Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Die Suche ergab 275 Treffer
Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: Interessensgemeinschaft Hetairoi   Thema: Neue Darstellungen

 Betreff des Beitrags: Re: Neue Darstellungen
Verfasst: Freitag 3. Februar 2012, 14:19 

Antworten: 70
Zugriffe: 60246


An dieser stelle eine frage h├Ątte ich und zwar wie gro├č ist Der/die DORI mit sperrspitze und lanzenfuss also das komplette teil bei euch b.z.w wie war es in der antike ich find nix mehr....danke f├╝r die info :) Der Dory ist ziemlich lang. Nat├╝rlich gibt es da keine ├╝berlieferten Ma├če, aber im Vergl...

 Forum: Interessensgemeinschaft Hetairoi   Thema: Neue Darstellungen

 Betreff des Beitrags: Re: Neue Darstellungen
Verfasst: Donnerstag 2. Februar 2012, 14:03 

Antworten: 70
Zugriffe: 60246


:eek: :eek: :eek: :eek: :eek: :eek: :eyes: COOLE SAU! Ach, und da Du die Meinung herzlieber kameraden zu Bearbeitungsspuren wolltest: Grobe Hammerschl├Ąge sollten freilich entfernt werden. Was die Oberfl├Ąche angeht, so waren die Originale (soweit feststellbar) aufgerauht. Versuch's doch mal mit einer...

 Forum: Ausr├╝stungsthema Hellenen   Thema: Zivilisten Darstellung Griechen und Etrusker

Verfasst: Freitag 20. Januar 2012, 21:40 

Antworten: 61
Zugriffe: 64403


Erstmal ein Tip am Rande: Vergi├č dieses Buch! Da scheint ziemlich haltloser Kram drinzustehen (hat so'ne Wikipedia-Qualit├Ąt, wie's aussieht...). Zum Thema Subligaculum: Das Wort bedeutet im Lateinischen schlicht "Windel", und genauso sieht das Teil auch aus. Nimm ca 2m Leinen (nicht zu gro...

 Forum: Interessensgemeinschaft Hetairoi   Thema: R├╝stung & Bewaffnung Shops im Netz

Verfasst: Freitag 13. Januar 2012, 09:24 

Antworten: 35
Zugriffe: 46324


Eine kurze Bemerkung dazu: FINGER WEG!!! Bei diesen pakistanischen Bergbauern sollte man keine Waffen kaufen, denn die sind billig (in jeder Hinsicht) und kommen antiken Originalen nur sehr gering nahe (meist keine ├ähnlichkeit), das gilt auch und gerade f├╝r Gladien! Eine anst├Ąndige Waffe mu├č man sel...

 Forum: Ausr├╝stungsthema Hellenen   Thema: Sandalen

 Betreff des Beitrags: Re: Sandalen
Verfasst: Mittwoch 11. Januar 2012, 13:22 

Antworten: 35
Zugriffe: 37867


Patrick hat geschrieben:
@Phrynios. Ich wolte nur wissen ob die beiden PMs angekommen sind?

Ja, ich werde mich bei Gelegenheit melden!

 Forum: Ausr├╝stungsthema Hellenen   Thema: Sandalen

 Betreff des Beitrags: Re: Sandalen
Verfasst: Montag 9. Januar 2012, 10:05 

Antworten: 35
Zugriffe: 37867


Ja, das ist wohl am einfachsten!

 Forum: Ausr├╝stungsthema Hellenen   Thema: Sandalen

 Betreff des Beitrags: Re: Sandalen
Verfasst: Sonntag 8. Januar 2012, 22:10 

Antworten: 35
Zugriffe: 37867


Danke f├╝r das Lob, Leos! Und nun, aktuell...: Ok dann w├╝rde ich nur gerne, bevor ich alles mit der Post schicke, ein eingescanntes Foto schicken,und sie beurteilen ob das ganze f├╝r sie verwendbar ist oder nicht und ich die Ma├če nocheinmal nehmen soll. Apropo der auf dem Fu├č aufliegende Lederlappen b...

 Forum: Ausr├╝stungsthema Hellenen   Thema: Sandalen

 Betreff des Beitrags: Re: Sandalen
Verfasst: Sonntag 8. Januar 2012, 14:45 

Antworten: 35
Zugriffe: 37867


Gut, machen wir's so. Bei der Bemessung der Zehenriemchen m├Âglichst keinen Wollfaden nehmen, denn der dehnt sich beim Nachmessen; lieber einen einfachen papierstreifen verwenden, das w├Ąre sicherer. Das Oberleder wird sich nat├╝rlich im Gebrauch etwas dehnen, aber nicht sehr viel. Abgesehen davon mach...

 Forum: Ausr├╝stungsthema Hellenen   Thema: Sandalen

 Betreff des Beitrags: Re: Sandalen
Verfasst: Sonntag 8. Januar 2012, 10:36 

Antworten: 35
Zugriffe: 37867


Die Fersennaht? Neinein, die ist sehr stabil. Schwachstellen sind tats├Ąchlich die Riemchen ├╝ber die Zehen, respektive deren Verankerung. Aber das habe ich derweil im Griff. Ein Problem ist in der Tat die Bemessung dieser Riemchen. Was ich br├Ąuchte, w├Ąre ein Fu├čumri├č (Rechtsh├Ąnder rechter Fu├č, Linksh...

 Forum: Ausr├╝stungsthema Hellenen   Thema: Sandalen

 Betreff des Beitrags: Re: Sandalen
Verfasst: Samstag 7. Januar 2012, 16:21 

Antworten: 35
Zugriffe: 37867


@1: beruhigend! Danke f├╝r das Verst├Ąndnis. @2: ├Â├Âhmm... tja, weit weg, in der Tat... aber vielleicht bekommen wir das auch so hin. Ich denke dr├╝ber nach! Bilder? Ja, nach Fertigstellung habe ich welche gemacht (s.u.), dabei auch ein Bild von dem etruskischen Vorbild, nach dem ich gearbeitet habe (di...

 Forum: Ausr├╝stungsthema Hellenen   Thema: Sandalen

 Betreff des Beitrags: Re: Sandalen
Verfasst: Samstag 7. Januar 2012, 10:17 

Antworten: 35
Zugriffe: 37867


Ja, nat├╝rlich w├╝rde ich ein Paar davon machen, aber da gibt es kleinere Probleme... 1) brauche ich Zeit daf├╝r, denn ich hab noch einiges zu tun, 2) ist selbstverst├Ąndlich eine Ma├čaufnahme des Fu├čpaares n├Âtig, f├╝r die die Schlappen gemacht werden sollen. Und die Ma├če mu├č ich selbst vom Fu├č abnehmen, ...

 Forum: Ausr├╝stungsthema Hellenen   Thema: Sandalen

 Betreff des Beitrags: Re: Sandalen
Verfasst: Freitag 6. Januar 2012, 14:10 

Antworten: 35
Zugriffe: 37867


Patrick hat geschrieben:
Jetzt wollte ich fragen wer diese angefertigt hat.

Ähm... das war ich...

 Forum: Smalltalk   Thema: Geburtstage

 Betreff des Beitrags: Re: Geburtstage
Verfasst: Freitag 11. November 2011, 15:10 

Antworten: 958
Zugriffe: 595850


Perdikkas hat geschrieben:
Magst du ihm Angst machen?? Keine Sorge, in drei Jahren ham wir die attischen Dandys wieder unter Kontrolle :D

Und Alles Gute ├╝brigens ;-)

:evil: ...oh-naaaiiin! Wir werden einen MENSCHEN aus ihm machen! Angst ist nichts als s├╝├čer Luxus... :twisted:

 Forum: Smalltalk   Thema: Geburtstage

 Betreff des Beitrags: Re: Geburtstage
Verfasst: Donnerstag 7. Juli 2011, 09:56 

Antworten: 958
Zugriffe: 595850


..... unglaublich dass ich doch tats├Ąchlich mal vor 10 Jahren in Latein maturiert und auch noch bestanden habe :roll: :roll: Ja, ich f├╝rchte, das unterscheidet uns... Ich hab ja nur das "Latinum", was keinerlei weitere Privilegien mit sich bringt. Ach ja, und da├č der maskuline Singular im...

 Forum: Smalltalk   Thema: Geburtstage

 Betreff des Beitrags: Re: Geburtstage
Verfasst: Mittwoch 6. Juli 2011, 21:37 

Antworten: 958
Zugriffe: 595850


Vielen lieben dank f├╝r die zahlreichen guten W├╝nsche,... aber mein Geburtstag ist ja traditionell kein Grund zum Feiern, wie ich finde. Trotzdem DANKE! gratulamur tibi rege ranaorum ! :) alles Gute zum Schl├╝pftag ! :D :razz: :king: :narr: :schenk: Und zu diesem muttersprachlichen Eintrag nur der Kom...
Sortiere nach:  
Seite 5 von 19 [ Die Suche ergab 275 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Template by L.J├╝ngel - Forum Romanumque - Flavii e.V. 2012
Deutsche ├ťbersetzung durch phpBB.de