Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beitr√§ge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Feldflasche aus Ton?
BeitragVerfasst: Sonntag 1. Juli 2012, 19:57 
Medicus Ordinarius Legionis
Medicus Ordinarius Legionis
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Donnerstag 28. Juni 2012, 10:23
Beiträge: 318
Wohnort: Dortmund - NRW
Hallo ich hab mal eine Frage es gibt ja bekanntlich die r√∂mische Feldflasche die ich pers√∂nlich aber dem "richtigen" Gebrauch nicht nehmen w√ľrde,habe aber mal geh√∂rt das man auch eine Feldflasche aus Ton nehmen kann... wiegesagt geh√∂rt...
Nun arbeitet ein Freund von mir f√ľr das Siegburger Keramikmuseum ,der Ilja Frenzel und der hat in seinem Programm auch eine irdene Feldflasche...

http://www.mittelalterkeramik.de/galerie.html ist die Feldflasche Nr. 121

Ist diese daf√ľr brauchbar auch in deisem Brand?
Er hat den Flammofenbrand ( rotorange ) und den schwarzbrand( siehe Bild )W√ľrde sonst zu diesem Objekt greifen
Wie sind da Eure Meinungen zu?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feldflasche aus Ton?
BeitragVerfasst: Donnerstag 12. Juli 2012, 17:58 
Miles Gregarius
Miles Gregarius
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mittwoch 27. Mai 2009, 17:20
Beiträge: 148
Wohnort: AQUAE GRANNI
Darstellung: Miles Cohors
Salvete!

Von römischen Feldflaschen aus Ton habe ich schon Exemplare gesehen. Diese tauchen auch in Fundkatalogen immer mal wieder auf (z.B. Gelleb 313).
Ein j√ľngerer Fund aus Neuss ist auch im Netz abgebildet: http://de.wikipedia.org/wiki/Datei:201005151631_NE_FS_DI_Feldflasche_aus_Ton_2.-4._Jh.jpg

Es gab Flaschen, wie auf Deinem Bild zu sehen ist, mit zwei √Ėsen am Mundloch. Die Seitenfl√§chen waren mit Darstellungen von Gladiatorenk√§mpfen verziert (RGM K√∂ln)- ob diese Feldflaschen aber auch beim Milit√§r im Einsatz waren kann ich Dir nicht sagen. :eyes:

_________________
"Bonus animus in mala re dimidium est mali!" (Plautus)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feldflasche aus Ton?
BeitragVerfasst: Samstag 14. Juli 2012, 00:36 
Medicus Ordinarius Legionis
Medicus Ordinarius Legionis
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Donnerstag 28. Juni 2012, 10:23
Beiträge: 318
Wohnort: Dortmund - NRW
Ah ok danke,ok ich bin kein Historiker oder Archeologe aber wenn man das mal weiterdenkt wäre es möglich das ein Soldat soeine Flasche zugelegt haben könnte,also denkbar wäre es... oder?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feldflasche aus Ton?
BeitragVerfasst: Samstag 14. Juli 2012, 09:06 
Philosoph
Philosoph
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mittwoch 10. Januar 2007, 15:16
Beiträge: 2021
Wohnort: Köln
Darstellung: Pictor
Dazu m√ľsste es dich Fundberichte aus zivilen bzw. Milit√§rkontexten geben ...

_________________
VLG T.M.P./J.H.


Nach oben
 Profil  
 
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beitr√§ge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Template by L.J√ľngel - Forum Romanumque - Flavii e.V. 2012
Deutsche √úbersetzung durch phpBB.de