Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 64 Beitr√§ge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  N√§chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Spartanisches Kurzschwert
BeitragVerfasst: Freitag 11. Juni 2010, 13:05 
Interessiert
Interessiert
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Donnerstag 27. Mai 2010, 15:23
Beiträge: 129
Wohnort: Rodenbach
Darstellung: Thraker,Veles
Hallo,

Ich wollte fragen,ob dieses spartanische Kurzschwert etwas taugt:

http://www.kultofathena.com/product.asp?item=SW691&name=Spartan+Short+Sword

Bekomme nähmlich Sachen aus den USA zum Inlandporto.

Wer verwendete außer den Spatanern noch so ein Schwert?

LG Egdetios


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spartanisches Kurzschwert
BeitragVerfasst: Freitag 11. Juni 2010, 13:35 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 30. Mai 2006, 18:05
Beiträge: 3072
Wohnort: A-1220 Wien
Darstellung: Pezhetairos, Epirot
Also da es sich um das Spartanische K√ľchenmesser handelt verwendet niemand sonst so ein Ding. Von den Bildern her sieht es schonmal nicht so verkehrt aus. Die Scheide kannste halt wie √ľblich wegwerfen und neu basteln.

_________________
Perdikkas a.k.a. Thorsten Schillo

"Here you are, immortalized as a paragon of the Hellenistic world on the eve of its eclipse by those upstart Romans."

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spartanisches Kurzschwert
BeitragVerfasst: Freitag 11. Juni 2010, 13:56 
Interessiert
Interessiert
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Donnerstag 27. Mai 2010, 15:23
Beiträge: 129
Wohnort: Rodenbach
Darstellung: Thraker,Veles
Kann man das Teil auch zu einem Xiphos umschleifen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spartanisches Kurzschwert
BeitragVerfasst: Freitag 11. Juni 2010, 14:03 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 14. Juli 2009, 09:56
Beiträge: 1128
Wohnort: Vindobona / AT
F√ľr einen Xiphos denke ich ist das Teil zu kurz, du kannst dir aber den Xiphos von Deepeeka besorgen und den auf eine "ordentliche" Form zurecht schleifen, wie Andi und ich es gemacht haben.
Fotos von der Nachbearbeitung kann ich nachher hier rein editieren wenn ich zu Hause bin und auf meine Fotos zaus zugreifen kann ; )

Deepeeka Xiphos 1
Deepeeka Xiphos 2

Umbau 1
Umbau 2
Umbau 3

Hoffe das spornt an ! :wink:

_________________
"Es is so kalt.. aber der Mantel is sooo schwer"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spartanisches Kurzschwert
BeitragVerfasst: Freitag 11. Juni 2010, 18:02 
Philosoph
Philosoph
Offline

Registriert: Montag 13. Oktober 2008, 13:59
Beiträge: 1939
Edgetios, wenn du so ein schwert ohne importkosten bekommst.Dann w√ľrde ich gerne eins mitbestellen wenn es geht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spartanisches Kurzschwert
BeitragVerfasst: Freitag 11. Juni 2010, 19:14 
Interessiert
Interessiert
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Donnerstag 27. Mai 2010, 15:23
Beiträge: 129
Wohnort: Rodenbach
Darstellung: Thraker,Veles
an Hepheastion:Danke f√ľr die Fotos.Der Xiphos ist echt gut geworden.
Die Sache ist nur die:mir wurde gesagt nix √ľber 30cm Klingenl√§nge.Deshalb wollte ich mir einen kleinen daraus machen.

an ATHINEOS:Da ich halber Amerikaner bin und mein Grandpa in Deutschland lebt, bekomme ich die Sachen aus der USA zum normalen Inlandsportopreis geschickt :D .Muss mit der bestellung aber noch warten,weil ich noch sparen muss.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spartanisches Kurzschwert
BeitragVerfasst: Freitag 11. Juni 2010, 20:43 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Donnerstag 20. Oktober 2005, 15:28
Beiträge: 822
Wohnort: 67731 Otterbach
Das spartanische K√ľchenmesser (kommt wohl erst im letzten Drittel des 5. Jh. v. Chr. auf) ist wohl auch gerne von griechischen S√∂ldnern aller Art verwendet worden. Von daher kannst Du es Dir gerne zulegen. Allerdings sollte, wie Perdikkas schon bemerkt hat, die Scheide durch was vern√ľnftiges ersetzt werden und den Griff sollte man auch besser ersetzen.

_________________
Sparates


Wer m√ľ√üig geht, wird hoch geehrt; wer das Feld bebaut, wird tief verachtet. Das ehrenvollste Leben ist das Kriegs- und R√§uberleben. (Herodot √ľber die Thraker)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spartanisches Kurzschwert
BeitragVerfasst: Freitag 11. Juni 2010, 20:46 
Interessiert
Interessiert
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Donnerstag 27. Mai 2010, 15:23
Beiträge: 129
Wohnort: Rodenbach
Darstellung: Thraker,Veles
Danke,werde mir bis Rodenbach mal eins bestellen.
Wer mitbestellen will soll sich einfach melden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spartanisches Kurzschwert
BeitragVerfasst: Freitag 11. Juni 2010, 22:25 
Philosoph
Philosoph
Offline

Registriert: Montag 13. Oktober 2008, 13:59
Beiträge: 1939
Wie geagt egdekios wenn du bestellst lass es mich wissen. mfg,

Sparates als s√∂ldner w√ľrde es doch zu meinem outfit passen ??


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spartanisches Kurzschwert
BeitragVerfasst: Samstag 12. Juni 2010, 09:35 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Donnerstag 20. Oktober 2005, 15:28
Beiträge: 822
Wohnort: 67731 Otterbach
Das Problem ist nur, das Kurzschwert/ Xiphidion (Ende 5. Jh. v. Chr.) w√ľrde zeitlich nicht zum Rest Deiner Ausstattung (Mitte 6. Jh. v. Chr.) passen. Ausstattungsm√§√üig ist das Kurzschwert ideal f√ľr den Peloponnesischen Krieg, den Zug der 10 000 sowie das 4 Jh. v. Chr. bis in die hellenistische Zeit. Im Grunde k√∂nntest Du es f√ľhren, wenn Du den gr√∂√üten Teil Deiner R√ľstung ablegst und z. B. als einer der griechischen S√∂ldner des Cyrus gehst: Helm (Korinther ist noch m√∂glich, wenn auch schon veraltet), Aspis und Dory, Xiphidion, Beinschienen, roter Chiton.

_________________
Sparates


Wer m√ľ√üig geht, wird hoch geehrt; wer das Feld bebaut, wird tief verachtet. Das ehrenvollste Leben ist das Kriegs- und R√§uberleben. (Herodot √ľber die Thraker)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spartanisches Kurzschwert
BeitragVerfasst: Samstag 12. Juni 2010, 13:22 
Philosoph
Philosoph
Offline

Registriert: Montag 13. Oktober 2008, 13:59
Beiträge: 1939
okay danke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spartanisches Kurzschwert
BeitragVerfasst: Samstag 12. Juni 2010, 13:42 
Interessiert
Interessiert
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Donnerstag 27. Mai 2010, 15:23
Beiträge: 129
Wohnort: Rodenbach
Darstellung: Thraker,Veles
Willst du trozdem eins?

An Hephaistion:Habe diesen Xiphos auch gefunden.Ich weis halt nur nicht ob ich tragen darf.Ist halt schon ziemlich lang.W√ľrde schon gern einen tragen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spartanisches Kurzschwert
BeitragVerfasst: Samstag 12. Juni 2010, 16:39 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 22. Mai 2007, 17:22
Beiträge: 1426
Wohnort: CCAA
Darstellung: att. Hoplit, Samnit
Ich h√§tt da schon auch noch Interesse, aber sparen m√ľsst ich auch noch daf√ľr. :D
So'n Käsemesser ist ja schon recht handlich........
Und wenn man es zu so attraktiven Konditionen bekäme......

_________________
Strategos a.k.a Willi Miesen a.k.a. Ariston

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spartanisches Kurzschwert
BeitragVerfasst: Samstag 12. Juni 2010, 18:36 
Philosoph
Philosoph
Offline

Registriert: Montag 13. Oktober 2008, 13:59
Beiträge: 1939
Edgetios klar will ich eins f√ľr den spottbilligenpreis von 30.- dollar ha.

strtagos wies sieht,s aus mit deiner phalanx bemalung aus unserer modell bausatz truppe??. ^^


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spartanisches Kurzschwert
BeitragVerfasst: Samstag 12. Juni 2010, 19:42 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 22. Mai 2007, 17:22
Beiträge: 1426
Wohnort: CCAA
Darstellung: att. Hoplit, Samnit
@Athineos: Noch soweit nix neues, mir waren ein paar persische Reiter zwischen gekommen, die sind jetzt aber fertig (inklusive Sichelwagen) also gehts in K√ľrze weiter mit den unsrigen ^^

_________________
Strategos a.k.a Willi Miesen a.k.a. Ariston

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 64 Beitr√§ge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  N√§chste

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 10 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Template by L.J√ľngel - Forum Romanumque - Flavii e.V. 2012
Deutsche √úbersetzung durch phpBB.de