Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Die Suche ergab 24 Treffer
Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: AusrĂŒstungsthema   Thema: Baumwolle?

 Betreff des Beitrags: Re: Baumwolle?
Verfasst: Montag 17. Dezember 2012, 20:41 

Antworten: 13
Zugriffe: 20597


Der Michael bei der Naturtuche hat keine Baumwolle. Was die Köperbindung angeht - war bei den Römern gar nicht so hÀufig, da muss man eher Leinwandbindung-artige Stoffe nehmen.

Joze

 Forum: Röm. Zivilleben und Handwerk   Thema: Sprang

 Betreff des Beitrags: Re: Sprang
Verfasst: Montag 5. November 2012, 01:31 

Antworten: 43
Zugriffe: 70546


Das es um den Sprang geht, ist klar, weil so auf den Plakaten auf dieser Ausstellung schreibt. Schaut aber echt bischen seltsam aus - wie ein Flechtwerk: http://i1084.photobucket.com/albums/j409/Joze_Noriker/IMG_8582.jpg Ich habe noch mehrere Fotos gemacht - auch von den Hosen, wie dort die FĂ€den la...

 Forum: Röm. Zivilleben und Handwerk   Thema: Sprang

 Betreff des Beitrags: Re: Sprang
Verfasst: Donnerstag 1. November 2012, 10:52 

Antworten: 43
Zugriffe: 70546


Ich habe mir gestern die Hose auch angeschaut und einige Fotos geklickt, wie das Gewebe mehrlagig aufeinander kommt. Der Stoff ist wirklich elastisch wegen diagonal laufenden Reihen (daraus auch die Rauten entstehen), aber bei normalem Stand auch gut dicht, nicht weniger, als ein zB. Leinwandgewebe....

 Forum: Röm. Zivilleben und Handwerk   Thema: Sprang

 Betreff des Beitrags: Re: Sprang
Verfasst: Donnerstag 25. Oktober 2012, 19:11 

Antworten: 43
Zugriffe: 70546


In Flinkhand habe ich auch gleiche Frage gestellt und die userin Slvia C. hat dort den Artikel verlinkt - aber den link hat sie von Firiel (da die Autorin) bekommen. Link: http://www.flinkhand.de/forum/viewtopic.php?t=9817&postdays=0&postorder=asc&&start=0 Auch in tempus vivit hat ei...

 Forum: Röm. Zivilleben und Handwerk   Thema: Sprang

 Betreff des Beitrags: Re: Sprang
Verfasst: Mittwoch 24. Oktober 2012, 00:15 

Antworten: 43
Zugriffe: 70546


@Firiel: also bei den anderen Völkern aus der vorrömischen Zeit und bei den koptischen Textilien kenne ich auch Belege fĂŒr Sprangtextilien, jedoch ist die SpĂ€tantike doch zeitlich bissl zu weit weg von den klassischen Skythen entfernt. Ich habe die Frage in 2 Foren veröffentlicht und in FB bin deswe...

 Forum: Röm. Zivilleben und Handwerk   Thema: Sprang

 Betreff des Beitrags: Re: Sprang
Verfasst: Sonntag 21. Oktober 2012, 11:41 

Antworten: 43
Zugriffe: 70546


Also, die Damen die diese Technik gut kennen, waren aus der IRM 2012 und ich habe eigentlich alles, was prominent und brauchbar war, durchgeklickt. Sprang gab es so als Technik dort nicht ausgestellt. Es gibt also Frauen, die sonnst auf anderen Veranstaltungen diese Technik zeigen; da empfehle ich e...

 Forum: Römisches MilitĂ€r- und Heerwesen   Thema: Kaiserzeit - Leichte Infanterie

 Betreff des Beitrags: Re: Kaiserzeit - Leichte Infanterie
Verfasst: Sonntag 21. Oktober 2012, 11:17 

Antworten: 20
Zugriffe: 35923


Hi, ich kenne mich bei deiner flavischer Zeit nicht so exact aus, ich konzentriere mich auf frĂŒhe Augusteische Zeit und orientiere mich auf die Grabfunde dabei.

Joze

 Forum: Röm. Zivilleben und Handwerk   Thema: Die Farbe von der Naturwolle - wie weiss?

Verfasst: Mittwoch 8. August 2012, 20:26 

Antworten: 7
Zugriffe: 26460


sicher war die ganze Tracht geprÀgt durch den Stand von jeglichen konkreten sozialen Standart und gewissen Regeln. Die Schuhe von den Senatoren haben sicher nicht ebenso auch die Soldaten oder normale Zivilisten getragen - die Frage ist, wie war es konkret damit durch den Jahruhunderten.

Joze

 Forum: Röm. Zivilleben und Handwerk   Thema: Die Farbe von der Naturwolle - wie weiss?

Verfasst: Mittwoch 1. August 2012, 00:09 

Antworten: 7
Zugriffe: 26460


Da bin ich nicht so sicher, ob es so war.... Ich war heute beim Laden mit der Wolle und wollte die kaufen, aber war zu, habe keine Ahnung, warum. Ich war aber wirklich ordentlich am Überlegen, ob ich die weisse Wolle fĂŒr die römische Tunika kaufe, oder eine andere Farbe fĂŒr eine keltische, weil die ...

 Forum: Veranstaltungen   Thema: Römische Spiele in Slowenien: Stadt Ptuj

Verfasst: Freitag 27. Juli 2012, 13:01 

Antworten: 0
Zugriffe: 5975


In August werden bei uns schon die V. Römische Spiele statfinden. Die ganze Veranstaltung ist logistisch sehr gut programiert und vorbereitet mit einen eigenen Management und einigen Vereinen und Partnern und mehren Sponzoren (man sieht auf der HP die Logos unten). Diesmal erwartet man mehr als 40 0...

 Forum: Röm. Zivilleben und Handwerk   Thema: Die Farbe von der Naturwolle - wie weiss?

Verfasst: Donnerstag 26. Juli 2012, 23:02 

Antworten: 7
Zugriffe: 26460


DANKE Jan! :) Ich habe heute einige FĂ€rberei-versuche zum Thema die Farbe bei den Clavii in FB verlinkt, bin noch nicht zufrieden (muss morgen noch welche machen). Habe auch das Thema Tunika + Toga eben durchgelesen.... meine Meinung möchte aus GrĂŒnden der Höfflichkeit fĂŒr mich behalten (fantasy :( ...

 Forum: Smalltalk   Thema: novus miles

 Betreff des Beitrags: Re: novus miles
Verfasst: Donnerstag 26. Juli 2012, 22:31 

Antworten: 10
Zugriffe: 20531


Aha, aus Perg, 7 km nordlich von der Donau und 35 km SO von Linz. Die Johanna (Alauni FĂŒrstin) wird Anfang September in Mitterkirchen Workshop zur SchuhenĂ€hen fĂŒhren. Hast recht, es gibt aus deiner Region einige gute Funde (und ebenso Museen). Ich vergesse immer, dass römischer Noricum viel grösser ...

 Forum: Röm. Zivilleben und Handwerk   Thema: Die Farbe von der Naturwolle - wie weiss?

Verfasst: Donnerstag 26. Juli 2012, 11:11 

Antworten: 7
Zugriffe: 26460


Hallo, ich recherchiere schon einige Zeit ĂŒber der passenden Farbe von der Naturwolle - weiss bei den Kelten und Römern. Ok, bis jetzt weiss, dass die weisse Wolle gab. Aber - wie weiss war sie, war sie tatsĂ€chlich so schnee-weiss, wie man die heute in den WollgeschĂ€ften bekommt? Ich habe zum Thema ...

 Forum: Smalltalk   Thema: novus miles

 Betreff des Beitrags: Re: novus miles
Verfasst: Mittwoch 25. Juli 2012, 23:49 

Antworten: 10
Zugriffe: 20531


Willkommen! ich bin auch neu da und habe noch einen anderen Name - Joze Noriker in Foren, weil ich auch aus dem ehemalligem Noricum bin, aber auf der slowenischer Seite. Noricum war aber gross - woher genau bist du? Wir Alauni haben auch einige Mitglieder aus Graz! Eine Frage am Rande: wirst du nich...

 Forum: AusrĂŒstungsthema   Thema: Caligae

 Betreff des Beitrags: Re: Caligae
Verfasst: Mittwoch 25. Juli 2012, 01:14 

Antworten: 41
Zugriffe: 54367


Die Freunde kann ich wegen der caligae nicht fragen, weil ich bei den Römern noch wirklich ganz frisch und neu bin und kenne aus der NĂ€he keinen, wer eine gemacht hat, ist mit denen zufrieden und könnte die ebenso fĂŒr mich machen. Meine keltische Schuhe habe ich auch selber gemacht, die erste sind w...
Sortiere nach:  
Seite 1 von 2 [ Die Suche ergab 24 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Template by L.JĂŒngel - Forum Romanumque - Flavii e.V. 2012
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de