Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Lorica Hamata
BeitragVerfasst: Dienstag 10. April 2007, 15:03 
Schreiber
Schreiber
Offline

Registriert: Mittwoch 28. Februar 2007, 11:56
Beiträge: 283
Wohnort: Besigheim
So langsam nehmen Darstellung und Vorhaben gestalt an…
Als stehen Caligae und Tuniken auf dem Plan, parallel soll gekettelt werden (auch wenn ich die Segmentata schicker finde ;))

Daraus resultiert jetzt auch die neuerliche Frage… „runde“ oder „flache“ Ringe für die Hamata? Kann man die flachen (gestanzte) Ringe überhaupt verwenden wenn sie nicht vernietet werden sollen? (das ist mir dann zuviel des guten) Bis zu welchem Durchmesser der Ringe ist es „vertretbar“ für eine Hamata, sie muss nicht 100% authentisch sein, aber soll dem aber schon nahe kommen. Was für Ringe (Material) werden dann verwendet? Begriffe wie brüniert etc sagen mir nicht wirklich viel :roll: Vielleicht hat jemand ja direkt nen Link zu einigen "Anbietern" *pfiffel*

Schnittmuster habe ich inzwischen schon einige gefunden, bis das aber wichtig ist liegt eh viel Zeit vor mir :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 10. April 2007, 15:54 
Interessiert
Interessiert
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mittwoch 28. Februar 2007, 15:02
Beiträge: 97
Wohnort: Oberursel
SALVE Tiberius,

ich bestelle meine Ringe immer bei:
http://www.hopp-federn.de/
Die Seite ist zwar nicht ganz einfach in der Handhabung aber man kann dort auch anrufen oder einfach eine Mail schicken. Ich verwende Federstahl, V4A finde ich irgendwie doof, da macht man sich soooo viel Arbeit und dann hat man ein Kettenhemd aus V4A Ringe was die Römer nu wirklich nicht kannten. Aber da gehen die Meinungen bei den Gruppen ziemlich auseinander.
Ich verwende:
http://www.hopp-federn.de/Produkte/Artikel/artikel.htm
Ganz unten Artikel Nummer: 700001
Wie gesagt am besten Mail oder anrufen. Sie liefern auch sehr schnell.

VALE
LVCIVS

_________________
SALVE
Lucius Fabius Anthius
medicus cohortis IIII vindelicorum

url: http://www.antike-heilkunde.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 12. April 2007, 09:00 
Schreiber
Schreiber
Offline

Registriert: Mittwoch 28. Februar 2007, 11:56
Beiträge: 283
Wohnort: Besigheim
Danke für den Link ;)

Ich hab bei einigen Kettenhemnden flache Ringe gesehen und bei anderen runde Ringe, jetzt kann ich mich im Moment nicht so richtig entscheiden nehme ich flache oder nehme ich runde ;)

Weiss jemand aus welcher Sorte Marcus Kettenhemd ist bzw wie es verarbeitet ist?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 12. April 2007, 16:53 
Miles Gregarius
Miles Gregarius
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 16:09
Beiträge: 1082
Wohnort: Bonn, Bad Godesberg
Also wenn du Wert auf Authentizität legst solltest du flache, mit Nieten nehmen :) Aber is halt teurer und viiiiieeeelllll mehr Arbeit...

_________________
Gaius Stertinius Paulus
oder Paul Strobel
---
Legio I Flavia Minervia Pia Fidelis Domitiana


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 12. April 2007, 17:02 
Schreiber
Schreiber
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Samstag 19. November 2005, 18:12
Beiträge: 490
Wohnort: Münster
Paul, ruf mich bitte an !!!

_________________
Authari
Leg. Comitatenses MINervii





...aus nachvollziehbaren Gründen wurde das tragen von Pickelhauben bei den Ballontruppen untersagt..


...Arschbacken und Kuchenbacken... sind beides backen, haben aber trotzdem nichts Gemeinsam...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 12. April 2007, 17:19 
Schreiber
Schreiber
Offline

Registriert: Mittwoch 28. Februar 2007, 11:56
Beiträge: 283
Wohnort: Besigheim
Das nieten verkneife ich mir glaube ich lieber... schon so ist es ne Menge Arbeit *grybel*

Welchen Durchmesser: 10, 8mm oder was anderes?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 12. April 2007, 19:49 
Interessiert
Interessiert
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mittwoch 28. Februar 2007, 15:02
Beiträge: 97
Wohnort: Oberursel
Es müssen keine flachen Ringe verwendet werden und es muß auch nicht vernietet werden um authentisch zu sein. Es gibt Kettenhemd Funde wo einfach Ringe aus Stoß gebogen wurden und es gibt Kettenhemd Funde wo keine Flachen Ringe verwendet wurden. Also keine Bange.

VALE
LVCIVS

_________________
SALVE
Lucius Fabius Anthius
medicus cohortis IIII vindelicorum

url: http://www.antike-heilkunde.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 13. April 2007, 03:19 
Tesserarius
Tesserarius
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Montag 5. September 2005, 18:47
Beiträge: 3128
Wohnort: Swisttal
Für den Anfang tun es 8 mm "normale" Ringe. Steigern kannst du dich dann nach ein wenig Übung auf eigenen Wunsch immer noch.
Du müßtest dann ohnehin bei den Händlern anfragen.
Mittlerweile gibt es aber glaube ich sogar Sets zum selbst vernieten.

_________________
Wer war froher als Neanth, da er sich Meister von diesem wundervollen
Instrumente sah, wodurch er, ohne das mindeste von der Musik zu
verstehen, der Erbe des Talents eines Orpheus zu sein glaubte! - Lukian

Tib. Gabinius Primus
alias Talos
alias Tobias


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 13. April 2007, 08:28 
Schreiber
Schreiber
Offline

Registriert: Mittwoch 28. Februar 2007, 11:56
Beiträge: 283
Wohnort: Besigheim
die Sets hab ich schon gesehen, steigern Kosten (wobei das über den Zeitraum ja eher "unwichtig ist) und Zeit... und und ich hätte das Ding schon gerne vor Ende 2008 fertig ;)

Ich hatte die letzten Tage mal die Baumärkte bei mir inspiziert um mal grob zu testen mit ner kleinen Anzahl... keiner konnte mir mit Ringen weiterhelfen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 13. April 2007, 09:47 
Neuling
Neuling
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Freitag 13. Oktober 2006, 13:46
Beiträge: 16
Wohnort: Langen / Hessen
Darstellung: Auxilliar 2.Jhd
Hallo Tiberius,
keine Angst vor dem Bau eines Hemdes - gut Ding will Weile haben. Mich persönlich hat der Teufel geritten und baue mir gerade mein 2tes Hemd, da mir mein erstes geradezu weggerostet ist und ich mir mit dem Ölen alles versaut habe. Das neue Hemd baue ich mir aus Niro Stahl Ringe - ist zwar nicht ganz "A", aber nach meiner Erfahrung mit dem ersten Hemd die für mich sinnvollste Lösung.
Wenn du Lust hast setze dich mit mir in Verbindung, da ich in Langen wohne und dir mit Ringen helfen kann. Bei mir fliegen so ca 20.000 Stück rum die irgendwann mal ein Hemd werden sollen.

Valete
Taurus
COH IIII VIN

P.S. Ach ja Lucius, alter Giftmischer - was macht eigentlich den Hemd?? :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 13. April 2007, 09:57 
Interessiert
Interessiert
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mittwoch 28. Februar 2007, 15:02
Beiträge: 97
Wohnort: Oberursel
@Taurus
Ich mach jetzt eines aus Plastik ist besser wie VA ;-))

Spaß bei Seite, die Ringe stehen auf dem Wohnzimmertisch, da wo normale Menschen Äpfel oder so liegen haben, aber es gibt so viel Anderes zu tun, DU kennst das doch. ;-))

VALE
LVCIVS

_________________
SALVE
Lucius Fabius Anthius
medicus cohortis IIII vindelicorum

url: http://www.antike-heilkunde.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 13. April 2007, 10:15 
Schreiber
Schreiber
Offline

Registriert: Mittwoch 28. Februar 2007, 11:56
Beiträge: 283
Wohnort: Besigheim
Taurus hat geschrieben:
Hallo Tiberius,
keine Angst vor dem Bau eines Hemdes - gut Ding will Weile haben. Mich persönlich hat der Teufel geritten und baue mir gerade mein 2tes Hemd, da mir mein erstes geradezu weggerostet ist und ich mir mit dem Ölen alles versaut habe. Das neue Hemd baue ich mir aus Niro Stahl Ringe - ist zwar nicht ganz "A", aber nach meiner Erfahrung mit dem ersten Hemd die für mich sinnvollste Lösung.
Wenn du Lust hast setze dich mit mir in Verbindung, da ich in Langen wohne und dir mit Ringen helfen kann. Bei mir fliegen so ca 20.000 Stück rum die irgendwann mal ein Hemd werden sollen.

Valete
Taurus
COH IIII VIN

P.S. Ach ja Lucius, alter Giftmischer - was macht eigentlich den Hemd?? :wink:


Fast bei mir um die Ecke ;) Darauf könnte man zurück kommen ;)
Nicht ganz A kratzt mich weniger wenn die Optik etwa gleich ist ;) Ansonsten würde ich selbst wür(g)men etcpp (was man nicht alles lernt wenn man mal ein bissel surft)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Juli 2007, 12:39 
Neuling
Neuling
Offline

Registriert: Freitag 25. Mai 2007, 00:11
Beiträge: 11
Ave,

Kettenhemd und Schulterdopplung habe ich. Bin jedoch noch auf der Suche nach einer Möglichkeit die Schulterdopplung am Hemd zu befestigen und vorne zu schließen.

Habe schon des öfteren die Methode hier gesehen:

Bild

Weiß jemand, wie diese Schließe heisst und wo man sie bekommen kann?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Juli 2007, 12:58 
Interessiert
Interessiert
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mittwoch 28. Februar 2007, 15:02
Beiträge: 97
Wohnort: Oberursel
SALVE

ich würde mal bei Theo Andela schauen. Theo geht es zwar nicht so gut, obwohl besser, aber der Simon macht glaube ich noch so einiges.
http://www.frisius-f.de/

VALE
LVCIVS

_________________
SALVE
Lucius Fabius Anthius
medicus cohortis IIII vindelicorum

url: http://www.antike-heilkunde.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Juli 2007, 13:40 
Neuling
Neuling
Offline

Registriert: Freitag 25. Mai 2007, 00:11
Beiträge: 11
Genau solche Schlusshaken suche ich, nur in bezahlbar. ;)

Gibt es noch andere Anbieter?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Template by L.Jüngel - Forum Romanumque - Flavii e.V. 2012
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de