* Anmelden   * Registriere dich... * FAQ    * Suche   * Mitglieder
Aktuelle Zeit: Dienstag 24. Oktober 2017, 11:26

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Vorchristliches Schottland
BeitragVerfasst: Dienstag 24. Januar 2006, 12:02 
Musica Romana
Musica Romana
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mittwoch 26. Oktober 2005, 22:28
Beiträge: 149
Wohnort: Bonn
Völlig unrömisch präsentierte sich mein letzter Schottlandurlaub. Völlig unerwartet gutes Wetter hatten wir auch noch.
Da hier ja schon über Tunesien und die Türkei ein Thread besteht, dachte ich, es wird Zeit für etwas nördliches. Wird bei Bedarf auch gern geupdated. Vor allem mit ein paar schönen Bildern vom Hadrianswall.

Nun aber ein paar Bildchen von letztem Jahr. Urlaub war vom 30.11. bis 6.12.05.

Station war unter anderem Kilmartin Glen.

Südlich von Oban an der Westküste Schottlands gelegen, liegt das Tal, mit mindestens um die 150 vorzeitlichen Monumenten (Steinkreise, Kammergräber, Felszeichnungen...). Dort findet sich auch "Dunadd Fort". Der Sitz der Könige von Dalriata (ca. 500 - 900 n. Chr.).

Dunadd Fort:

Bild

Hinter mir gehts gaaaaaaanz tief runter:

Bild

Und hier die Ballymeanoch Standing Stones:

Bild

Der Cairn von Temple Woods:

Bild

Die Nether Largie Stones (man beachte die dekorativen Schäfe):

Bild Bild

Der Dunchraigaig - Cairn:

Bild

Und noch ein paar Impressionen:
Zum Beispiel Stalker Castle:

Bild Bild

Oder das Rannoch Mor:

Bild

Und zum Schluss noch eines der vielen Schlösser auf unserer Tour:
Dunstaffnage Castle ;)

Bild


Wenn sie gefallen, es gibt noch mehr und auf Anfrage rück ich auch gern mit dem Link raus, wo sie alle zu finden sind *G*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 24. Januar 2006, 13:44 
Schreiber
Schreiber
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mittwoch 7. September 2005, 19:17
Beiträge: 434
Wohnort: Münster
Darstellung: Spätantike
Hach, ich wollte immer schon nach Schottland....
Die Bilder sind grandios!!! mehr davon!!!!!! :daumenhoch:

_________________
Publius Militates sine Cognomen
Legio Comitatenses Minervii
c/o Patrick Stritter

erst denken, dann schreiben!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 24. Januar 2006, 18:42 
Miles Gregarius
Miles Gregarius
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 16:09
Beiträge: 1082
Wohnort: Bonn, Bad Godesberg
Jup nicht schlecht. hast du selber fotografiert? Wenn ja: Respekt. Wenn nicht dann dem fotografen meinen respekt.

_________________
Gaius Stertinius Paulus
oder Paul Strobel
---
Legio I Flavia Minervia Pia Fidelis Domitiana


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 24. Januar 2006, 21:14 
Musica Romana
Musica Romana
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mittwoch 26. Oktober 2005, 22:28
Beiträge: 149
Wohnort: Bonn
Teils Teils... ich hab jetzt hauptsächlich die reingestellt, die mit der Spiegelreflex gemacht wurden. Die hab nicht ich fotografiert ;)

Hier noch ein paar von mir.

Glen Tarbert:

Bild

Glencoe:

Bild

Cuil Bay:

Bild

Nochmal Rannoch Mor:

Bild

Loch Shiel:

Bild

Das "Colosseum" in Oban:

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 25. Januar 2006, 09:31 
Salve Marion,

was stellt denn das "Colosseum" in Oban in Wirklichkeit dar?

Deine Bilder und die von dem Spiegelreflex-Fotografen sind wirklich klasse. Schottland täte mich ja auch noch mal reizen. Ich hatte auch mal mit dem Gedanken gespielt, am Hadrianswall (was ja in England ist) entlang zu wandern, habe es aber bisher noch nicht geschafft. Vielleicht haben ja noch mehr Leute Lust und man könnte so etwas gemeinsam organisieren.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 25. Januar 2006, 13:49 
Musica Romana
Musica Romana
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mittwoch 26. Oktober 2005, 22:28
Beiträge: 149
Wohnort: Bonn
Das Colosseum in Oban ist der MacCaig's Tower.
Es ist tatsächlich eine Nachbildung des Colosseums, die von John Stewart MacCaig errichtet wurde. Im Grunde nur, um der arbeitslosen Bevölkerung Obans was zum Arbeiten zu geben. Ne ABM sozusagen ;)
Der Tower ist aber nie fertiggestellt worden. Eigentlich sollten in die Fenster noch Statuen gestellt werden, unter anderem von MacCaig's Vorfahren.
Heute ist das ein Viewpoint und innen drin ein öffentlicher Park. Von da oben aus hat man nen tollen Blick über die westliche Küste und die Insel Mull.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 25. Januar 2006, 14:50 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Montag 5. September 2005, 18:43
Beiträge: 2389
Wohnort: 42659 Solingen
Darstellung: Miles Gregarius
hehe auf was die Briten für Ideen kommen!

_________________
Bild
www.flavii.de ::: Forum Romanumque ::: www.erste-legion.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 25. Januar 2006, 18:58 
Schreiber
Schreiber
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Samstag 19. November 2005, 18:12
Beiträge: 490
Wohnort: Münster
...einfach nur schön...Hach...

_________________
Authari
Leg. Comitatenses MINervii





...aus nachvollziehbaren Gründen wurde das tragen von Pickelhauben bei den Ballontruppen untersagt..


...Arschbacken und Kuchenbacken... sind beides backen, haben aber trotzdem nichts Gemeinsam...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Template by L.Jüngel - Forum Romanumque - Flavii e.V. 2012
Deutsche Ãœbersetzung durch phpBB.de