Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Die Suche ergab 170 Treffer
Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: Prop√§deutik, fachliche Grundlagen und Definitionsfragen   Thema: Qualit√§tskontrolle

 Betreff des Beitrags: Re: Qualit√§tskontrolle
Verfasst: Sonntag 25. Januar 2009, 20:06 

Antworten: 49
Zugriffe: 86437


Hallo, eine Qualit√§tskontrolle ist kein Wert an sich - sondern ist nur ein Werkzeug um ein Ziel zu erreichen. Deswegen ist es wichtig Ziele zu definieren und aus diesen Zielen Massnahmen abzuleiten die dann √ľberpr√ľfbar sind - dies ist dann die Qualittskontrolle. Um aber √ľberpr√ľfbare, d.h. messbare M...

 Forum: Papierkorb   Thema: Release der neuen Internetseite

 Betreff des Beitrags: Re: Release der neuen Internetseite
Verfasst: Freitag 2. Januar 2009, 20:09 

Antworten: 8
Zugriffe: 15238


- Schick!

Im Artikel √ľber die Leg I Germ stimmt aber im zweiten Abschnitt etwas nicht, es scheinen zwei halbe S√§tze (oder mehr)zu fehlen.

vale
Marcus

 Forum: Minervii   Thema: Squamata - Schuppen - Sp√§tantike

Verfasst: Samstag 20. Dezember 2008, 20:29 

Antworten: 15
Zugriffe: 35947


etwas verspätet ...

 Forum: Ausr√ľstungsthema   Thema: Sagum

 Betreff des Beitrags: Re: Sagum
Verfasst: Samstag 20. Dezember 2008, 20:16 

Antworten: 3
Zugriffe: 7605


salve Lucius, schau mal in der Mediatek, alle die da einen Mantel mit Fibel tragen haben ein Sagum an. Es handelt sich einfach um eine große rechteckige Decke, die mit einer Fiebel zusammengesteckt wird. Üblichweise trägt man die Fiebel auf der rechten Schulter, um den rechten Arem frei zu haben. Gr...

 Forum: Ausr√ľstungsthema   Thema: Scutum

 Betreff des Beitrags: Re: Scutum
Verfasst: Freitag 19. Dezember 2008, 13:02 

Antworten: 108
Zugriffe: 161378


salvete Ein Nachtrag zum Theme Scutum aus Pappelsperrholz: Auf dem letzten Lager haben wir mit meinem Scutum einige Runden Kampftraining gemacht, dabei wurde das Scutum an einer Stelle von einem Holzbalken mit ca. 5x5 cm^2 Stirnfl√§che eingedr√ľckt. Die erste Vermutung war, dass sich eine Verleimung g...

 Forum: Ausr√ľstungsthema   Thema: Spatha

 Betreff des Beitrags: Re: Spatha
Verfasst: Sonntag 23. November 2008, 17:18 

Antworten: 20
Zugriffe: 29021


Ich warte gespannt auf die "Literaturliste" :-)

 Forum: Ausr√ľstungsthema   Thema: Spatha

 Betreff des Beitrags: Re: Spatha
Verfasst: Mittwoch 19. November 2008, 20:22 

Antworten: 20
Zugriffe: 29021


salve Primus Die arch√§ologischen. Raumgreifende und flexiblere Ausr√ľstung macht nur Sinn, wenn auch eine beweglichere Kriegsf√ľhrung angedacht ist. Dieses Argument kann ich nicht so recht nachvollziehen. Einen Mann, der mit einem Kettenhemd, einem Helm vom Typ Niederbieber, einem ca 1m^2 gro√üen Schil...

 Forum: Ausr√ľstungsthema   Thema: Spatha

 Betreff des Beitrags: Re: Spatha
Verfasst: Samstag 15. November 2008, 20:07 

Antworten: 20
Zugriffe: 29021


Salve, ihr diskutiert dar√ľber das die in der sp√§ten Kaiserzeit Auxiliare verst√§rkt den Einzelkampf gesucht haben aus Schlachtbeschreibungen dieser Zeit (Severinische Zeit, Beschreibung bei Dio) scheinen aber eher einen starren Phalax-Kampf des gesamten Heeres zu beschreiben. In der Sp√§tantike haben ...

 Forum: Ausr√ľstungsthema   Thema: pila muralia

 Betreff des Beitrags: Re: pila muralia
Verfasst: Sonntag 26. Oktober 2008, 18:02 

Antworten: 12
Zugriffe: 22346


Salvete wenn die Schanzpfähle als "vali" genannt wurden, was muss man sich dann unter "pila muralia" vorstellen ? Ich kenne eigendlich nur eine Stelle im gallischen Krieg in dem sie genannt werden, allerdings ohne dabei beschrieben zu werden - kennt jemand andere, aussagekräftige...

 Forum: Ausr√ľstungsthema   Thema: Ausr√ľstung eines Legion√§rs um 200 n. Chr.

Verfasst: Samstag 25. Oktober 2008, 18:02 

Antworten: 28
Zugriffe: 53456


Salvete, es gibt noch einen technischen Grund der f√ľr gew√∂lbte Schilde spricht: Durch die W√∂lbung liegt der Griff vor dem Schwerpunkt des Schildes, hierduch kippt der Schild gegen die Schulter des Tr√§gers - bei flachen Schilden kann man es bestenfalls erreichen das der Griff mit dem Schwerpunkt zusa...

 Forum: Museen   Thema: Er√∂ffnung des neuen Regionalmuseum Xanten 16./17.08.08

Verfasst: Freitag 12. September 2008, 21:20 

Antworten: 8
Zugriffe: 15484


Tertius Mummius hat geschrieben:
...
(Sowas m√∂chte ich auch gerne f√ľr unsere Pr√§sentationen "im neuen Design" machen; Sermonius, kannst du mir mal die Texte zumailen?)
....


Die Texte von den Plakaten ? Die Bilder sollten auch dazu.

 Forum: Ausr√ľstungsthema   Thema: Scutum

 Betreff des Beitrags: Re: Scutum
Verfasst: Freitag 12. September 2008, 21:10 

Antworten: 108
Zugriffe: 161378


Wie sieht denn aus wenn ich 4mm Pappelsperrholz nehme, leider haben unsere Geschäften nur diese Stärke, ich wollte am we mal es mit 2mal 4mm ausprobieren. Oder ist das zu dick zum biegen Tyr Salve - Da hilft nur ausprobieren. Ich habe auch das einfache Pappelholz aus dem Baummarkt verwendet - wahrs...

 Forum: Smalltalk   Thema: Speichern von Beitr√§gen Dritter

 Betreff des Beitrags: Re: Speichern von Beitr√§gen Dritter
Verfasst: Sonntag 24. August 2008, 17:10 

Antworten: 12
Zugriffe: 18244


Wer sich √∂ffentlich √§u√üert muss auch damit leben k√∂nnen das diese √Ąu√üerungen
zitiert werden! √Ėffentliche Diskussionsbeitr√§ge werden ja auch von Google&Co.
indiziert und gespeichert. Mir ist v√∂llig unklar wie man sich √ľber ein Zitat aufregen
kann, solange es nicht sinnentstellt gebraucht wird.

 Forum: Ausr√ľstungsthema   Thema: Manica

 Betreff des Beitrags: Re: Manica
Verfasst: Freitag 22. August 2008, 20:53 

Antworten: 13
Zugriffe: 21980


Hallo,

bei den "Manica" aus der Notitia könne es sich auch um Beinpanzerungen handeln,
die ähnlich konstuiert sein könnten, wie die Funde aus Dura Europos
(- √ľbrigens aus Leder bzw. Rohhaut).
Allerdings scheint die Länge der Objekte eher zu Manicae zu passen.

 Forum: Ausr√ľstungsthema   Thema: Netze f√ľr Furca

 Betreff des Beitrags: Re: Netze f√ľr Furca
Verfasst: Dienstag 19. August 2008, 18:15 

Antworten: 16
Zugriffe: 30091


K√∂nnte man ein "furca-Netzfragment" von einem beliebigen andernen Netzfragment unterscheiden ? Wahrscheinlich h√∂chstens wenn es mit einer furca, oder mit anderen typischen Marschgep√§ck-Gegenst√§nden, gefunden w√ľrde. Und selbst wenn man einen solchen Fund h√§tte k√∂nnte es auch ein Packnetz f√ľ...
Sortiere nach:  
Seite 5 von 12 [ Die Suche ergab 170 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Template by L.J√ľngel - Forum Romanumque - Flavii e.V. 2012
Deutsche √úbersetzung durch phpBB.de