Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  NĂ€chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Perser Baldachin
BeitragVerfasst: Sonntag 6. April 2014, 10:27 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 14. Juli 2009, 09:56
BeitrÀge: 1128
Wohnort: Vindobona / AT
Nachdem es zwar nicht ganz zur Überschrift aber zu der Beschreibung der Kategorie passt und auf vielfachen Wunsch wollte ich hier einen kleinen WIP thread zu meinem aktuellen Perser-Monster-Projekt machen.

Die Grundlage ist dieses Relief eines persischen Baldachins aus der Halle der 100 SĂ€ulen in Persepolis.
Bild
Eine hervorragene Abzeichnung kann man im Buch "Forgotten Empire, the world of ancient Persia" (ISBN 0-7141-1157-0) vom British Museum auf S. 76 sehen.

Hier kann man eine Rekonstruktion des Museums Speyer sehen:
Bild
Danach habe ich fĂŒr mich einmal die Maße definiert damit die Proportionen von LĂ€ngsseite und kurzer Seite passen und bin auf 3,4m x 2,6m (und 2,2m hoch) gekommen die mein Baldachin haben wird. Die Seitenhöhe des Stoffes ist 75cm.
Das GestÀnge habe ich schon vor 2 Jahren mit RenGer gemacht. Fotos davon folgen. Das GestÀnge ist blau bemalt mit Messingsteckverbindungen (wegen der 2,2m Höhe).

Dann habe ich begonnen die Schablonen fĂŒr Löwen, Stiere und BlĂŒten zu machen.

FĂŒr die Statistik:
12m roter Wollstoff (leicht) fĂŒr die Grunlage
4m dkl. gelber Stoff fĂŒr die Applikationen
32 Löwenapplikationen
32 Stierapplikationen
328 BlĂŒtenapplikationen
76m Borte fĂŒr die 6 reihigen Trennlinien
1040 Messingperlen fĂŒr die 4reihigen Fransen am unteren Saum
400m Faden fĂŒr die Fransen

Hier da Material:
Bild

Bis auf die Borte liegt schon alles daheim. Meine Mum hilft mir dabei die ganzen Applikationen aufzunĂ€hen (DANKE!), ach ja ..hab ich noch nicht erwĂ€hnt.. er soll natĂŒrlich historisch passend mit der Hand genĂ€ht werden :D

Als erster Schritt haben wir mal einen Raster auf den roten Stoff mit Schneiderkreide aufgezeichnet. Da die Kreide aber durch die Handhabung des Stoffes sehr schnell verschwinden wĂŒrde, haben wir alle Linien auch noch geheftet.
Das kann man hier ganz gut erkennen:
Bild
Bild

Das dauert fĂŒr die gesamten 12 m mal 40 Arbeitsstunden (insgesamt, gerechnet als ob 1 Person das machen wĂŒrde).

Danach haben wir begonnen die ersten Applikationen aufzunÀhen:
Bild

Man kann grob rechnen fĂŒr einen Löwen benötigt man 1 Stunde reine Saumnaht und fĂŒr einen Stier ca. 1,5h. Wenn alle Applikationen drauf sind, sollen noch Konturen hineingenĂ€ht werden mit dkl. braunem Faden, damit das ganze einen bisschen plastischeren Eindruck bekommt.
Das wird sicher auch nochmal genau so lange dauern wie die Saumnaht.

Da wo derzeit noch eine LĂŒcke ist kommen noch jeweils ein Fanvahar (geflĂŒgelte Sonnenscheibe) rein.

Ich rechne fĂŒr die Applikationen insgesamt ca. 200-250 Personenstunden. Dann fehlen noch die Fransen, die durch die 4reihige Anordnung mit den Messingperlen dazwischen sicher auch noch mal ganz spannend wird.

Soweit mal bis jetzt. Wenn es einen weiteren Fortschritt gibt poste ich wieder paar Fotos und Kommentare.

_________________
"Es is so kalt.. aber der Mantel is sooo schwer"


Zuletzt geÀndert von Hephaistion am Samstag 19. April 2014, 16:32, insgesamt 1-mal geÀndert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Perser Baldachin
BeitragVerfasst: Sonntag 6. April 2014, 11:45 
Philosoph
Philosoph
Offline

Registriert: Montag 13. Oktober 2008, 13:59
BeitrÀge: 1939
:eek: :shock: :eek: :shock: :eek: :shock: Clemens du und deine Mutter und wer dir noch geholfen oder helfen wird hat , IHR STELLT ALLES IN DEN SCHATTEN WAS ZUMINDEST ICH BIS JETZT GEMACHT HABE. Ihr habt meinen ganzen Respekt vor dieser wirklichen Monsterarbeit. Einfach wow. Das heißt dann wohl wir die Hellenen mĂŒssen unsere lager AusrĂŒstung fĂŒr die Zukunft ausbauen.Also wer hilft mir jetzt den Pathenon der Akropolis transportfĂ€hig nachzubauen. :lol: . Clemens Einfach geile Arbeit. ich wĂŒrde dieses Projekt nicht machen wollen das ist mir zuviel. deshalb ganz großes Bravo an euch. p.s wenn es im Sommer heiß wird werde ich wohl zu den schattigen Persern ĂŒberlaufen :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Perser Baldachin
BeitragVerfasst: Sonntag 6. April 2014, 15:13 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 16:23
BeitrÀge: 4468
Wohnort: Speyer
Darstellung: Makedonomachos
Ganz tolles Projekt Hephaistion, Respekt!!!! Bin schon sehr auf die Fortschritte gespannt........

_________________
Philippos

Athina Itonia
Bild
Bild
“I have never seen before something more terrible than the Macedonian phalanx”
Plutarch “Life of Aemilius Paulus”


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Perser Baldachin
BeitragVerfasst: Sonntag 6. April 2014, 19:52 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Donnerstag 20. Oktober 2005, 15:28
BeitrÀge: 815
Wohnort: 67731 Otterbach
Hochachtung und Respekt! Ein wirklich tolles und spektakulÀres Projekt und ich kann es kaum erwarten, das schöne Teil im Fertigzustand zu sehen.

_________________
Sparates


Wer mĂŒĂŸig geht, wird hoch geehrt; wer das Feld bebaut, wird tief verachtet. Das ehrenvollste Leben ist das Kriegs- und RĂ€uberleben. (Herodot ĂŒber die Thraker)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Perser Baldachin
BeitragVerfasst: Montag 7. April 2014, 09:15 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 14. Juli 2009, 09:56
BeitrÀge: 1128
Wohnort: Vindobona / AT
Danke euch!

lach.. Athineos .. ja in der Tat es soll "alles in den Schatten stellen" (im wörtlichen Sinne!) ..aber es stellt nichts von dem in den Schatten das ihr alle permanent bastelt!
Ich mach halt auch nur das was ich am besten kann und das ist Textilverarbeitung.. mir wÀre lieber ich könnte gscheit Metall verarbeiten.. aber dazu brÀuchte man auch eine gscheite Werkstatt oÀ.

Mein Plan ist bis zur Heuneburg fertig zu werden : )

_________________
"Es is so kalt.. aber der Mantel is sooo schwer"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Perser Baldachin
BeitragVerfasst: Montag 7. April 2014, 19:07 
Interessiert
Interessiert
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mittwoch 26. Dezember 2012, 13:59
BeitrÀge: 135
Wohnort: Schweiz
Darstellung: Hoplit / Hypaspist
Absolute Spitzenklasse!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Perser Baldachin
BeitragVerfasst: Dienstag 8. April 2014, 15:49 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 21:03
BeitrÀge: 1551
Wohnort: Ratingen
Du bist komplett wahnsinnig. Ich mag Dich.

Was fĂŒr ein Ehrfurcht einflĂ¶ĂŸendes Megaprojekt!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Perser Baldachin
BeitragVerfasst: Donnerstag 10. April 2014, 10:28 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 14. Juli 2009, 09:56
BeitrÀge: 1128
Wohnort: Vindobona / AT
hahaha.. Danke!

Ja so sind's.. die Perser ; ) und wehe einer brennt ihn dann am Lager nieder ; ))

_________________
"Es is so kalt.. aber der Mantel is sooo schwer"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Perser Baldachin
BeitragVerfasst: Donnerstag 10. April 2014, 11:06 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 16:23
BeitrÀge: 4468
Wohnort: Speyer
Darstellung: Makedonomachos
Hephaistion hat geschrieben:
und wehe einer brennt ihn dann am Lager nieder ; ))
Du kennst unser PlÀne bereits? :eyes: :lol:

_________________
Philippos

Athina Itonia
Bild
Bild
“I have never seen before something more terrible than the Macedonian phalanx”
Plutarch “Life of Aemilius Paulus”


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Perser Baldachin
BeitragVerfasst: Freitag 11. April 2014, 09:08 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 14. Juli 2009, 09:56
BeitrÀge: 1128
Wohnort: Vindobona / AT
Ich kenne euch! :D

Hab gerade mit Patrick von den LaTene Kelten geschrieben und er nimmt Symposiumsgeschirr mit.

So sei es dann:

Atarepata, Sohn des Uvaxshatra (ChavachÃ
¡tra), Satrap Mediens lĂ€dt in seiner unendlichen GĂŒte und GroßmĂŒtigkeit Vetreter des Volkes der Kelten, der Makedonen (vl kann man ja diesen blöden Feldzug wieder einstellen :D ) und der Griechen unter sein Dach!

Ich werde wenn's geht auch wieder das Geschirr und so mitnehmen.. sprich die Rhyta, die Schalen etc.
Die Kline die man auf einem anderen Relief sieht wĂŒrde ich aj auch noch gerne bauen.. aber da brauche ich tischlerische Hilfe, aber eine Planzeichnung inkl. Maße hĂ€tte ich schon : )
Mal sehen was ich bis zur Heuneburg noch basteln kann..

_________________
"Es is so kalt.. aber der Mantel is sooo schwer"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Perser Baldachin
BeitragVerfasst: Freitag 11. April 2014, 09:21 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 16:23
BeitrÀge: 4468
Wohnort: Speyer
Darstellung: Makedonomachos
Hephaistion hat geschrieben:
So sei es dann:

Atarepata, Sohn des Uvaxshatra (ChavachÃ
¡tra), Satrap Mediens lĂ€dt in seiner unendlichen GĂŒte und GroßmĂŒtigkeit Vetreter des Volkes der Kelten, der Makedonen und der Griechen unter sein Dach!

Sehr schön, freue mich schon sehr darauf!!!!!
Hephaistion hat geschrieben:
(vl kann man ja diesen blöden Feldzug wieder einstellen :D )

NIX DA :twisted:

Hephaistion hat geschrieben:
Die Kline die man auf einem anderen Relief sieht wĂŒrde ich aj auch noch gerne bauen.. aber da brauche ich tischlerische Hilfe, aber eine Planzeichnung inkl. Maße hĂ€tte ich schon : )

Lass uns da mal in Schwarzenacker reden, denke du bist nicht der einzige der gerne eine Kline bauen möchte und Phrynios hat ja bereits eine gebaut ;-)

_________________
Philippos

Athina Itonia
Bild
Bild
“I have never seen before something more terrible than the Macedonian phalanx”
Plutarch “Life of Aemilius Paulus”


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Perser Baldachin
BeitragVerfasst: Freitag 11. April 2014, 10:18 
Philosoph
Philosoph
Offline

Registriert: Montag 13. Oktober 2008, 13:59
BeitrÀge: 1939
Freude freude..... und ja ich will mir auch eine kline bauen. Das heißt Phrynios Kline wird eiskalt geschĂ€ndet in Sachen Fotos und Abmessungen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Perser Baldachin
BeitragVerfasst: Freitag 11. April 2014, 11:51 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 30. Mai 2006, 18:05
BeitrÀge: 3010
Wohnort: A-1220 Wien
Darstellung: Pezhetairos, Epirot
Aha, die Barbaren versuchen sich frei zu kaufen...

_________________
Perdikkas a.k.a. Thorsten Schillo

"Here you are, immortalized as a paragon of the Hellenistic world on the eve of its eclipse by those upstart Romans."

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Perser Baldachin
BeitragVerfasst: Freitag 11. April 2014, 13:56 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 14. Juli 2009, 09:56
BeitrÀge: 1128
Wohnort: Vindobona / AT
Na ich hab e schon die komplette Zeichnung mit allen Maßen. Nur nachdem die Kline auf dem Relief ja Löwentatzen als Beine und auch als Pfostenabschluss Löwenköpfe hat brauch ich jemanden der mir die schnitzen kann. FĂŒr den Bau an sich hab ich schon ziemlich konkrete PlĂ€ne im Kopf wie ich sie gerne machen wĂŒrde damit sie zerlegbar und transportabel ist.

FĂŒr die Umsetzung habe ich auch hoffentlich jemanden da der mir hilft. Was mir noch fehlt ist jemand der mir die Löwentazten und Köpfe schnitzt :)

_________________
"Es is so kalt.. aber der Mantel is sooo schwer"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Perser Baldachin
BeitragVerfasst: Freitag 11. April 2014, 14:56 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 30. Mai 2006, 18:05
BeitrÀge: 3010
Wohnort: A-1220 Wien
Darstellung: Pezhetairos, Epirot
Kriegen wir deinen Baldachin dann eigentlich auch ins Auto?

_________________
Perdikkas a.k.a. Thorsten Schillo

"Here you are, immortalized as a paragon of the Hellenistic world on the eve of its eclipse by those upstart Romans."

Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  NĂ€chste

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 GĂ€ste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine DateianhÀnge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Template by L.JĂŒngel - Forum Romanumque - Flavii e.V. 2012
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de