Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Die Suche ergab 103 Treffer
Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: Ausr√ľstungsthema Hellenen   Thema: Linothorax

Verfasst: Dienstag 4. Juli 2006, 15:46 

Antworten: 28
Zugriffe: 64101


Benigne,

das hatte ich auch mal vor langer Zeit gelesen und nie mehr wiedergefunden.

cepasaccus

 Forum: Ausr√ľstungsthema Hellenen   Thema: Linothorax

 Betreff des Beitrags: Linothorax
Verfasst: Dienstag 4. Juli 2006, 15:03 

Antworten: 28
Zugriffe: 64101


Tempus cenae, vielleicht kann ja hier jemand Licht ins Dunkel bringen. Dass der Thorax aus Leinen war schein Allgemeinwissen zu sein, gleichzeitig gibt es immer wieder Stimmen, die besagen, dass dem nicht so war. (Z.B. heisst es bei en-Wikipedia bei Linen, dass dem nicht so war und bei de-Wikipedia ...

 Forum: R√∂misches Milit√§r- und Heerwesen   Thema: Gleichschritt

Verfasst: Montag 3. Juli 2006, 00:19 

Antworten: 40
Zugriffe: 105445


Ich halte sowas schon halbwegs fuer realistisch. Fussballstadien werden Huepftests unterzogen. Hier in Nuernberg wurden Schwingungsdaempfer gegen die "menschenerregten Schwingungen" nachgeruestet. Aber nur halbwegs realistisch, weil ich vermuten wuerde, dass die Soldaten bei einer schwingenden Bruec...

 Forum: R√∂m. Zivilleben und Handwerk   Thema: Musica Romana

Verfasst: Freitag 30. Juni 2006, 20:13 

Antworten: 29
Zugriffe: 71113


Dann macht es ja nix aus, dass ich die erste nicht bekommen habe. :)

Ja, 12 oder 15 FRZ ist ok so lange sie keinen Kopierschutz hat. Meine "Stereoanlage" ist ein Notebook ohne CD-ROM-LW. D.h. ich muss mir meine CDs rippen um sie ueberhaupt anhoeren zu koennen.

cepasaccus

 Forum: R√∂m. Zivilleben und Handwerk   Thema: Musica Romana

Verfasst: Freitag 30. Juni 2006, 19:20 

Antworten: 29
Zugriffe: 71113


"...die Stuecke haben sich nicht geaendert..."

Gegenueber der ersten oder zweiten CD oder was anderem?

Wenn die Synaulia-Show etwas taugt, dann werd ich sie mir anschauen, wenn sich die Gelegenheit dazu bietet.

cepasaccus

 Forum: Ludi   Thema: Subligaculum

Verfasst: Freitag 30. Juni 2006, 17:50 

Antworten: 5
Zugriffe: 21574


Aber ob das bei denen mehr ist als abbildungsunterstuetztes Raten?

Ich will aber nicht behaupten, dass das mit dem Dreieckstuch etwas anderes waere. :)

cepasaccus

 Forum: R√∂m. Zivilleben und Handwerk   Thema: Musica Romana

Verfasst: Freitag 30. Juni 2006, 16:57 

Antworten: 29
Zugriffe: 71113


Ich war noch nie auf einem Mittelaltermarkt. Ich hab es mir neulich zweimal ueberlegt, mir das Programm angesehen und mich dann schnell dazu entschlossen es mir nicht anzusehen. Aber vielleicht habe ich mich auch geirrt und es gab im Mittelalter wirklich Trachtenblasmusikkapellen und Aerobic... Ich ...

 Forum: R√∂m. Zivilleben und Handwerk   Thema: Musica Romana

Verfasst: Freitag 30. Juni 2006, 14:48 

Antworten: 29
Zugriffe: 71113


Gibt noch keinen eigenen Musik-Thread. Also dann hier weiter ...

Kann gut sein, dass die Darstellungen die ich kenne aus dem Roemischen, Griechischen und Aegyptischen Rom waren.

Freunde meinten, dass sich eure Musik wie Musik aus dem Mittelalter anhoert.

cepasaccus

 Forum: Ludi   Thema: Subligaculum

Verfasst: Freitag 30. Juni 2006, 14:46 

Antworten: 5
Zugriffe: 21574


Eine Freundin hat mir erzaehlt, dass obiges in Suedamerika getragen wird. Sie hat mir auch erzaehlt, dass in Osteuropa Dreieckstuecher getragen werden. Da ein Dreieckstuch durch Falten eines quadratischen Tuches entsteht passt das gut zu damals beliebten Schnittmustern. Wer graziler ist als ich kann...

 Forum: R√∂m. Zivilleben und Handwerk   Thema: Musica Romana

Verfasst: Freitag 30. Juni 2006, 12:17 

Antworten: 29
Zugriffe: 71113


"Synjaulia" haette bei denen als Name viel besser gepasst. cepasaccus PS: Ich hab in letzter Zeit auf die Darstellung des Sistrums (?, also diese Isis-Rassel) geachtet. In Museen und antiken Darstellungen hab ich es immer nur mit blanken Querstaeben gesehen. Warum ist die bei eich im CD-Heftchen mit...

 Forum: Smalltalk   Thema: Benutzervorstellung

Verfasst: Donnerstag 29. Juni 2006, 00:53 

Antworten: 589
Zugriffe: 1150277


salvete Ich bin um die Mitte 30 und wohne in Franken. In antike-bezogenen Foren bin ich mit meinem lateinisierten Nick unterwegs. Mit der Antike hat aber weder meine Ausbildung noch mein Beruf in irgendeiner Art und Weise etwas zu tun. Mein Interessensschwerpunkt ist das Schleudern, sowohl praktisch...

 Forum: R√∂m. Zivilleben und Handwerk   Thema: Intarsien

Verfasst: Sonntag 18. Juni 2006, 18:05 

Antworten: 15
Zugriffe: 43328


Bzgl. oben genannter Site vgl. http://www.boardgamesstudies.org/research/notes.shtml

cepasaccus

 Forum: R√∂m. Zivilleben und Handwerk   Thema: Brettchenweben

Verfasst: Sonntag 18. Juni 2006, 15:10 

Antworten: 25
Zugriffe: 81349


Das mit dem Riemen ... das wuerde mich jetzt interessieren ... Vegetius schreibt ueber einriemige Schleudern und es gibt in spaeterer Zeit Abbildungen von Schleudern, die aussehen wie Baender. Da Brettchenweberei bekannt war - man kennt es z.Z. ja von den vielen bunten Baendern/Guerteln - hab ich mi...
Sortiere nach:  
Seite 7 von 7 [ Die Suche ergab 103 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Template by L.J√ľngel - Forum Romanumque - Flavii e.V. 2012
Deutsche √úbersetzung durch phpBB.de