Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag 15. Oktober 2006, 00:05 
Schreiber
Schreiber
Offline

Registriert: Dienstag 31. Januar 2006, 17:11
Beiträge: 254
Wohnort: München
Darstellung: Miles Gregarius
Zitat:
Dabei hab ich selbst ein paar Teletubby-Folgen problemlos ganz angeschaut.


Wow - Du bist hart! :shock:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag 15. Oktober 2006, 09:35 
Musica Romana
Musica Romana
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 15:02
Beiträge: 840
Wohnort: Hagenow
Darstellung: Musikarchäologie
Ist der mit dem Dreieck auf dem Kopf der optio oder der centurio?
:D :lol:

_________________
Ein Genie lernt alles, von jedem.
Der Intelligente lernt vom Genie und aus seinen Erfahrungen.
Der Dumme lernt nichts...., er weiß alles besser.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag 15. Oktober 2006, 11:35 
Schreiber
Schreiber
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mittwoch 7. September 2005, 19:17
Beiträge: 434
Wohnort: Münster
Darstellung: Spätantike
Ich wusste es schon immer!
Die Christa ist in wirklichkeit die Antenne für den römischen Feldfunk! :twisted:

_________________
Publius Militates sine Cognomen
Legio Comitatenses Minervii
c/o Patrick Stritter

erst denken, dann schreiben!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag 15. Oktober 2006, 12:01 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Montag 5. September 2005, 18:43
Beiträge: 2419
Wohnort: 42659 Solingen
Darstellung: Miles Gregarius
Wissen macht ahhh, bei mir!

_________________
Bild
www.flavii.de ::: Forum Romanumque ::: www.erste-legion.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag 15. Oktober 2006, 17:52 
Schreiber
Schreiber
Offline

Registriert: Dienstag 31. Januar 2006, 17:11
Beiträge: 254
Wohnort: München
Darstellung: Miles Gregarius
Zitat:
Die Christa ist in wirklichkeit die Antenne für den römischen Feldfunk!

Heisst das nicht cresta? Aber stimmt: Man kann da prima n Kabel fürn Ackerschnacker einklippen! <undduckundwech>


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 26. Oktober 2006, 15:51 
Miles Gregarius (LEG III Italica)
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mittwoch 28. Juni 2006, 22:43
Beiträge: 14
Wohnort: Abensberg/Regensburg
Das mit der Crista (cresta-what-so-ever-helmbuschdingens) ist eine Interessante Deutungsweise. ich mach mich gleichmal an die Rekonstruktion.

Hey das wäre doch was für einen Galileo-Beitrag!

Womit wir wieder beim Thema wären. Das hier ist der "Streitwagen":
http://www.prosieben.de/lifestyle_magaz ... hiv/30838/

:ka:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 26. Oktober 2006, 16:04 
Musica Romana
Musica Romana
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 15:02
Beiträge: 840
Wohnort: Hagenow
Darstellung: Musikarchäologie
Die werden nie lernen, dass nur Griechen und Kelten offiziell im Krieg einen Streitwagen benutzten.
Genausowenig wie sie lernen, dass ein Prunkwagen kein Rennwagen im Zirkus war...die mussten leicht sein, z.B.

_________________
Ein Genie lernt alles, von jedem.
Der Intelligente lernt vom Genie und aus seinen Erfahrungen.
Der Dumme lernt nichts...., er weiß alles besser.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 26. Oktober 2006, 17:27 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 30. Mai 2006, 18:05
Beiträge: 3025
Wohnort: A-1220 Wien
Darstellung: Pezhetairos, Epirot
Susanna hat geschrieben:
Die werden nie lernen, dass nur Griechen und Kelten offiziell im Krieg einen Streitwagen benutzten.

Zumindest die Perser benutzten auch welche. Und bei den Ägyptern bin ich mir ziemlich sicher, obwohl ich mich mit denen nicht so gut auskenne.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 27. Oktober 2006, 16:27 
Miles Gregarius
Miles Gregarius
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 16:09
Beiträge: 1082
Wohnort: Bonn, Bad Godesberg
Aber garantiert ohne Motor :D :cry: :wink: 8)

_________________
Gaius Stertinius Paulus
oder Paul Strobel
---
Legio I Flavia Minervia Pia Fidelis Domitiana


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 15. März 2007, 15:18 
Tesserarius
Tesserarius
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Montag 5. September 2005, 18:47
Beiträge: 3128
Wohnort: Swisttal
Wer es nicht gesehen hat, Galileo beweist uns was...
Wer rausfindet, woher die AUsrüstung stammt gewinnt ein Lächeln.
http://www.youtube.com/watch?v=NZU9vBkYLSI

_________________
Wer war froher als Neanth, da er sich Meister von diesem wundervollen
Instrumente sah, wodurch er, ohne das mindeste von der Musik zu
verstehen, der Erbe des Talents eines Orpheus zu sein glaubte! - Lukian

Tib. Gabinius Primus
alias Talos
alias Tobias


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gallileo Römer
BeitragVerfasst: Samstag 15. Dezember 2007, 13:09 
Einsteiger
Einsteiger
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Montag 1. Oktober 2007, 20:32
Beiträge: 78
Wohnort: Ingolstadt
Tib. Gabinius hat geschrieben:
Wer es nicht gesehen hat, Galileo beweist uns was...
Wer rausfindet, woher die AUsrüstung stammt gewinnt ein Lächeln.
http://www.youtube.com/watch?v=NZU9vBkYLSI

So einen Schmarn hab ich echt noch nie gesehen! :lol:
Schon das die Lanze total gerade in so einer Vorichtung, wie sie vielleicht die Ritter bei den Turnieren hatten, drin steckt und dann die gesamte Rüstung durchbohrt...
Was ist das für ein Teil??? :?

Ich denke, dass die Lanzen über dem Kopf geführt wurden....
Schon peinlich sowas. ^^

P.S.: Man beachte die Sequenz 0.15 ... :mrgreen:

Schöne Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gallileo Römer
BeitragVerfasst: Sonntag 16. Dezember 2007, 19:30 
Schreiber
Schreiber
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mittwoch 7. September 2005, 19:17
Beiträge: 434
Wohnort: Münster
Darstellung: Spätantike
Der Versuch ist alleine deswegen Unbrauchbar, weil die lanze Starr an der Führung sitzt und keine Federmöglichkeit im Arm respektive die Beweglichkeit des Reiters im Sattel wiedergibt. In diesem Fall hätte es wegen des Versuchaufbaus vermutlich auch ein zölliges Metallrohr getan.

_________________
Publius Militates sine Cognomen
Legio Comitatenses Minervii
c/o Patrick Stritter

erst denken, dann schreiben!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gallileo Römer
BeitragVerfasst: Montag 17. Dezember 2007, 12:47 
Miles Gregarius
Miles Gregarius
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Montag 27. März 2006, 17:57
Beiträge: 1209
Wohnort: Colonia Claudia
na wer hat denn da wieder die segmentata falschrum angezogen???

_________________
Semper paratus!
et
quem di diligunt, adulescens moritur.

"Tu regere imperio populos, romane, memento
-hae tibi erunt artes- pacique imponere morem,
parcere subiectis et debellare superbos."
- Vergil


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gallileo Römer
BeitragVerfasst: Montag 17. Dezember 2007, 23:45 
Interessiert
Interessiert
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Montag 6. August 2007, 15:04
Beiträge: 93
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Ach du meine Güte...o.O


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gallileo Römer
BeitragVerfasst: Dienstag 18. Dezember 2007, 09:45 
Schreiber
Schreiber
Offline

Registriert: Mittwoch 28. Februar 2007, 11:56
Beiträge: 283
Wohnort: Besigheim
ha, endlich ein neues Thema *fiesgrins*


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Template by L.Jüngel - Forum Romanumque - Flavii e.V. 2012
Deutsche Ãœbersetzung durch phpBB.de