Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beitr√§ge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Sarissa
BeitragVerfasst: Donnerstag 31. Dezember 2009, 10:31 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 14. Juli 2009, 09:56
Beiträge: 1128
Wohnort: Vindobona / AT
Nur ums "offiziell" zu machen Stephan, du wei√üt e, ich w√ľrde mich bei der Bestellung anschlie√üen.
Sicherheitshalber werd ich aber noch beim Putzi auch fragen (einfach nur um Preis vergleichen zu können)

_________________
"Es is so kalt.. aber der Mantel is sooo schwer"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sarissa
BeitragVerfasst: Sonntag 3. Januar 2010, 19:19 
Schreiber
Schreiber
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 13. Februar 2007, 13:50
Beiträge: 558
Wohnort: 4400 Steyr
Darstellung: pontischer Barbar
Christian, wie genau ist die Zeichnung der kleinen Spitze im Ancient Warfare? Sind die Proportionen verl√§sslich? Hat die Spitze wirklich diesen geschwungenen rhomboiden Querschnitt, f√ľr mich sieht das in der Frontansicht so aus als ob das eine normale abgerundete lang auslaufende Mittelrippe w√§re die am Blatt aufsitzt.

Jetzt hab ichs was du mit Cacaius gemeint hast. :oops: :razz: Aber ich bestell trotzdem lieber beim Schorsch. :wink:

lg Stephan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sarissa
BeitragVerfasst: Montag 4. Januar 2010, 01:34 
Fabrica Augustana
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Freitag 19. Januar 2007, 18:40
Beiträge: 96
Wohnort: Augsburg
Beim Schorsch bestellen ist auch sehr vern√ľnftig :)
Ich hab irgendwo Fotos vom Original... muss sie aba suchen..

_________________
Bonis nocet, qui malis parcit.
http://www.fabrica-augustana.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sarissa
BeitragVerfasst: Montag 8. Februar 2010, 18:51 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 14. Juli 2009, 09:56
Beiträge: 1128
Wohnort: Vindobona / AT
Ist das hier nun die Spitze f√ľr den gefundenen Sarissa Schaft ?
Danke !
lg

_________________
"Es is so kalt.. aber der Mantel is sooo schwer"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sarissa
BeitragVerfasst: Montag 8. Februar 2010, 20:59 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 30. Mai 2006, 18:05
Beiträge: 3048
Wohnort: A-1220 Wien
Darstellung: Pezhetairos, Epirot
Kann man sicher nicht sagen. Eigentlich w√ľrde die kleinere Spitze bei den Funden mehr Sinn machen. Aber das ist zumindest das Teil, das von den Ausgr√§bern als Sarissaspitze deklariert wurde glaub ich.

_________________
Perdikkas a.k.a. Thorsten Schillo

"Here you are, immortalized as a paragon of the Hellenistic world on the eve of its eclipse by those upstart Romans."

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sarissa
BeitragVerfasst: Dienstag 9. Februar 2010, 09:44 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 14. Juli 2009, 09:56
Beiträge: 1128
Wohnort: Vindobona / AT
Ok, dann werd ich mir die halt mal machen lassen. Hab n√§mlich gerade mit einem Schmied bei uns in AT gesprochen, der w√ľrde mir die 3 Teile f√ľr ca. EUR 250,-- in schmiedematt machen. Aber ich denk mir das Polieren dann kann nicht mehr so arg sein, und das kann ich wahrscheinlich selbst machen.

Stephan kannst du bitte mal deine Quelle fragen, dass wir einen Vergleich haben ?

_________________
"Es is so kalt.. aber der Mantel is sooo schwer"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sarissa
BeitragVerfasst: Mittwoch 10. Februar 2010, 22:10 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 16:23
Beiträge: 4496
Wohnort: Speyer
Darstellung: Makedonomachos
Das ist die Spitze die Prof. Andronikos mit dem Schaft gefunden hat, deshalb war sein Gedanke das es zusammen gehoert. Allerdings macht eine kleinere Spitze Sinn aufgrund des Gewichtes. Meine ist eine Kopie des von dir gezeigtem Fund und es funktioniert allerdings auch.

_________________
Philippos

Athina Itonia
Bild
Bild
‚ÄúI have never seen before something more terrible than the Macedonian phalanx‚ÄĚ
Plutarch ‚ÄúLife of Aemilius Paulus‚ÄĚ


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sarissa
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. Juni 2010, 13:47 
Schreiber
Schreiber
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 13. Februar 2007, 13:50
Beiträge: 558
Wohnort: 4400 Steyr
Darstellung: pontischer Barbar
Hahahahhahahahhahahahha!!!!!!!!!!!!!!!!

THIS IS IT:

Bild

Jetzt gehts los! Many thanks to BMBardunias from RAT!

lg Stephan


Zuletzt geändert von Dain II. am Donnerstag 24. Juni 2010, 16:27, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sarissa
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. Juni 2010, 14:48 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 16:23
Beiträge: 4496
Wohnort: Speyer
Darstellung: Makedonomachos
Sag mir bitte nicht das dir das noch gefehlt hat, ist aus einem Osprey Heftchen und ich hab das Ding seit einiger Zeit..........

_________________
Philippos

Athina Itonia
Bild
Bild
‚ÄúI have never seen before something more terrible than the Macedonian phalanx‚ÄĚ
Plutarch ‚ÄúLife of Aemilius Paulus‚ÄĚ


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sarissa
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. Juni 2010, 15:18 
Schreiber
Schreiber
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 13. Februar 2007, 13:50
Beiträge: 558
Wohnort: 4400 Steyr
Darstellung: pontischer Barbar
Ehm, nu ja, wie soll ich sagen.... :eyes: irgendwie schon. Aber nicht aus den beiden Alexosepreys oder? Zumindest erinnere ich mich nicht an diese Maßtabelle daneben?!?

Edit: Ah ja jetzt hab ichs auch entdeckt. Das ist aber nur ein Ausschnitt wo der Sauroter halb abgeschnitten ist und die Maßtabellen ausgeblendet sind.

lg Stephan :eyes: :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sarissa
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. Juni 2010, 19:51 
Tesserarius
Tesserarius
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Montag 5. September 2005, 18:47
Beiträge: 3128
Wohnort: Swisttal
Die Originalzeichnung stammt zudem aus einer Fachzeitschrift die sich mit dem "Osten" der Antike beschäftigt... nunja, am Ende hast du sie ja bekommen :D

_________________
Wer war froher als Neanth, da er sich Meister von diesem wundervollen
Instrumente sah, wodurch er, ohne das mindeste von der Musik zu
verstehen, der Erbe des Talents eines Orpheus zu sein glaubte! - Lukian

Tib. Gabinius Primus
alias Talos
alias Tobias


Nach oben
 Profil  
 
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beitr√§ge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Template by L.J√ľngel - Forum Romanumque - Flavii e.V. 2012
Deutsche √úbersetzung durch phpBB.de