Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 590 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34 ... 40  NĂ€chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Benutzervorstellung
BeitragVerfasst: Montag 17. Mai 2010, 21:28 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 16:23
BeitrÀge: 4509
Wohnort: Speyer
Darstellung: Makedonomachos
Schön, das es dich hierher verschlagen hat Anita. Willkommen und viel Spaß!!!

_________________
Philippos

Athina Itonia
Bild
Bild
“I have never seen before something more terrible than the Macedonian phalanx”
Plutarch “Life of Aemilius Paulus”


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Benutzervorstellung
BeitragVerfasst: Montag 17. Mai 2010, 23:40 
Philosoph
Philosoph
Offline

Registriert: Montag 13. Oktober 2008, 13:59
BeitrÀge: 1939
Schön dich hier zu sehen willkommen. :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Benutzervorstellung
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. Mai 2010, 16:24 
Neuling
Neuling
Offline

Registriert: Mittwoch 19. Mai 2010, 15:36
BeitrÀge: 3
Wohnort: 90763 Franken
Darstellung: femina, AnfĂƒÆ’Ă‚Â€nger
moin zusammen,
ich habe mich heute hier angemeldet, um ein wenig Ordnung in meine Gedanken bezĂŒglich neuer Kleidung zu bringen.
Ich bin seit 10 Jahren in der SCA, habe dort Einiges an Darstellung ausprobiert (Mitte 14.Jh., spĂ€tes 15.Jh., frĂŒhes 16.Jh.) und bin auf der Suche nach etwas Neuem. Da die SCA ihren Spielraum sehr weit fasst, nĂ€mlich bis zum Jahre 0, dachte ich (mal wieder) ĂŒber eine griechisch/römische Darstellung nach.
Da gibt es jetzt aber so eine Flut von Wissen (je nun, der Zeitraum "griechisch-römisch" ist ja auch sehr weit gefaßt), dass ich erstmal Wochen mit Lesen beschĂ€ftigt bin, fĂŒrchte ich.
Also, was möchte ich? Ich möchte eine einfache Darstellung, aber die mit dem Wissen um richtige Stoffe und Quellen. Ich möchte nicht beim Handweber einkaufen, sondern im Stoffladen. Ich möchte mich nicht mit viel Stickerei etc. verkĂŒnsteln, wenn der Rest der AusrĂŒstung nicht stimmt (was am Anfang wohl der Fall sein wird). Und ich hĂ€tte gerne eine Lösung fĂŒr meine kurzen Haare. (Eine Quelle fĂŒr gute PerĂŒcken? Einen Nachweis, welche Frauen kurze Haare trugen?)
Bin ich fĂŒr dies alles hier richtig?
merci & GrĂŒĂŸe
Anna


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Benutzervorstellung
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. Mai 2010, 17:46 
Neuling
Neuling
Offline

Registriert: Samstag 27. MĂ€rz 2010, 16:27
BeitrÀge: 10
Darstellung: thraker,veles
hi...willkommen im forum :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Benutzervorstellung
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. Mai 2010, 19:19 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Donnerstag 20. Oktober 2005, 15:28
BeitrÀge: 821
Wohnort: 67731 Otterbach
@Anita: Herzlich willkommen und viel Spaß im Forum.
@Anna: Auch Dir ein herzliches Willkommen. Was Frauen mit kurzen Haaren in der Antike anbelangt, so fÀllt mir momentan nur (ich hoffe, Du verzeihst es mir) eine Sklavin im klassischen Griechenland (5. Jh. v. Chr.) ein. Als Kleidung trÀgt sie einen Chiton sowie eine langÀrmelige Weste.

_________________
Sparates


Wer mĂŒĂŸig geht, wird hoch geehrt; wer das Feld bebaut, wird tief verachtet. Das ehrenvollste Leben ist das Kriegs- und RĂ€uberleben. (Herodot ĂŒber die Thraker)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Benutzervorstellung
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. Mai 2010, 19:23 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Montag 18. August 2008, 10:15
BeitrÀge: 971
Wohnort: Bonn
Darstellung: versch. FrĂƒÆ’Ă‚ÂŒhitaliker
Kurzhaarfrisuren sind in der ganzen Antike eigentlich nur fĂŒr unfreie Frauen ĂŒberliefert.
Aber was ist am Sklavenstand so ĂŒbel? - Ich persönlich genieße es, gelegentlich den Unfreien zu geben.

_________________
Achte nicht darauf, vielen Menschen zu gefallen, sondern nur wirklich wertvollen, denn Schlechten zu mißfallen, bedeutet fĂŒr Dich nur Lob.
Seneca

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Benutzervorstellung
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. Mai 2010, 19:28 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 22. Mai 2007, 17:22
BeitrÀge: 1425
Wohnort: CCAA
Darstellung: att. Hoplit, Samnit
Von mir auch ein herzliches Willkommen Euch beiden!

@Phrynios: Dein Statement könnte man gelegentlich falsch interpretieren........ (Tschulligung, konnte mich nicht zurĂŒckhalten :oops: :D )

_________________
Strategos a.k.a Willi Miesen a.k.a. Ariston

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Benutzervorstellung
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. Mai 2010, 21:10 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Montag 18. August 2008, 10:15
BeitrÀge: 971
Wohnort: Bonn
Darstellung: versch. FrĂƒÆ’Ă‚ÂŒhitaliker
Nagutnagutnagut: Es bezog sich freilich auf Frauen...
Sonst noch EinwĂ€nde? (Vorsicht! Apulier gelten - sehr zu unrecht - als reizbar und rachsĂŒchtig! :D )

_________________
Achte nicht darauf, vielen Menschen zu gefallen, sondern nur wirklich wertvollen, denn Schlechten zu mißfallen, bedeutet fĂŒr Dich nur Lob.
Seneca

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Benutzervorstellung
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. Mai 2010, 21:11 
Interessiert
Interessiert
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Montag 10. November 2008, 20:53
BeitrÀge: 113
Wohnort: Vindobona
Darstellung: RĂƒÆ’Ă‚Â¶mer,Thraker
Hallo aus Wien an die Neulinge! (besonders nach Stockerau :D )
(Anita ist ja nicht ganz so neu :wink: 8) )
lg. Kurt

_________________
So viele Zeiten,so wenig Zeit...

http://www.legxiii.at/
http://www.triballi-thrakoi.at/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Benutzervorstellung
BeitragVerfasst: Donnerstag 20. Mai 2010, 09:54 
Neuling
Neuling
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Montag 17. Mai 2010, 15:18
BeitrÀge: 28
Wohnort: Stockerau
Faber hat geschrieben:
(Anita ist ja nicht ganz so neu :wink: 8) )


wie soll ich das denn verstehen ... *grins* ....

na ich habs eh richtig verstanden, aber es könnt auch ganz schön gemein sein ... (such einen smilie der am stock geht ...)

_________________
__________________
www.gentes-danubii.at


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Benutzervorstellung
BeitragVerfasst: Montag 14. Juni 2010, 23:47 
Neuling
Neuling
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Montag 14. Juni 2010, 23:21
BeitrÀge: 4
Wohnort: Rumohr
Moin moin, Salve, Ave und gotes groutze ihr Antiker,

ich bin der Aelthred, eigentlich Nik genannt, 22/fast 23 Jahre alt und bisher reiner Mittelalter Reenactor...bisher! Denn der werte Renatus hat es geschafft in mir die Lust auf eine Antike Darstellung zu wecken.

Ich muss ganz ehrlich sagen: wenn ich mir alleine eure Avatare ansehe, dann verschlĂ€gt es mir bereits ein wenig die Sprache. Nachdem ich mir dann auch noch die verlinkten Gruppen und deren Bilder angesehen habe ist fĂŒr mich klar: Eine Antike Darstellung wĂ€re mal etwas Neues und sehr Interessantes!

Zu meiner Schande muss ich aber gestehen, dass ich in Sachen Antike ein absoluter Laie bin und mich nur auf Wikipedia, Literaturausschnitte und zweifelhafte Dokus stĂŒtzen kann. Das soll sich natĂŒrlich Ă€ndern und ich habe vor die "Recherchier"- und handwerkliche Erfahrung aus dem Mittelalter-Reenactment auf die Antike Darstellung zu ĂŒbertragen.

Ja aber was will er denn eigentlich machen?
Meist handel ich getreu dem Grundsatz: "Jeder fĂ€ngt mal klein an", wenn ich mir eine neue Darstellung aufbaue (zumindest bin ich damit bisher ganz gut gefahren), da ich ungerne etwas darstelle von dem ich eigentlich keine Ahnung habe. Kleine Brötchen backen ist also erst mal angesagt... Basics recherchieren und auswerten. Daher schwebt mir fĂŒr's erste als Enstieg ein einfacher armer Mensch von der Insel Kreta oder Rhodos um das Jahr 300 v.Chr. vor. Auf soetwas kann man dann erfahrungsgemĂ€ĂŸ gut aufbauen ohne viel falsch zu machen :)

Durch Dani II. habe ich bereits einen Literaturtipp bekommen, der mir mit der Kleidung weiterhelfen wird. (Amazon sprach es wurde grad eben verschickt :eyes: )

Viele GrĂŒĂŸe, Nik


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Benutzervorstellung
BeitragVerfasst: Dienstag 15. Juni 2010, 00:45 
Schreiber
Schreiber
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Montag 19. November 2007, 16:02
BeitrÀge: 352
Wohnort: Steyr/ĂƒÆ’Ăąâ‚Źâ€œsterreich
Darstellung: Makedonin u.v.m.
hallo und herzlich willkommen hier! :)

dain II. (mein freund) hat mir vorhin schon deinen beitrag im mittelalterforum gezeigt und ich hab mich gefreut, dass sich schon wieder jemand fĂŒr die antike begeistert 8)
(ich hab selbst vor etlichen jahren mit mittelalter begonnen, was ich mittlerweile komplett eingestellt habe - antike ist einfach viel interessanter! :wink: )

dann wĂŒnsche ich dir viel spaß und informationen hier im forum.

das buch, das du bestellt hast, halte ich ĂŒbrigens auch fĂŒr Ă€ußerst empfehlenswert.

_________________
http://WWW.ALAUNI.AT
Die Kelten vom DĂŒrrnberg
http://WWW.TRIBALLI-THRAKOI.AT
Interessensgemeinschaft zur antiken Darstellung des thrakischen Stammes der Triballer
http://WWW.GENTES-DANUBII.AT
Lebendige Geschichtsdarstellung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Benutzervorstellung
BeitragVerfasst: Dienstag 15. Juni 2010, 08:18 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 16:23
BeitrÀge: 4509
Wohnort: Speyer
Darstellung: Makedonomachos
Willkommen und viel Spaß hier im Forum Nik.

_________________
Philippos

Athina Itonia
Bild
Bild
“I have never seen before something more terrible than the Macedonian phalanx”
Plutarch “Life of Aemilius Paulus”


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Benutzervorstellung
BeitragVerfasst: Dienstag 15. Juni 2010, 08:34 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 14. Juli 2009, 09:56
BeitrÀge: 1128
Wohnort: Vindobona / AT
Aelthred hat geschrieben:
Durch Dani II. habe ich bereits einen Literaturtipp bekommen


*lach* wir sollten ihn ab sofort Dani nennen :D :lol: :wink:

Scherz beiseite.. ein herzliches Chaire !

_________________
"Es is so kalt.. aber der Mantel is sooo schwer"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Benutzervorstellung
BeitragVerfasst: Dienstag 15. Juni 2010, 09:45 
Neuling
Neuling
Offline

Registriert: Montag 10. Mai 2010, 13:28
BeitrÀge: 6
Wohnort: Mainz
Hallo Aelthred und Willkommen in der Antike :D

Ha, noch einer aus dem Mittelalter - wir werden immer "Ă€lter" :roll:

GrĂŒĂŸe

Pascal


Nach oben
 Profil  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 590 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34 ... 40  NĂ€chste

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 GĂ€ste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine DateianhÀnge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Template by L.JĂŒngel - Forum Romanumque - Flavii e.V. 2012
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de