Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Die Suche ergab 170 Treffer
Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: Ausr√ľstungsthema   Thema: Diverse Kleidungsfragen Legion√§re

Verfasst: Mittwoch 29. Dezember 2010, 19:23 

Antworten: 32
Zugriffe: 55301


Tertius Mummius hat geschrieben:
Ich bin bei meinem Plinius-Marathon ...


Plinius der √Ąltere ?!
im Buch √ľber die B√§ume ?

vale
Sermonius

 Forum: Ausr√ľstungsthema   Thema: Diverse Kleidungsfragen Legion√§re

Verfasst: Montag 27. Dezember 2010, 22:38 

Antworten: 32
Zugriffe: 55301


Salvete, bei Y.Le Bohec habe ich ein neues Argument f√ľr/gegen Tunika Farben gelesen: Severus hat seinen Centurionen extra erlauben m√ľssen beim Triumpfzug wei√üe Tuniken zu tragen - hieraus kann man zumindest schliessen das bis zu diesem Datum bei offiziellen Zeremonienen in Rom "normale" So...

 Forum: Ausr√ľstungsthema   Thema: Lampenpergament

 Betreff des Beitrags: Lampenpergament
Verfasst: Freitag 9. April 2010, 17:14 

Antworten: 1
Zugriffe: 5778


Salvete,

Ich baue gerade eine r√∂mische Sturmlampe, daf√ľr brauche ich einen m√∂glichst
durchsichtigen Lampenschirm. Ich weiss das man aus Rohhaut sogenannten
Lampenpergament herstellen kann, hierbei wird die Rohhaut fast durchsichtig
- weiß jemand wie man das macht ?

valete
Sermonius

 Forum: Ausr√ľstungsthema   Thema: Pugioscheide

 Betreff des Beitrags: Re: Pugioscheide
Verfasst: Freitag 20. November 2009, 20:31 

Antworten: 2
Zugriffe: 6351


salve Quinte,

da unsere Admin's im Moment leider alle "Schach matt" gesetzt sind kann ich Dir
die Anleitung nur direkt zuschicken. Bitte schicke mir eine PN mit Deiner
eMail Adresse.

vale
Sermonius

 Forum: Ausr√ľstungsthema   Thema: Was h√§lt ihr von diesm Gladius

 Betreff des Beitrags: Re: Was h√§lt ihr von diesm Gladius
Verfasst: Sonntag 8. November 2009, 16:11 

Antworten: 10
Zugriffe: 19377


salve Tyr, das Gladius weicht in einigen Punkten von den Funden ab: 1. Gravuren auf der Klingen sind unbekannt 2. r√∂mische Klingen hatten kein Ricasso (das ist die dreieckige verdickung am √úbergang zum griff) 3. das Griffblatt ist bei Funden √ľblicherweise aus Bronze 4. Verschraubungen des Griffes, b...

 Forum: R√∂misches Milit√§r- und Heerwesen   Thema: Standartisierung nicht Uniformierung

Verfasst: Sonntag 1. November 2009, 17:48 

Antworten: 15
Zugriffe: 36106


salvete James (der die Militaria aus Dura Europos ver√∂ffendlicht hat) hat zum Thema Uniformierung einen leicht anderen Standpunkt, er sagt nat√ľrlich auch das es keine Uniformierung im modernen Sinne gegeben hat allerdings gab es im 2.Jhd. einige Ausr√ľstungsst√ľcke die im ganzen Reich von der syrische...

 Forum: Ausr√ľstungsthema   Thema: Soldatenmantel und -tunika

 Betreff des Beitrags: Re: Soldatenmantel und -tunika
Verfasst: Samstag 12. September 2009, 15:09 

Antworten: 2
Zugriffe: 7395


Salve Julia, Leinwandbindung und Köper sind beide OK. bzgl der Schwere des Stoffes hängt die von dem Anwendungszweck ab, im Hochsommer lieber leicht - im Abschlusslager lieber etwas dicker ... bzgl. des Mantels rate ich immer zu einer schweren Walk-Qualität, denn der Mantel ist letztlich das einzige...

 Forum: Ausr√ľstungsthema   Thema: lorica s. von omas-truhe

 Betreff des Beitrags: Re: lorica s. von omas-truhe
Verfasst: Montag 7. September 2009, 18:55 

Antworten: 17
Zugriffe: 28701


Salve Julia,

im internen Bereich kann ich Dir gerne genauere Emfehlungen geben,
im öffendlichen Bereich möchte ich Werbung, bzw. Emfehlungen die als Werbung
missverstanden werden könnten vermeiden.

vale
Sermonius

 Forum: Ausr√ľstungsthema   Thema: lorica s. von omas-truhe

 Betreff des Beitrags: Re: lorica s. von omas-truhe
Verfasst: Montag 7. September 2009, 12:29 

Antworten: 17
Zugriffe: 28701


salve Julia, die Segmentata ist die √ľbliche Deepeeka Lorica Segmentata, also die gleiche die fast alle anderen "R√∂mer" auch tragen -sie ist also OK. Der Helm ist leider einer der sogenannten "fishtail" Helme - sein Nackenschutz hat eine v√∂llig unautentische, und unpraktische Form...

 Forum: R√∂m. Zivilleben und Handwerk   Thema: Tunika verzieren?

 Betreff des Beitrags: Re: Tunika verzieren?
Verfasst: Samstag 29. August 2009, 13:14 

Antworten: 11
Zugriffe: 25574


salvete es gibt ein Fragment einer Reiterstatue, das vor Griechenland im Meer gefunden wurde, das einen Tunika- oder Mantelrand zeigt, der mit einem Mäandermuster verziert ist. Der Fund wird auf das 1. Jhd n. Chr. datiert und als Frament einer Reiterstatue Augustus' bezeichnet. (Abb. in "antike...

 Forum: R√∂m. Zivilleben und Handwerk   Thema: Knochenkamm

 Betreff des Beitrags: Re: Knochenkamm
Verfasst: Samstag 20. Juni 2009, 16:28 

Antworten: 6
Zugriffe: 16636


salve

H√ľbscher Kamm!
Womit hast Du ihn gesägt ? Hat es arg' gestunken ?

vale
Sermonius

 Forum: Prop√§deutik, fachliche Grundlagen und Definitionsfragen   Thema: Anforderungen der Museen an Darsteller

Verfasst: Mittwoch 27. Mai 2009, 21:38 

Antworten: 8
Zugriffe: 18478


Hallo, man k√∂nnte so was auch gut als Diplomarbeit machen ... (Dann ist die Erl√§uterungsphase bei den Befragen k√ľrzer) Bei der Gestalltung mache ich gerne mit, ich werde nur Probleme haben tats√§chlich Interviews zu f√ľhren. Wollen wir zielgerichtet unser eigenes Kriterienschema abpr√ľfen oder wollen w...

 Forum: Prop√§deutik, fachliche Grundlagen und Definitionsfragen   Thema: Anforderungen der Museen an Darsteller

Verfasst: Mittwoch 20. Mai 2009, 17:04 

Antworten: 8
Zugriffe: 18478


... Es ist keineswegs so, dass man LH √ľberall als legitime Methode der Vermittlung anerkennt und mit offenen Armen empf√§ngt. Vielen ist die ganze Sache immer noch suspekt, nicht zuletzt weil sich LH au√üerhalb der etablierten Bahnen der akademischen Forschung und Lehre bewegt und weitgehend von Akte...

 Forum: Prop√§deutik, fachliche Grundlagen und Definitionsfragen   Thema: Notwendigkeit einer Qualit√§tskontrolle

Verfasst: Sonntag 17. Mai 2009, 18:35 

Antworten: 10
Zugriffe: 23640


... gibt es ja eine öffentliche, auch von den Trägern arrangierte und gewollte Diskussion, die lediglich nur Träge anläuft.... salve Prime ich hoffe das die Institutionen nicht so träge sind, das das Thema sich vorher von alleine erledigt hat, wenn mangelnde Qualität zu einer "Verbannung"...

 Forum: Prop√§deutik, fachliche Grundlagen und Definitionsfragen   Thema: Notwendigkeit einer Qualit√§tskontrolle

Verfasst: Samstag 16. Mai 2009, 20:45 

Antworten: 10
Zugriffe: 23640


salve Primus, Die Tatsache das in diesem Thread nicht viel los ist, deutet darauf hin das es keine kontroversen Meinungen gibt. Das Museen und andere Bildungstr√§ger sich sicher sein m√ľssen das die von ihnen beauftragten Personen und Gruppen dem Bildungsauftrag der Institution gerecht werden ist klar...
Sortiere nach:  
Seite 3 von 12 [ Die Suche ergab 170 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Template by L.J√ľngel - Forum Romanumque - Flavii e.V. 2012
Deutsche √úbersetzung durch phpBB.de