Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Die Suche ergab 137 Treffer
Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: Interessensgemeinschaft Hetairoi   Thema: Kleidung

 Betreff des Beitrags: Re: Kleidung
Verfasst: Mittwoch 22. Juli 2009, 13:35 

Antworten: 25
Zugriffe: 56584


Da wir nicht wissen, woraus ein perizoma gemacht war, kannst Du meiner Meinung nach alle sinnvoll erscheinenden Materialien verwenden. Also dicke Wolle, Filz, Leinen, evtl. in Schichten, evtl. gef├╝llt mit Stopfmaterial. Ich denke schon, da├č eine Schutzfunktion erreicht werden sollte, schlie├člich gib...

 Forum: Ausr├╝stungsthema Hellenen   Thema: Helme

 Betreff des Beitrags: Re: Helme
Verfasst: Donnerstag 2. Juli 2009, 23:22 

Antworten: 7
Zugriffe: 14742


Sagt doch mal was zu den im Link gezeigten Helmen. :P Wie findet ihr den Piloshelm? Scheint eine ganz leichte "Mittelrippe" zu haben, aber ansonsten finde ich ihn ordentlich. Ob ich einen bestelle? :eyes: Der b├Âotische Helm war ja etwas seltsam, verbindet harmonisch die Nachteile von offen...

 Forum: Ausr├╝stungsthema Hellenen   Thema: greek tends

 Betreff des Beitrags: Re: greek tends
Verfasst: Donnerstag 2. Juli 2009, 23:14 

Antworten: 28
Zugriffe: 48967


Da der Thread wieder aufgetaucht ist: auf RAT habe ich k├╝rzlich ein paar Hinweise darauf gelesen, das Leinen in der griechischen Klassik und im Hellenismus eventuell sehr teuer war. Und nicht so h├Ąufig eingesetzt wurde, wie ich dachte. Da frag ich mich, falls das stimmt, ob Leinenzelte f├╝r die einfa...

 Forum: Ausr├╝stungsthema Hellenen   Thema: Thureos

 Betreff des Beitrags: Re: Thureos
Verfasst: Freitag 22. Mai 2009, 12:19 

Antworten: 18
Zugriffe: 31980


Ich glaube schon, da├č viele Thureoi gew├Âlbt waren. ├ähnlich einem r├Âmischen Scutum, dessen Vorg├Ąnger der keltische Schild wohl gewesen sein d├╝rfte. Bezogen (Leinen oder Leder) waren sie bestimmt. Ich bin am ├╝berlegen, mir eins von Christian machen zu lassen, man k├Ânnte es f├╝r eine Darstellung aus mei...

 Forum: Ausr├╝stungsthema Hellenen   Thema: Iph├âĂĺ├é┬şkrateische R├╝stung?

Verfasst: Samstag 31. Januar 2009, 11:32 

Antworten: 8
Zugriffe: 19664


Da kenne ich mich mangels Interesse leider gar nicht aus. Hast Du schon mal auf RAT oder bei totalwar.org im Forum geschaut? Auf totalwar.org fand die Diskussion vor ca. 1,5 Jahren im Bereich der historischen Mod Europa Barbarorum anl├Ą├člich des Panzers der Spielfigur des kretischen Bogensch├╝tzen sta...

 Forum: Ausr├╝stungsthema Hellenen   Thema: Iph├âĂĺ├é┬şkrateische R├╝stung?

Verfasst: Freitag 30. Januar 2009, 19:18 

Antworten: 8
Zugriffe: 19664


Ich w├Ąre da vorsichtig, das scheint mir alles frei flie├čende Spekulation zu sein. Bei einer Quelle steht, da├č Iphikrates den Hopliten statt Bronze Leinen gab (Cornelius Nepos, Leben des Iphikrates, 1), was 1. sehr unspezifisch ist, jedenfalls nicht zwingend auf die gespeppten Leinenpanzer der Abbild...

 Forum: Ausr├╝stungsthema Hellenen   Thema: Befestigen des Schwertriemens

 Betreff des Beitrags: Re: Befestigen des Schwertriemens
Verfasst: Freitag 30. Januar 2009, 18:37 

Antworten: 17
Zugriffe: 35710


Kennst Du diesen Thread? http://www.romanarmytalk.com/rat/viewto ... 19&t=16657 Dort gibt es viele Links zu Orginalabbildungen von Scheiden und Riemen, vor allem in Giannis Posts. Vier Ringe sind v├Âllig ├Âk, allerdings d├╝rften die an der spanischen Scheide anders positioniert sein als auf den gri...

 Forum: Ausr├╝stungsthema Hellenen   Thema: Taschen

 Betreff des Beitrags: Re: Taschen
Verfasst: Freitag 16. Januar 2009, 09:09 

Antworten: 18
Zugriffe: 33747


Phrynios, hast Du einen Link oder Hinweis, wo man die Taschen sehen kann? W├╝rde mich sehr interessieren. So eine Tasche k├Ânnte ein Hoplit auf dem Marsch ja durchaus getragen haben, wenn er bestimmte Sachen lieber nicht seinem Begleiter anvertrauen wollte. Bzw. man k├Ânnte es auch als Leichtbewaffnete...

 Forum: Ausr├╝stungsthema Hellenen   Thema: Taschen

 Betreff des Beitrags: Re: Taschen
Verfasst: Montag 12. Januar 2009, 14:21 

Antworten: 18
Zugriffe: 33747


Es kommt darauf an, wof├╝r Du die Tasche nutzen willst. Proviant und schwerere Sachen mu├čten sicher die Begleiter tragen, wie Tib. Gabinius geschrieben hat. Ich k├Ânnte mir aber vorstellen, da├č Hopliten f├╝r wertvolle Kleinigkeiten (Geld z.B.) eine kleine Umh├Ąngetasche dabei hatten. Als Bogensch├╝tze ha...

 Forum: R├Âmisches Milit├Ąr- und Heerwesen   Thema: Funde zu Kampf bei Kalefeld ca. Anfang 3 Jhr. n. Chr.

Verfasst: Mittwoch 17. Dezember 2008, 10:05 

Antworten: 1
Zugriffe: 10278


Ich wei├č nicht, ob das hier hingeh├Ârt oder zu den Minervii oder schon woanders ein Thread besteht, ist sicher schon diskutiert worden. http://www.spiegel.de/wissenschaft/mens ... 19,00.html Wi├čt ihr Genaueres ├╝ber die Funde? Es soll sich um einen gr├Â├čeren Kampf ca. zwischen 190 bis 260 n. Chr. gehan...

 Forum: Ausr├╝stungsthema Hellenen   Thema: Schwert anfertigen lassen

 Betreff des Beitrags: Re: Schwert anfertigen lassen
Verfasst: Donnerstag 20. November 2008, 09:36 

Antworten: 2
Zugriffe: 8305


Danke f├╝r die Antwort. :)

Selbermachen ist bei mir immer so eine Sache... :eyes:

Falls Du einen Klingenschmied gefunden hat, w├Ąre ein Hinweis nett. Ansonsten mu├č ich vielleicht doch dieses Kurzschwert, was ich habe, umarbeiten lassen.

 Forum: Ausr├╝stungsthema Hellenen   Thema: Schwert anfertigen lassen

 Betreff des Beitrags: Schwert anfertigen lassen
Verfasst: Dienstag 14. Oktober 2008, 08:59 

Antworten: 2
Zugriffe: 8305


Ein leidiges Thema. Kennt jemand mittlerweile eine gute Adresse, wo man sich ein xiphos mit Geh├Ąnge und Scheide machen lassen k├Ânnte?

 Forum: Ausr├╝stungsthema Hellenen   Thema: Bauchbinde?

 Betreff des Beitrags: Bauchbinde?
Verfasst: Dienstag 14. Oktober 2008, 08:33 

Antworten: 5
Zugriffe: 11999


Kennt jemand eine Quelle, ob die Griechen so was benutzt haben? Ich wei├č nicht recht, wie ich es nennen soll, "Sch├Ąrpe" klingt zu prachtvoll, also nenne ich es mal Bauchbinde; ich meine so ein Tuch, welches man sich um den Bauch bindet (├╝berraschend :roll: ), zu verschiedenen Zwecken. In S...

 Forum: Ausr├╝stungsthema Hellenen   Thema: Linothorax

 Betreff des Beitrags: Re: Linothorax
Verfasst: Freitag 25. Juli 2008, 08:25 

Antworten: 20
Zugriffe: 42972


Ich will das Thema jetzt nicht weiter aufw├Ąrmen, ich finde es jedenfalls nett, da├č ich glauben darf, was ich m├Âchte. Wenn einer etwas glaubt, wei├č er ja nicht, also schlie├čt er auch nichts aus. Und wenn ich irgendeinen Anhaltspunkt f├╝r verleimtes Leinen bei den Griechen oder irgendwo und -wann sonst...

 Forum: Ausr├╝stungsthema Hellenen   Thema: Linothorax

 Betreff des Beitrags: Re: Linothorax
Verfasst: Mittwoch 23. Juli 2008, 07:58 

Antworten: 20
Zugriffe: 42972


Eine sehr interessante Technik, Archilles. Ich glaube z.B. aus verschiedenen Gr├╝nden nicht, da├č es verleimte Leinenpanzer gab, da klingt Dein Versuch sehr viel besser. Von Leinenfilz habe ich, ehrlich gesagt, noch nie etwas geh├Ârt. Wei├čt Du, wie der gemacht wird? Mu├č ich mir das wie Wollfilz vorstel...
Sortiere nach:  
Seite 1 von 10 [ Die Suche ergab 137 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Template by L.J├╝ngel - Forum Romanumque - Flavii e.V. 2012
Deutsche ├ťbersetzung durch phpBB.de