* Anmelden   * Registriere dich... * FAQ    * Suche   * Mitglieder
Aktuelle Zeit: Samstag 25. November 2017, 03:53

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beitr√§ge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: (Britisches Museum) London
BeitragVerfasst: Mittwoch 15. Juni 2011, 15:30 
Interessiert
Interessiert
Offline

Registriert: Sonntag 13. Juli 2008, 17:23
Beiträge: 83
Wohnort: Nahe Vitodurum Schweiz
Darstellung: Provinzialr√É∆í√ā¬∂merin
Also ich fand das Museum of London durchaus sehenswert. Die Ausstellung hat viele Szenen und nicht wie im BM nur in Vitrinen. Auch interessantes ist im V&A Museum zu finden, jedoch eher neuere Dinge, aber Replika der Trajansäule uä. Siehe auch www.picasaweb.google.ch/Vera.Slania
BM unbedingt vorher festlegen, was man sich ansehen will, sonst verliert man sich. Auch sinnvoll,Dinge, die man unbedingt sehen will herausschreiben.Bei so viel Exponaten kommt es vor dass man gar nicht mehr genau hin guckt. Und da schau ich ein Foto in einem Buch an und frag mich: Was? Das war auch im BM zu sehen?

Harrods ist immer sehenswert und man kann in der Lebensmittelabteilung an kleinen Bars die besten Köstlichkeiten geniessen. Und der ägyptische Kitsch ist einfach herrlich.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: (Britisches Museum) London
BeitragVerfasst: Mittwoch 15. Juni 2011, 16:06 
Einsteiger
Einsteiger
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Freitag 3. September 2010, 10:29
Beiträge: 36
Wohnort: bei Darmstadt
Darstellung: Aurifex
Ja das stimmt schon, aber wenn man irgend was nachbauen m√∂chte, ist der Service vom British Museum sehr praktisch das man einfach √ľber das Internet die Exponate aufrufen kann, ohne jedes mal hin fahren zu m√ľssen. Ist ja auch ein unterschied ob man als Besucher ein Objekt in einer Vitrine knipst, oder ob es professionel fotographiert wurde mit Ma√üstabsangabe. Das ein tats√§chlicher Besuch ein ganz anderes Erlebnis ist, ist schon klar, damit wird das Internet nie gleichziehen k√∂nnen, aber zum schnellen nachschlagen ist der Dienst prima.
So habe ich ingesamt vier varianten von Drachenfibeln gefunden die mir sehr gut gefiehlen, aber leider immer nur schlechtes Bildmaterial von einer hatte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: (Britisches Museum) London
BeitragVerfasst: Montag 5. September 2016, 16:13 
Interessiert
Interessiert
Offline

Registriert: Donnerstag 4. Februar 2016, 17:58
Beiträge: 80
Darstellung: 100 n.Chr.
Ich war letztes Jahr mit meiner Familie auch im BM. leider hatten wir nicht so viel Zeit, um alles zu sehn. Obwohl ich so im Nachhinein glaube, dass das fast unm√∂glich ist, bei all den ausgestellten Fundst√ľcken.
@ Tertius Der Krokodilpanzer ist ja echt krass, bei welchen Quellen wird davon berichtet?

Valete

_________________
Tiberius Claudius Maximus

Felicior Augusto, melior Traiano esset!
- Er sei gl√ľcklicher als Augustus, besser als Trajan!


Nach oben
 Profil  
 
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beitr√§ge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Template by L.J√ľngel - Forum Romanumque - Flavii e.V. 2012
Deutsche √úbersetzung durch phpBB.de