Forum Romanumqe
http://board.flavii.de/

Welcher Sandalenfilm ist der beste?
http://board.flavii.de/viewtopic.php?f=25&t=1640
Seite 5 von 8

Autor:  Pythias [ Sonntag 27. Januar 2008, 22:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Welcher Sandalenfilm ist der beste?

Zitat:
na dann zück schonmal Tinte und Feder und schau dir den hier an Young Alexander the Great

das sieht ja abartig aus!!! vielleicht haben wir glück, und der film schafft es nicht in unsere kinos... Bild

Zitat:
meine hoffungen ruhen auf der verfilmung von der "eagle" serie von simon scarrow...wenn man das halbwegs richtig hinbekommen würde, wär das der perfekte römerfilm...aber ich fürchte das wird wieder nur so eine halbherzige TV produktion... :(

jaaa, das würde mich auch wahnsinnig freuen!! ich verschlinge gerade den dritten teil der buchreihe und bin jetzt schon traurig, dass es bisher nur vier davon gibt...

Autor:  Flavius Vespasianus [ Montag 28. Januar 2008, 10:44 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Welcher Sandalenfilm ist der beste?

@sionnach: es gibt 8 bücher der eagle-serie ;) ok aber nur 4 sind auf deutsch übersetzt...wobei man anscheinend den 4. band in ganz deutschland nichtmehr bekommen kann (sagte zumindest mein buchhändler des vertrauens) auch bei amazon gibts den 4. teil nicht...höchstens gebraucht und dann verlangen die wucherpreise (50 € aufwärts!!)...aber man kann die restlichen Bücher getrost auch auf englisch lesen, hatte da eigentlich keine probleme mit...leider habe ich jetzt auch schon alle bände durch :( das nächste buch erscheint wohl erst im herbst diesen jahres :(

aber das jetzt nurmal so nebenbei ;)

Autor:  Perdikkas [ Montag 28. Januar 2008, 19:17 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Welcher Sandalenfilm ist der beste?

Hat eigentlich irgendwer Gods and Generals gesehn? Is der gut?

Autor:  Pythias [ Montag 28. Januar 2008, 20:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Welcher Sandalenfilm ist der beste?

@flavius v.: ja, ich meinte natürlich die deutschen übersetzungen. hab die bücher ja von einem römer-freund empfohlen bekommen, der hat mir schon erzählt, dass es auf englisch schon weitere bände gibt. ich glaub, wenn die dich so zeit lassen mit dem übersetzen, kauf ich mir die englischen! ich hatte mit dem 4. band offensichtlich noch glück - hab ihn um zwölf euro bekommen. jetzt find ich ihn bei amazon nur noch um 299 (!!!) euro - das soll wohl ein scherz sein!?
naja, auf jeden fall sind die bücher sehr empfehlenswert - auch für "nichtrömer" wie mich. :D

Autor:  Lucius Rabirius [ Montag 28. Januar 2008, 22:24 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Welcher Sandalenfilm ist der beste?

Nur nochmal aus aktuellem Anlass sei der neue Asterix erwähnt. Ist das mal ne testudo - Formation? :lol:

Dateianhänge:
testudo.jpg
testudo.jpg [ 55.75 KiB | 15162-mal betrachtet ]

Autor:  Lucius Rabirius [ Montag 28. Januar 2008, 22:25 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Welcher Sandalenfilm ist der beste?

Achja das war ein Bild von Asterix bei den Olympischen Spielen...

Autor:  L-I-LENTULUS [ Montag 28. Januar 2008, 22:58 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Welcher Sandalenfilm ist der beste?

Ja das hab ich in der Vorschau gesehen, als erstes hab ich gedacht. Wer will mir jetzt wieder so etwas als authentisch verkaufen und dann hab ich den Bully in der hinteren Reihe gesehen und da ging mir ein Licht auf.

Also ich gehe in den Film auf jeden Fall. :D

Autor:  Kai [ Dienstag 29. Januar 2008, 00:28 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Welcher Sandalenfilm ist der beste?

ja aber hallo.
Den Film sollten wir sehen!

Autor:  Lucius Rabirius [ Dienstag 29. Januar 2008, 01:28 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Welcher Sandalenfilm ist der beste?

Den Film will ich auch noch unbedingt sehen. Warte gespannt auf den Film!

Autor:  Thraker [ Dienstag 29. Januar 2008, 08:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Welcher Sandalenfilm ist der beste?

@Perdikkas: Gods and Generals kann mit Gettysburgh leider überhaupt nicht mithalten. Liegt u. a. daran, dass der Film sich hauptsächlich auf "Stonewall" Jackson konzentriert und dieser bigotte Psychopath die ganze Zeit nur irgendwelche Predigten rumsalbadert (Könnte ein Grund sein, dass der tödliche Schuß durch die eigenen Truppen doch nicht so rein zufällig gewesen sein könnte :twisted: ). Auch die Kampfszenen und die Musik sind nicht besonders berauschend.
Die Eagle-Serie von Simon Scarrow ist wirklich toll zu lesen und ich bin auch schon auf den neuen Band im Herbst gespannt.
Wer sich für die napoleonische Zeit interessiert, kommt meiner Meinung nach um folgende Filme nicht herum: Waterloo, Krieg und Frieden (die sowjetische Verfilmung von 1965) und The Duellists von Ridley Scott. Weiterhin für Fans maritimer Themen: Master and Commander und Des Königs Admiral mir Gregory Peck als Hornblower (Klassiker aus den 50er Jahren).

Autor:  Flavius Vespasianus [ Dienstag 29. Januar 2008, 15:13 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Welcher Sandalenfilm ist der beste?

@sionnach: ja die preise für die bücher sind unfassbar..aber scheinbar zahlen "liebhaber" dafür schon so viel...

der neue asterix wird bestimmt cool ^^ allein schon dass michael schumacher als wagenlenker mitspielt ist klasse ^^ ich schau ihn mir bestimmt an

Autor:  Dain II. [ Dienstag 29. Januar 2008, 23:15 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Welcher Sandalenfilm ist der beste?

Zitat:
Ist das mal ne testudo - Formation?


Mhm, ja aus zoologischer Sicht :D :eyes:

Zwei weitere Gute Historienfilme die mir noch eingefallen sind wären "The new World" und vor allem "Alariste".

Stephan

Autor:  Pythias [ Dienstag 29. Januar 2008, 23:47 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Welcher Sandalenfilm ist der beste?

oh ja! new world ist sehr anspruchsvoll und wieder mit einem hervorragendem colin farrell!
worum gehts in alariste? noch nie gehört davon... :?

Autor:  Flavius Vespasianus [ Mittwoch 30. Januar 2008, 00:22 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Welcher Sandalenfilm ist der beste?

woah ne "the new world " ist einer der schlechtesten filme den ich je gesehen hab...ultra langweilig...anspruchsvoll kann mans auch nennen ;) (ok ist er vll auch )

dain meint "AlarTriste" :roll: hm ja der film war ganz cool...weiss aber grad nimmer so um was der ging...ich glaube der spielte so im 17 jhd?!

Autor:  Dain II. [ Mittwoch 30. Januar 2008, 01:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Welcher Sandalenfilm ist der beste?

Ups sorry verschrieben.http://de.youtube.com/watch?v=vAcrIr84OdQ Geht um einen spanischen Veteran der Flanderkriege in Madrid der sich nach seiner Rückkehr aus Flandern als Söldner und Auftragsmörder für den Adel durchschlägt. Er kommt dabei schließlich auch in Konflikt mit seinen Auftraggebern und der Inquisition und stirbt schließlich während dem Zusammenbruch des spanischen Weltreichs als Infanterist gegen die Franzosen. Viggo Mortensen spielt brillant.

Und, stimmt "The new World" ist langweilig. Aber der Anfang ist gut bis zu dem Zeitpunkt wo die Geschichte auf die Indianerin und das ach so mühseelige Liebesdrama umschwenkt.

Stephan

Seite 5 von 8 Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/