich dir recht, denn wenn man jetzt eine moderne Roemergruppe nimmt und die 10 Mann mit identischen Schwertscheiden ausstattet mag jedes Einzelteil korrekt...

 Forum: R├Âm. Zivilleben und Handwerk   Thema: Kleine Zahlenlehre

Verfasst: Sonntag 22. Oktober 2006, 17:29 

Antworten: 8
Zugriffe: 19396


Stichwort: Ledersegmentata

 Forum: R├Âm. Zivilleben und Handwerk   Thema: Kleine Zahlenlehre

Verfasst: Sonntag 22. Oktober 2006, 14:32 

Antworten: 8
Zugriffe: 19396


Ich dachte die Parallelitaet zu einem anderen Thread wuerde auffallen. :(

 Forum: R├Âm. Zivilleben und Handwerk   Thema: Kleine Zahlenlehre

Verfasst: Samstag 21. Oktober 2006, 11:28 

Antworten: 8
Zugriffe: 19396


Ich bilde mir auch ein dass die Subtraktionsregel recht spaet kam. Auf Uhren steht auch "IIII". Warum das so ist weiss man nicht wirklich, aber man vermutet, dass es an der Symmetrie zu der VIII liegt. (Zeichnet man die rechte Haelfte des Vs duenn hat man da ebenfalls vier dicke Striche.) ...

 Forum: TV - und Kino   Thema: Gallileo R├Âmer

Verfasst: Samstag 14. Oktober 2006, 17:53 

Antworten: 30
Zugriffe: 67508


Noch schlimmer als diese US-Doku ueber die Roemische Polizei - "the SWAT team" - in der Verbrechen in Zeitlupe mit herumspritzendem Blut und Roemer, denen man 5km gegen den Wind angesehen hat, dass es US-Amerikaner waren, gezeigt wurde? Viel mehr kann ich dazu nicht sagen, weil ich nicht m...

 Forum: TV - und Kino   Thema: Gallileo R├Âmer

Verfasst: Freitag 13. Oktober 2006, 11:18 

Antworten: 30
Zugriffe: 67508


Ich hab vor kurzem auch sowas mit Nero gelesen. Ich weiss aber auch nicht mehr wo. Soweit ich mich erinnere ging es da aber um die Farbe des Edelsteines?/Glases? die fuer irgendwas gut gewesen sein soll und nicht um einen Schliff.

cepasaccus
Sortiere nach:  
Seite 5 von 7 [ Die Suche ergab 103 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Template by L.J├╝ngel - Forum Romanumque - Flavii e.V. 2012
Deutsche ├ťbersetzung durch phpBB.de