Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Helmpolsterung
BeitragVerfasst: Donnerstag 5. August 2010, 00:08 
Schreiber
Schreiber
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Sonntag 16. Dezember 2007, 22:06
BeitrÀge: 353
Wohnort: Stockerau
Darstellung: Roemer
Hm,mir kommt da so eine Idee :eyes: Nasser Schwamm unterm Bronze oder Eisenhelm und ein schönes Gewitter :D

_________________
Der Macht muß der Mann,wenn er klug ist,
Sich mit bedacht bedienen,
Denn bald wird er finden,wenn er sich Feinde macht,
Das dem Starken ein StÀrkerer lebt.


http://www.gentes-danubii.at
http://www.hetairoi.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Helmpolsterung
BeitragVerfasst: Donnerstag 5. August 2010, 13:43 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 21:03
BeitrÀge: 1482
Wohnort: Ratingen
So wurde sehr wahrscheinlich die idee des elektrischen Stuhls geboren...

Zitat:
Ja fĂŒr alle BronzehelmtrĂ€ger ist das sicher toll, bei mir........ :roll: :lol:
...wĂŒrde das fĂŒr einen sĂŒdlich gebrĂ€unten Teint sorgen :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Helmpolsterung
BeitragVerfasst: Mittwoch 25. Mai 2016, 17:41 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 30. Mai 2006, 18:05
BeitrÀge: 2953
Wohnort: A-1220 Wien
Darstellung: Pezhetairos, Epirot
*schnappt sich eine Schaufel und grÀbt den Thread aus*

Ich bin gerade etwas am recherchieren fĂŒr das Helmfutter fĂŒr meinen neuen Deckel. Leider gibt es ja außer den hier schon erwĂ€hnten SchwĂ€mmen ungefĂ€hr gar nichts, was Helmpolsterung angeht. Und die SchwĂ€mme sind auch keine Option, weil man heute nur diese blöden weichen SchwĂ€mme in der passenden GrĂ¶ĂŸe bekommen wĂŒrde.

Also hab ich mal gesucht, ob man vllt. auf den typischen Vasenszenen was findet, die Hopliten beim AufrĂŒsten zeigen, aber da sieht man auch immer nur Leute mit Stirnband, aber keiner Kappe oder sowas. Jetzt bin ich dabei dann ĂŒber eine Vase gestolpert, die alle kennen, nĂ€mlich die Szene mit Patroklos und Achilles. Und da kam mir ein Gedanke. Kann es sein, dass wir hier eine Polsterhaube sehen?
Dateianhang:
Dateikommentar: Polsterhaube?
akhilleus_patroklos_antikensammlung_berlin_f2278_wikimedia_commons.jpg
akhilleus_patroklos_antikensammlung_berlin_f2278_wikimedia_commons.jpg [ 160.87 KiB | 2513-mal betrachtet ]

So eine Kappe entspricht zumindest keiner mir bekannten griechischen Helmform, und es sieht auch irgendwie so aus, als wÀre das eine Art Gewebe oder Geflecht.

Edit: oder der Patroklos hat eine schlecht rasierte Tonsur, hehe :lol:

_________________
Perdikkas a.k.a. Thorsten Schillo

"Here you are, immortalized as a paragon of the Hellenistic world on the eve of its eclipse by those upstart Romans."

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Helmpolsterung
BeitragVerfasst: Mittwoch 25. Mai 2016, 20:16 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 16:23
BeitrÀge: 4428
Wohnort: Speyer
Darstellung: Makedonomachos
Das Motiv auf dem Kylix wurde schon öfter diskutiert und die meisten Meinungen tendieren zu einer Polsterhaube, meine inklusive.

_________________
Philippos

Athina Itonia
Bild
Bild
“I have never seen before something more terrible than the Macedonian phalanx”
Plutarch “Life of Aemilius Paulus”


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Helmpolsterung
BeitragVerfasst: Donnerstag 26. Mai 2016, 00:52 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 30. Mai 2006, 18:05
BeitrÀge: 2953
Wohnort: A-1220 Wien
Darstellung: Pezhetairos, Epirot
Find das interessant, dass ich das bei den Diskussionen ĂŒber Helmfutter bus jetzt nie gesehen hab. Aber das sieht ziemlich eindeutig aus.

_________________
Perdikkas a.k.a. Thorsten Schillo

"Here you are, immortalized as a paragon of the Hellenistic world on the eve of its eclipse by those upstart Romans."

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Helmpolsterung
BeitragVerfasst: Donnerstag 26. Mai 2016, 09:52 
Philosoph
Philosoph
Offline

Registriert: Montag 13. Oktober 2008, 13:59
BeitrÀge: 1939
Ich weiss nur von den Schriften des Omiros -Homer- das sie SchwÀme auch benutzt haben sollen .Jedoch meine ich das dieses Bild eine EVTL Filzhaube sein kann.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Helmpolsterung
BeitragVerfasst: Donnerstag 26. Mai 2016, 10:45 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 16:23
BeitrÀge: 4428
Wohnort: Speyer
Darstellung: Makedonomachos
Perdikkas hat geschrieben:
Find das interessant, dass ich das bei den Diskussionen ĂŒber Helmfutter bus jetzt nie gesehen hab. Aber das sieht ziemlich eindeutig aus.

Im RAT wurde das Thema hĂ€ufig diskutiert, ebenso auf FB. Hier weiß ich ehrlich gesagt nicht. War aber Anlaß fĂŒr mich meine braune Filzhaube zu machen vor Jahren ;-)

_________________
Philippos

Athina Itonia
Bild
Bild
“I have never seen before something more terrible than the Macedonian phalanx”
Plutarch “Life of Aemilius Paulus”


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Helmpolsterung
BeitragVerfasst: Donnerstag 26. Mai 2016, 12:30 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 30. Mai 2006, 18:05
BeitrÀge: 2953
Wohnort: A-1220 Wien
Darstellung: Pezhetairos, Epirot
Ja, im RAT wars mir immer zu anstrengend.

_________________
Perdikkas a.k.a. Thorsten Schillo

"Here you are, immortalized as a paragon of the Hellenistic world on the eve of its eclipse by those upstart Romans."

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Helmpolsterung
BeitragVerfasst: Donnerstag 26. Mai 2016, 20:03 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 21:03
BeitrÀge: 1482
Wohnort: Ratingen
Auf fb habe ich jungst einen Post gesehen, da war eine Kappe aus einem seilartigen Geflecht. Keine Ahnung aber wo und wann die hingehörte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Helmpolsterung
BeitragVerfasst: Donnerstag 26. Mai 2016, 20:26 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 30. Mai 2006, 18:05
BeitrÀge: 2953
Wohnort: A-1220 Wien
Darstellung: Pezhetairos, Epirot
Das könnte die von Giannis gewesen sein. Das hat er von diesem Helm aus dem 7.Jhd aus Italien hergeleitet. Ist leider weder hellenisch, noch die richtige Zeit fĂŒr uns, aber es ist offenbar der einzige Helm, wo das Innenfutter so gut erhalten ist.

Oder es war der hier aus Hanfseil. Der is allerdings ausm 14/15 Jhd. nach Christus.

_________________
Perdikkas a.k.a. Thorsten Schillo

"Here you are, immortalized as a paragon of the Hellenistic world on the eve of its eclipse by those upstart Romans."

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Helmpolsterung
BeitragVerfasst: Sonntag 29. Mai 2016, 20:38 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 21:03
BeitrÀge: 1482
Wohnort: Ratingen
Letzterer wars. JĂŒnger als ich gedacht hĂ€tte.
Stelle ich mir auch nicht besonders bequem vor weil ziemlich hart. ErfĂŒllt dann auch den Zweck kinetische Energie zu absorbieren nicht so richtig.


Nach oben
 Profil  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 GĂ€ste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine DateianhÀnge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Template by L.JĂŒngel - Forum Romanumque - Flavii e.V. 2012
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de