Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Die Suche ergab 139 Treffer
Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: R√∂misches Milit√§r- und Heerwesen   Thema: Befehle?!?

 Betreff des Beitrags: Re: Befehle?!?
Verfasst: Mittwoch 29. August 2007, 20:06 

Antworten: 7
Zugriffe: 11778


... Also uno, duo, tres, quattuor. Abschlie√üend wird ein "laevum", f√ľr das deutsche "links". Und in der Tat gibt es bei Vergil oder Ovid das gute laevum. Warum es aber verwendet wird konnte mir bislang keiner sagen, in meinen Augen macht es keinen Sinn zwei verschiedene Worte f√ľ...

 Forum: Ausr√ľstungsthema   Thema: loricae segmentatae

 Betreff des Beitrags: Re: loricae segmentatae nieten
Verfasst: Donnerstag 23. August 2007, 07:10 

Antworten: 67
Zugriffe: 68863


Guten Morgen,
ich habe ein paar von unseren Nieten in Augst mit (Agger, Workshop fibelschmiede f√ľr Besucher, nach Falcon fragen)

 Forum: Ausr√ľstungsthema   Thema: loricae segmentatae

 Betreff des Beitrags: Re: loricae segmentatae nieten
Verfasst: Mittwoch 22. August 2007, 13:04 

Antworten: 67
Zugriffe: 68863


Oberseite: http://www.roman-artifacts.com/Images/segmentata_hing_shoulder2.JPG Unterseite: die Rost"flecken" (auch wenn sie rund erscheinen ) sind m.E. keine Unterlags/Beilagscheiben sondern die Reste der Eisen-Schienen ... http://www.roman-artifacts.com/Images/segmentata_hing_shoulder1.JP...

 Forum: Ausr√ľstungsthema   Thema: loricae segmentatae

 Betreff des Beitrags: Re: loricae segmentatae
Verfasst: Mittwoch 22. August 2007, 07:46 

Antworten: 67
Zugriffe: 68863


Salvete, um hier meine Ansicht dazu bekannt zugeben: (wahrscheinlich wiederhole ich hier nur eh was alle schon wissen :D ) es sollte vorher unterschieden werden in Nieten :arrow: die zwei (oder mehrere) Metallteile zusammenhalten :!: die Leder & Metall miteinander verbinden meine bisherige Erfah...

 Forum: R√∂m. Zivilleben und Handwerk   Thema: craticula selberbauen

 Betreff des Beitrags: Re: craticula selberbauen
Verfasst: Sonntag 12. August 2007, 15:05 

Antworten: 8
Zugriffe: 11749


:) danke f√ľr das Lob; ad cepasaccus: Wir suchen eine Waage und dann poste ich es hier; (eine Person kann den Herd locker tragen) ad Tib. Gabinius: die Datums-Angaben habe ich bereits ausgebessert :roll: - dankesch√∂n f√ľr den Hinweis. Wegen Bestell-Annahme muss ich erst mit Kurti reden - ob er noch w...

 Forum: R√∂m. Zivilleben und Handwerk   Thema: craticula selberbauen

 Betreff des Beitrags: craticula selberbauen
Verfasst: Samstag 11. August 2007, 12:10 

Antworten: 8
Zugriffe: 11749


Salvete,

wieder einmal was fertiggebaut :D :

Bild

http://members.chello.at/preinfalk/index/edgar/feldkochherd.html

Kommentar erw√ľnscht

Valete

Gaius Claudius Falcon

 Forum: R√∂m. Zivilleben und Handwerk   Thema: Tunicae farbig, wei√ü oder natur?

Verfasst: Freitag 29. Juni 2007, 07:24 

Antworten: 51
Zugriffe: 62527


Der Leinen von den Schweden ist meist viel zu grob: das ist grunds√§tzlich richtig; schaut aber immer noch feiner aus als meine eigenen Webversuche :cry: nach dem Herauszupfen der Holzr√ľckst√§nde und zwei, dreimal waschen sind sie jedoch zu unseren Lieblingstuniken mutiert :) link = :daumenhoch: , di...

 Forum: R√∂m. Zivilleben und Handwerk   Thema: Tunicae farbig, wei√ü oder natur?

 Betreff des Beitrags: Tuniken bei "Falcons"
Verfasst: Donnerstag 28. Juni 2007, 17:35 

Antworten: 51
Zugriffe: 62527


wir verwenden naturfarbene Flachs-Leinen Untertuniken = gleichzeitig "Dienst-Tunika" f√ľrs Lager f√ľr alle Waffengattungen bei der "Dienst-Tunika" kommt auf jeden Fall die Sch√§rpe dazu: f√ľr Kettenhemd und Subarmalia mussten die G√ľrtel verl√§ngert werden. Die Sch√§rpe ist dann "V...

 Forum: R√∂misches Milit√§r- und Heerwesen   Thema: Gleichschritt

 Betreff des Beitrags: thema teilen
Verfasst: Donnerstag 28. Juni 2007, 07:18 

Antworten: 40
Zugriffe: 53426


tschuldigung f√ľr meinen Ausflug in die Zukunft ... :roll:
die Vergleiche zwischen ACW-Formationen & römischen sind halt allzu verlockend ...

 Forum: R√∂m. Zivilleben und Handwerk   Thema: Tunicae farbig, wei√ü oder natur?

 Betreff des Beitrags: die Farbe der Kleidung
Verfasst: Mittwoch 27. Juni 2007, 15:12 

Antworten: 51
Zugriffe: 62527


aus unseren Forum (legXIII.at) geklaut: http://www.romanarmy.net/articles.htm weiters h√§tte ich eine Kirby-Hall-Anekdote √ľber Peter Conolly anzubieten: als er seine ersten Legion√§re zeichnete/malte wusste er nicht welche Farbe er den Tuniken geben sollte ... er hat dann Rot gew√§hlt weil doch die Bri...

 Forum: G√∂tter und Gott   Thema: Votivaltare damals und heute?

 Betreff des Beitrags: Wegkreuze & √§hnliches
Verfasst: Mittwoch 27. Juni 2007, 14:02 

Antworten: 6
Zugriffe: 11411


interssant wäre hier noch festzuhalten: die Bundesstrasse Wien - Carnuntum ist im Verlauf ident und deckt sich in der Breite auf ein paar Meter mit der alten Römerstraße: auf einigen Wegteilen wurden im MA die römischen Meilensteine durch sogenannnte "Marterln" (=christliche Bildsteine Hei...

 Forum: Smalltalk   Thema: Benutzervorstellung

 Betreff des Beitrags: Vorstellung des Falcon
Verfasst: Mittwoch 27. Juni 2007, 13:47 

Antworten: 589
Zugriffe: 535190


Salvete, ich schreib' schon ein paar Tage mit, nehme aber die Gelegenheit wahr, mich kurz vorzustellen: Im derzeitigen Leben hei√üe ich Edgar Preinfalk, Jahrgang 1965, gl√ľcklich verheiratet, 2 Tochter (15 + 17) und lebe in Wien. Seit 1990 bin ich R√∂mer des 1. Jhdt. A.D. "Fr√ľher" ware unsere...

 Forum: R√∂misches Milit√§r- und Heerwesen   Thema: Gleichschritt

Verfasst: Mittwoch 27. Juni 2007, 07:09 

Antworten: 40
Zugriffe: 53426


Klar, bei left wheel und right wheel ist meistens ein Entw√§sserungsgraben dazwischen, aber wenn es denn mal sitzt und beim Batallion Drill dann drei oder vier companies in eine Schlachtlinie drehen ... das ist schon ein toller Anblick, und f√ľr den Teilnehmer ein tolles Gef√ľhl. kennen wir uns viell....

 Forum: R√∂misches Milit√§r- und Heerwesen   Thema: Gleichschritt

 Betreff des Beitrags: urban myth
Verfasst: Dienstag 26. Juni 2007, 15:13 

Antworten: 40
Zugriffe: 53426


Salvete zwei sp√§te Wortmeldungen: w√§hrend meiner Unteroffiziers-Ausbildung bem √∂sterr. Bundesheer sind wir bei einer √úbung einmal im Gleichschritt √ľber eine Br√ľcke marschiert (1 J√§ger-Zug = ca. 35 Mann). Wir wolltens unbedingt wissen, unsere Ausbildner haben immer gesagt "nie im Gleichschritt √ľber e...

 Forum: Ausr√ľstungsthema   Thema: Subarmalia

 Betreff des Beitrags: Fotos Subarmalia
Verfasst: Dienstag 26. Juni 2007, 07:33 

Antworten: 17
Zugriffe: 22798


http://www.legxiii.at/pictures/fotos/fotos2007/Marsch/PICT0014.JPG aaah, jetzt hab ich's geschnallt ... http://www.legxiii.at/pictures/fotos/fotos2006/marsch/imm010_11A.jpg http://www.legxiii.at/pictures/fotos/fotos2005/Marsch%202005/imm015_16.jpg
Sortiere nach:  
Seite 9 von 10 [ Die Suche ergab 139 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Template by L.J√ľngel - Forum Romanumque - Flavii e.V. 2012
Deutsche √úbersetzung durch phpBB.de