Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Tanz
BeitragVerfasst: Dienstag 25. Oktober 2005, 03:35 
Tesserarius
Tesserarius
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Montag 5. September 2005, 18:47
Beiträge: 3128
Wohnort: Swisttal
Es wird vielleicht einige schockieren, aber wie alle Griechen, so tanzten auch die Krieger der Griechen. Besonders berühmt ist ihr Waffentanz, die Pyrrhiche.

Auch sonst ist der Tanz scheinbar ein steter Freund der Hellenen und ihrer Nachbarn gewesen.

Also einmal ganz naiv gefragt: wer ist bereit zu versuchen solche Tänze zu lernen?
Zumindest die Pyrrhiche wäre ja Pflicht.

_________________
Wer war froher als Neanth, da er sich Meister von diesem wundervollen
Instrumente sah, wodurch er, ohne das mindeste von der Musik zu
verstehen, der Erbe des Talents eines Orpheus zu sein glaubte! - Lukian

Tib. Gabinius Primus
alias Talos
alias Tobias


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 25. Oktober 2005, 11:03 
Musica Romana
Musica Romana
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 15:02
Beiträge: 840
Wohnort: Hagenow
Darstellung: Musikarchäologie
Ginge von der Metrik her auf dem 2ten Lied unserer neuen CD.
:D

Tobi, du kennst es schon. :wink:

und nein, wir klingen nicht wie eine bestimmte CD einer anderen Gruppe...
und ja, wir sind viel besser als auf unserer ersten CD...
:wink:

einüben ginge immer gerne, würde bestimmt auch bei Zuschauern gut ankommen und Auloi/Barbiton spiel ich ja eh :gitarre:

_________________
Ein Genie lernt alles, von jedem.
Der Intelligente lernt vom Genie und aus seinen Erfahrungen.
Der Dumme lernt nichts...., er weiß alles besser.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 25. Oktober 2005, 19:16 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 16:23
Beiträge: 4468
Wohnort: Speyer
Darstellung: Makedonomachos
Ich würde die Pyrrhiche mal versuchen und bin auch sonst für alles offen. Warne aber schon mal vor, nicht unbedingt der muskikalische zu sein... :)

_________________
Philippos

Athina Itonia
Bild
Bild
“I have never seen before something more terrible than the Macedonian phalanx”
Plutarch “Life of Aemilius Paulus”


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 25. Oktober 2005, 20:04 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 16:23
Beiträge: 4468
Wohnort: Speyer
Darstellung: Makedonomachos
Jiassou Susanna,

eure neue CD würde mich sehr interessieren, habe sie aber leider nicht in eurem Shop gefunden :? Wo kannich das gute Stück bekommen?

Jiassas

_________________
Philippos

Athina Itonia
Bild
Bild
“I have never seen before something more terrible than the Macedonian phalanx”
Plutarch “Life of Aemilius Paulus”


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 25. Oktober 2005, 22:09 
Salve Susanna,

Miltiades hat geschrieben:
eure neue CD würde mich sehr interessieren, Wo kannich das gute Stück bekommen?


das wollte ich auch wissen. Kannst Du Tobias sonst eine zukommen lassen und ich geb ihm dann das Geld (mußt mir nur sagen wieviel) beim Wintertreffen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 26. Oktober 2005, 08:41 
Musica Romana
Musica Romana
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 15:02
Beiträge: 840
Wohnort: Hagenow
Darstellung: Musikarchäologie
Übernächste Woche ist Release-Konzert in der Schweiz, also genau dann, wenn das Treffen ist. :roll:

Ich gebe Tobi, wenn ich es schaffe, ein paar Stück mit.

:D

_________________
Ein Genie lernt alles, von jedem.
Der Intelligente lernt vom Genie und aus seinen Erfahrungen.
Der Dumme lernt nichts...., er weiß alles besser.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Pyrrhischer Tanz
BeitragVerfasst: Samstag 29. Oktober 2005, 20:52 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mittwoch 7. September 2005, 23:28
Beiträge: 49
Wohnort: 21723 Hollern-Twielenfleth
Lieber Tobias,
liebe Hopliten, Hellenen und Helleninnen !

Nach Angaben von Nicholas Sekunda in "Greek Hoplite" war der pyrrhische Tanz eine Standardmaßnahme im Rahmen des Trainingsprogramms der Epheben (sozusagen Hopliten-Anwärter). Ein martialischer Tanz, der regelmäßig in voller Rüstung vorgetragen wurde.

Was sagt die historische Forschung zu dem zivilen Vorkommen der Pyrrhiche im alten Griechenland ?

Ich wäre schon interessiert. Vielleicht erst einmal ausprobieren und nicht gleich vorführen. Bei Foxtrott und langsamem Walzer wäre ich etwas parkettsicherer. DAS sähe in voller Rüstung aber wirklich absurd aus. Aber ernst: alle Facetten antiken Lebens sollten das Re-enactment berühren. Wir sollten das mal ausprobieren.

Liebe Grüsse

Tyrtaios (alias Michael)

_________________
- Tyrtaios -
alias Michael Schlickmann


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 29. Oktober 2005, 22:18 
Musica Romana
Musica Romana
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 15:02
Beiträge: 840
Wohnort: Hagenow
Darstellung: Musikarchäologie
Also wie Walser siehts nicht aus, obwohl es ein 6/8 Takt ist...2 x 3, also quasi zwei Walzertakte
:D

Aber der Tanz sieht auf Darstellungen völlig anders aus, keine Angst.
Der Salierkult (Marspriester) bei den Römern hatte übringens auch Vortänzer dabei.
:wink:

Denk mal eher in Richtung verschiedener afrikanischer Sprungtänze mit Speer und Schild.
:klub:

Aber das muss man einfach mal besprechen und vor allen Dingen mal gehört haben.
Äh, die Musik meine ich...

_________________
Ein Genie lernt alles, von jedem.
Der Intelligente lernt vom Genie und aus seinen Erfahrungen.
Der Dumme lernt nichts...., er weiß alles besser.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 7. Dezember 2005, 23:36 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 16:23
Beiträge: 4468
Wohnort: Speyer
Darstellung: Makedonomachos
Jiassou Susanna,
ist eure neue CD nun erhältlich, wenn ja hätte ich gerne eine :D

_________________
Philippos

Athina Itonia
Bild
Bild
“I have never seen before something more terrible than the Macedonian phalanx”
Plutarch “Life of Aemilius Paulus”


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 8. Dezember 2005, 09:14 
Musica Romana
Musica Romana
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 15:02
Beiträge: 840
Wohnort: Hagenow
Darstellung: Musikarchäologie
Äh, bald
:oops:

Tobi hat ja ein extra Bestellthema angelegt :wink:
Danke!

Es gab Verzögerung wegen Rechteklärung *grummel*.
Kommt wohl erst nach Weihnachten, aber dann umso praller.
Es geht aber um Musik 1.-4. Jh. nach...und um Funde von nordalpinen Panflöten, aber die Musik ist hörbar :roll:

Im März wirds die nächste geben, wenns klappt, am 18.12. geben wir ein Konzert bei SWR4 und das kommt auf eine Live-CD.
Dann merken mal gewissen andere Leute, dass Live spielen und einfach im Studio ne breite CD einspielen nicht ein und dasselbe sind! :D

_________________
Ein Genie lernt alles, von jedem.
Der Intelligente lernt vom Genie und aus seinen Erfahrungen.
Der Dumme lernt nichts...., er weiß alles besser.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 9. Dezember 2005, 10:40 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 16:23
Beiträge: 4468
Wohnort: Speyer
Darstellung: Makedonomachos
am 18.12. geben wir ein Konzert bei SWR4

Super, hast du den genauen Sendetermin/Uhrzeit?

_________________
Philippos

Athina Itonia
Bild
Bild
“I have never seen before something more terrible than the Macedonian phalanx”
Plutarch “Life of Aemilius Paulus”


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 10. Dezember 2005, 08:55 
Musica Romana
Musica Romana
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 15:02
Beiträge: 840
Wohnort: Hagenow
Darstellung: Musikarchäologie
Sendetermin ist der 27.12.
Uhrzeit weiss ich noch nicht.

_________________
Ein Genie lernt alles, von jedem.
Der Intelligente lernt vom Genie und aus seinen Erfahrungen.
Der Dumme lernt nichts...., er weiß alles besser.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag 11. Dezember 2005, 19:48 
Hetairoi
Hetairoi
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 16:23
Beiträge: 4468
Wohnort: Speyer
Darstellung: Makedonomachos
Gib bitte bescheid, wenn du die Uhrzeit weisst, danke!

_________________
Philippos

Athina Itonia
Bild
Bild
“I have never seen before something more terrible than the Macedonian phalanx”
Plutarch “Life of Aemilius Paulus”


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tanz
BeitragVerfasst: Montag 23. April 2007, 19:30 
Neuling
Neuling
Offline

Registriert: Donnerstag 19. April 2007, 14:18
Beiträge: 5
Wohnort: Süddeutschland
Tib. Gabinius hat geschrieben:
Es wird vielleicht einige schockieren, aber wie alle Griechen, so tanzten auch die Krieger der Griechen. Besonders berühmt ist ihr Waffentanz, die Pyrrhiche.

Auch sonst ist der Tanz scheinbar ein steter Freund der Hellenen und ihrer Nachbarn gewesen.

Also einmal ganz naiv gefragt: wer ist bereit zu versuchen solche Tänze zu lernen?
Zumindest die Pyrrhiche wäre ja Pflicht.


Hallo,
kennt ihr denn die Tanzschritte und die Originalmusik ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 23. April 2007, 19:45 
Musica Romana
Musica Romana
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Dienstag 6. September 2005, 15:02
Beiträge: 840
Wohnort: Hagenow
Darstellung: Musikarchäologie
Instrumentierung 100%, Melodien teilweise, Tonarten jede Menge...Abbildungen von Tänzern vorhanden. :D

_________________
Ein Genie lernt alles, von jedem.
Der Intelligente lernt vom Genie und aus seinen Erfahrungen.
Der Dumme lernt nichts...., er weiß alles besser.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Template by L.Jüngel - Forum Romanumque - Flavii e.V. 2012
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de